(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

TypeDescriptor-Klasse

Stellt Informationen über die Eigenschaften einer Komponente bereit, z. B. seine Attribute, Eigenschaften und Ereignisse. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System.Object
  System.ComponentModel.TypeDescriptor

Namespace:  System.ComponentModel
Assembly:  System (in System.dll)

[HostProtectionAttribute(SecurityAction.LinkDemand, SharedState = true)]
public sealed class TypeDescriptor

Der TypeDescriptor-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftStatischer MemberComNativeDescriptorHandlerInfrastruktur. Veraltet. Ruft den Anbieter für die Component Object Model-Typinformationen (COM-Typinformationen) für die Zielkomponente ab oder legt diesen fest.
Öffentliche EigenschaftStatischer MemberComObjectTypeRuft den Typ des durch die Zielkomponente dargestellten Component Object Model-Objekts (COM-Objekt) ab.
Öffentliche EigenschaftStatischer MemberInterfaceTypeRuft einen Typ ab, der einen Typbeschreibungsanbieter für alle Schnittstellentypen darstellt.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddAttributes(Object, Attribute[])Fügt der Zielkomponenteninstanz Attribute auf Klassenebene hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddAttributes(Type, Attribute[])Fügt dem Typ der Zielkomponente Attribute auf Klassenebene hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddEditorTableFügt eine Editortabelle für den angegebenen Editorbasistyp hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddProvider(TypeDescriptionProvider, Object)Fügt einen Typbeschreibungsanbieter für eine einzelne Instanz einer Komponente hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddProvider(TypeDescriptionProvider, Type)Fügt einer Komponentenklasse einen Typbeschreibungsanbieter hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddProviderTransparent(TypeDescriptionProvider, Object)Fügt einen Typbeschreibungsanbieter für eine einzelne Instanz einer Komponente hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberAddProviderTransparent(TypeDescriptionProvider, Type)Fügt einer Komponentenklasse einen Typbeschreibungsanbieter hinzu.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateAssociationErstellt eine Zuordnung zwischen einem primären und einem sekundären Objekt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateDesignerErstellt eine Instanz des Designers, der der angegebenen Komponente und dem angegebenen Designertyp zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateEvent(Type, EventDescriptor, Attribute[])Erstellt einen neuen Ereignisdeskriptor, der mit einem vorhandenen Ereignisdeskriptor identisch ist, wenn der vorhandene EventDescriptor übergeben wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateEvent(Type, String, Type, Attribute[])Erstellt einen neuen Ereignisdeskriptor, der mit einem vorhandenen Ereignisdeskriptor identisch ist, indem die Deskriptorinformationen aus einem angegebenen Ereignis für einen Typ dynamisch generiert werden.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateInstanceErstellt ein Objekt, das einen anderen Datentyp ersetzen kann.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateProperty(Type, PropertyDescriptor, Attribute[])Erstellt auf Grundlage eines vorhandenen Eigenschaftendeskriptors einen neuen Eigenschaftendeskriptor. Dazu werden der angegebene vorhandene PropertyDescriptor und das entsprechende Attributarray verwendet.
Öffentliche MethodeStatischer MemberCreateProperty(Type, String, Type, Attribute[])Erstellt einen Eigenschaftendeskriptor und bindet diesen dynamisch an einen Typ. Dazu werden der angegebene Eigenschaftenname, der Typ und das Attributarray verwendet.
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkEquals(Object)Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetAssociationGibt eine Instanz des dem angegebenen primären Objekt zugeordneten Typs zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetAttributes(Object)Gibt die Auflistung von Attributen für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetAttributes(Type)Gibt eine Auflistung von Attributen für den angegebenen Komponententyp zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetAttributes(Object, Boolean)Gibt eine Auflistung von Attributen für die angegebene Komponente und einen booleschen Wert zurück, der angibt, dass ein benutzerdefinierter Typdeskriptor erstellt wurde.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetClassName(Object)Gibt den Namen der Klasse für die angegebene Komponente unter Verwendung des Standardtypdeskriptors zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetClassName(Type)Gibt den Namen der Klasse für den angegebenen Typ zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetClassName(Object, Boolean)Gibt den Namen der Klasse für die angegebene Komponente unter Verwendung eines benutzerdefinierten Typdeskriptors zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetComponentName(Object)Gibt den Namen der angegebenen Komponente unter Verwendung des Standardtypdeskriptors zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetComponentName(Object, Boolean)Gibt den Namen der angegebenen Komponente unter Verwendung eines benutzerdefinierten Typdeskriptors zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetConverter(Object)Gibt einen Typkonverter für den Typ der angegebenen Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetConverter(Type)Gibt einen Typkonverter für den angegebenen Typ zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetConverter(Object, Boolean)Gibt einen Typkonverter für den Typ der angegebenen Komponente mit einem benutzerdefinierten Typdeskriptor zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultEvent(Object)Gibt das Standardereignis für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultEvent(Type)Gibt das Standardereignis für den angegebenen Komponententyp zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultEvent(Object, Boolean)Gibt das Standardereignis für eine Komponente mit einem benutzerdefinierten Typdeskriptor zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultProperty(Object)Gibt die Standardeigenschaft für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultProperty(Type)Gibt die Standardeigenschaft für den angegebenen Komponententyp zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetDefaultProperty(Object, Boolean)Gibt die Standardeigenschaft für die angegebene Komponente mit einem benutzerdefinierten Typdeskriptor zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetEditor(Object, Type)Ruft einen Editor mit dem angegebenen Basistyp für die angegebene Komponente ab.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetEditor(Type, Type)Gibt einen Editor mit dem angegebenen Basistyp für den angegebenen Typ zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetEditor(Object, Type, Boolean)Gibt einen Editor mit dem angegebenen Basistyp und mit einem benutzerdefinierten Typdeskriptor für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Object)Gibt die Auflistung von Ereignissen für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Type)Gibt die Auflistung von Ereignissen für einen angegebenen Komponententyp zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Object, Attribute[])Gibt die Auflistung von Ereignissen für eine angegebene Komponente zurück, wobei ein angegebenes Array von Attributen als Filter verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Object, Boolean)Gibt die Auflistung von Ereignissen für eine angegebene Komponente mit einem benutzerdefinierten Typdeskriptor zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Type, Attribute[])Gibt die Auflistung von Ereignissen für einen angegebenen Komponententyp zurück, wobei ein angegebenes Array von Attributen als Filter verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetEvents(Object, Attribute[], Boolean)Gibt die Auflistung von Ereignissen für eine angegebene Komponente zurück, wobei das angegebene Array von Attributen als Filter fungiert und ein benutzerdefinierter Typdeskriptor verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetFullComponentNameGibt den vollqualifizierten Namen der Komponente zurück.
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkGetHashCodeFungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetProperties(Object)Gibt die Auflistung von Eigenschaften für eine angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetProperties(Type)Gibt die Auflistung von Eigenschaften für einen angegebenen Komponententyp zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetProperties(Object, Attribute[])Gibt die Auflistung von Eigenschaften für eine angegebene Komponente zurück, wobei ein angegebenes Array von Attributen als Filter verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkGetProperties(Object, Boolean)Gibt die Auflistung von Eigenschaften für eine angegebene Komponente unter Verwendung des Standardtypdeskriptors zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetProperties(Type, Attribute[])Gibt die Auflistung von Eigenschaften für einen angegebenen Komponententyp zurück, wobei ein angegebenes Array von Attributen als Filter verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetProperties(Object, Attribute[], Boolean)Gibt die Auflistung von Eigenschaften für eine angegebene Komponente zurück, wobei das angegebene Array von Attributen als Filter fungiert und ein benutzerdefinierter Typdeskriptor verwendet wird.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetProvider(Object)Gibt den Typbeschreibungsanbieter für die angegebene Komponente zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetProvider(Type)Gibt den Typbeschreibungsanbieter für den angegebenen Typ zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetReflectionType(Object)Gibt einen Type zurück, der verwendet werden kann, um Reflektion für ein Objekt auszuführen.
Öffentliche MethodeStatischer MemberGetReflectionType(Type)Gibt einen Type zurück, mit dessen Hilfe Reflektion für einen Klassentyp ausgeführt werden kann.
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeStatischer MemberRefresh(Assembly)Löscht die Eigenschaften und Ereignisse für die angegebene Assembly aus dem Cache.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRefresh(Module)Löscht die Eigenschaften und Ereignisse für das angegebene Modul aus dem Cache.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRefresh(Object)Löscht die Eigenschaften und Ereignisse für die angegebene Komponente aus dem Cache.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRefresh(Type)Löscht die Eigenschaften und Ereignisse für den angegebenen Komponententyp aus dem Cache.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveAssociationEntfernt eine Zuordnung zwischen zwei Objekten.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveAssociationsEntfernt alle Zuordnungen für ein primäres Objekt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveProvider(TypeDescriptionProvider, Object)Entfernt einen zuvor hinzugefügten Typbeschreibungsanbieter, der dem angegebenen Objekt zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveProvider(TypeDescriptionProvider, Type)Entfernt einen zuvor hinzugefügten Typbeschreibungsanbieter, der dem angegebenen Typ zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveProviderTransparent(TypeDescriptionProvider, Object)Entfernt einen zuvor hinzugefügten Typbeschreibungsanbieter, der dem angegebenen Objekt zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberRemoveProviderTransparent(TypeDescriptionProvider, Type)Entfernt einen zuvor hinzugefügten Typbeschreibungsanbieter, der dem angegebenen Typ zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberSortDescriptorArraySortiert Deskriptoren nach dem Deskriptornamen.
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliches EreignisStatischer MemberRefreshedTritt ein, wenn der Cache für eine Komponente gelöscht wird.
Zum Seitenanfang

.NET Framework bietet zwei unterschiedliche Arten des Zugriffs auf Metadaten zu einem Typ: über die im System.Reflection-Namespace bereitgestellte Reflektions-API und über die TypeDescriptor-Klasse. Reflektion ist ein allgemeiner Mechanismus, der allen Typen zur Verfügung steht, da er auf der GetType-Methode der Object-Stammklasse basiert. Die von ihr zurückgegebene Information zu einem Typ ist nicht erweiterbar, insofern kann sie nach der Kompilierung des Zieltyps nicht geändert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Themen unter Reflektion in .NET Framework.

Im Gegensatz dazu stellt TypeDescriptor einen erweiterbaren Inspektionsmechanismus für Komponenten dar: für die Klassen, die die IComponent-Schnittstelle implementieren. Im Gegensatz zur Reflektion überprüft es nicht auf Methoden. TypeDescriptor kann dynamisch über mehrere Dienste, die über die Site der Zielkomponente verfügbar sind, erweitert werden. In der folgenden Tabelle sind diese Dienste aufgeführt.

Dienstname

Beschreibung

IExtenderProvider

Aktiviert eine andere Klasse, z. B. ToolTip, um zusätzliche Eigenschaften für eine Komponente bereitzustellen.

ITypeDescriptorFilterService

Aktiviert ein anderes Objekt, um die Standardmetadaten zu ändern, die von einer Komponente verfügbar gemacht werden.

ICustomTypeDescriptor

Ermöglicht es einer Klasse, ihre eigenen Metadaten vollständig und dynamisch anzugeben, und ersetzt dadurch den Standardinspektionsmechanismus des TypeDescriptor.

Die vom TypeDescriptor bereitgestellte Erweiterbarkeit erlaubt es, dass sich die Darstellung einer Komponente zur Entwurfszeit von ihrer tatsächlichen Darstellung zur Laufzeit unterscheidet, weshalb der TypeDescriptor für die Erstellung einer Infrastruktur zur Entwurfszeit von Nutzen ist.

Alle Methoden im TypeDescriptor sind static. Sie können keine Instanz dieser Klasse erstellen, und diese Klasse kann nicht geerbt werden.

Sie können die Werte von Eigenschaften und Ereignissen auf zwei unterschiedliche Arten festlegen, d. h., Sie können sie entweder in der Komponentenklasse angeben oder zur Entwurfszeit ändern. Da diese Werte auf zwei unterschiedliche Arten festgelegt werden können, akzeptieren die überladenen Methoden des TypeDescriptor zwei unterschiedliche Parametertypen: einen Klassentyp oder eine Objektinstanz.

Wenn Sie auf TypeDescriptor-Informationen zugreifen möchten und über eine Instanz des Objekts verfügen, verwenden Sie die Methode, für die eine Komponente erforderlich ist. Verwenden Sie nur dann die Methode, an die der Klassentyp übergeben wird, wenn keine Instanz des Objekts vorhanden ist.

Eigenschaften und Ereignisse werden aus Gründen der Geschwindigkeit von TypeDescriptor zwischengespeichert. Normalerweise bleiben sie während der Lebensdauer eines Objekts konstant. Extenderanbieter und Designer können jedoch den Satz der Eigenschaften für ein Objekt ändern. In diesem Fall muss der Cache über den Aufruf der Refresh-Methode aktualisiert werden.

HinweisHinweis

Das HostProtectionAttribute -Attribut, das auf diesen Typ oder Member angewendet wird, besitzt den folgenden Resources Eigenschaftswert: SharedState. Das HostProtectionAttribute hat keine Auswirkungen auf Desktopanwendungen (die normalerweise durch Doppelklicken auf ein Symbol, Eingeben eines Befehls oder einer URL in einem Browser gestartet werden). Weitere Informationen finden Sie unter HostProtectionAttribute -Klasse oder SQL Server-Programmierung und Hostschutzattribute.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft