(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Hashtable.ContainsKey-Methode

Bestimmt, ob die Hashtable einen bestimmten Schlüssel enthält.

Namespace:  System.Collections
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)
public virtual bool ContainsKey(
	Object key
)

Parameter

key
Typ: System.Object
Der im Hashtable zu suchende Schlüssel.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
true , wenn das Hashtable ein Element mit dem angegebenen Schlüssel enthält, andernfalls false.
AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

key ist null.

Diese Methode verhält sich genauso wie Contains.

Diese Methode ist eine O(1)-Operation.

Ab .NET Framework 2.0 prüft diese Methode item mithilfe der Equals-Methode und der CompareTo-Methode der Objekte in einer Auflistung, um zu ermitteln, ob ein Element vorhanden ist. In früheren Versionen von .NET Framework wurden die Equals-Methode und die CompareTo-Methode des item-Parameters der Objekte in einer Auflistung verwendet.

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie das Vorhandensein eines bestimmten Elements in der Hashtable geprüft wird.


using System;
using System.Collections;
public class SamplesHashtable  {

   public static void Main()  {

      // Creates and initializes a new Hashtable.
      Hashtable myHT = new Hashtable();
      myHT.Add( 0, "zero" );
      myHT.Add( 1, "one" );
      myHT.Add( 2, "two" );
      myHT.Add( 3, "three" );
      myHT.Add( 4, "four" );

      // Displays the values of the Hashtable.
      Console.WriteLine( "The Hashtable contains the following values:" );
      PrintIndexAndKeysAndValues( myHT );

      // Searches for a specific key.
      int myKey = 2;
      Console.WriteLine( "The key \"{0}\" is {1}.", myKey, myHT.ContainsKey( myKey ) ? "in the Hashtable" : "NOT in the Hashtable" );
      myKey = 6;
      Console.WriteLine( "The key \"{0}\" is {1}.", myKey, myHT.ContainsKey( myKey ) ? "in the Hashtable" : "NOT in the Hashtable" );

      // Searches for a specific value.
      String myValue = "three";
      Console.WriteLine( "The value \"{0}\" is {1}.", myValue, myHT.ContainsValue( myValue ) ? "in the Hashtable" : "NOT in the Hashtable" );
      myValue = "nine";
      Console.WriteLine( "The value \"{0}\" is {1}.", myValue, myHT.ContainsValue( myValue ) ? "in the Hashtable" : "NOT in the Hashtable" );
   }


   public static void PrintIndexAndKeysAndValues( Hashtable myHT )  {
      int i = 0;
      Console.WriteLine( "\t-INDEX-\t-KEY-\t-VALUE-" );
      foreach ( DictionaryEntry de in myHT )
         Console.WriteLine( "\t[{0}]:\t{1}\t{2}", i++, de.Key, de.Value );
      Console.WriteLine();
   }

}


/* 
This code produces the following output.

The Hashtable contains the following values:
        -INDEX- -KEY-   -VALUE-
        [0]:    4       four
        [1]:    3       three
        [2]:    2       two
        [3]:    1       one
        [4]:    0       zero

The key "2" is in the Hashtable.
The key "6" is NOT in the Hashtable.
The value "three" is in the Hashtable.
The value "nine" is NOT in the Hashtable.

*/ 


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.