(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Double.Equals-Methode (Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public override bool Equals(
	Object obj
)

Parameter

obj
Typ: System.Object
Ein Objekt, das mit dieser Instanz verglichen werden soll.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
true , wenn obj eine Instanz der Double-Struktur ist, deren Wert gleich dem Wert dieser Instanz ist, andernfalls false.

Die Equals-Methode sollte mit Bedacht verwendet werden, da zwei offensichtlich gleiche Werte aufgrund einer unterschiedlichen Genauigkeit der beiden Werte ungleich sein können. Im folgenden Beispiel wird ermittelt, dass der Double-Wert 0,3333 und der durch die Division von 1 durch 3 zurückgegebene Double-Wert ungleich sind.


// Initialize two doubles with apparently identical values
double double1 = .33333;
object double2 = 1/3;
// Compare them for equality
Console.WriteLine(double1.Equals(double2));    // displays false


Alternativen zum Aufrufen der Equals-Methode finden Sie in der Dokumentation für die Equals(Double)-Überladung.

HinweisHinweis

Da Epsilon den Mindestausdruck eines positiven Werts definiert, dessen Bereich nahe 0 (null) ist, muss der Unterschied zwischen zwei ähnlichen Werten größer als Epsilon sein. Normalerweise ist er deutlich größer als Epsilon.

Die Genauigkeit von Gleitkommazahlen über die dokumentierte Genauigkeit hinaus ist von der Implementierung und Version von .NET Framework abhängig. Daher ist ein Vergleich von zwei bestimmten Zahlen in verschiedenen Versionen von .NET Framework möglicherweise unterschiedlich, da die Genauigkeit der internen Darstellung der Zahlen verschieden sein kann.

Wenn zwei Double.NaN-Werte für Gleichheit getestet werden, indem die Equals-Methode aufruft, gibt die Methode true zurück. Wenn jedoch zwei NaN-Werte für Gleichheit getestet werden, indem der Gleichheitsoperator verwenden, gibt der Operator false zurück. Wenn Sie feststellen möchten, ob der Wert von Double keine Zahl (NaN) ist, ist ein alternativer, die IsNaN-Methode aufzurufen.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft