(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

IEqualityComparer-Schnittstelle

Definiert Methoden, die den Vergleich von Objekten auf Gleichheit unterstützen.

Namespace:  System.Collections
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[ComVisibleAttribute(true)]
public interface IEqualityComparer

Der IEqualityComparer-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsEqualsBestimmt, ob die angegebenen Objekte gleich sind.
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsGetHashCodeGibt einen Hashcode für das angegebene Objekt zurück.
Zum Seitenanfang

Diese Schnittstelle ermöglicht die Implementierung von benutzerdefinierten Gleichheitsvergleichen für Auflistungen. Sie können eine eigene Gleichheitsdefinition erstellen und angeben, dass diese Definition mit einem Auflistungstyp verwendet wird, der die IEqualityComparer-Schnittstelle akzeptiert. In .NET Framework wird diese Schnittstelle von Konstruktoren der Auflistungstypen Hashtable, NameValueCollection und OrderedDictionary akzeptiert.

Diese Schnittstelle unterstützt nur Gleichheitsvergleiche. Die IComparer-Schnittstelle ermöglicht die Anpassung von Vergleichen für Sortier- und Ordnungszwecke.

Die generische Version dieser Schnittstelle finden Sie unter System.Collections.Generic.IEqualityComparer<T>.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft