Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

DistListItem Object (Outlook)

Office 2013

Stellt eine Verteilerliste in einem Ordner Kontakte dar.

Eine Verteilerliste enthält u.U.mehrere Empfänger und wird dazu verwendet, Nachrichten an jede Person auf der Liste zu senden.

Verwenden Sie die CreateItem -Methode, um ein DistListItem -Objekt erstellen, das eine neue Verteilerliste darstellt.

Verwenden Sie Items(index), wobei index die Indexnummer eines Elements in einem Kontakteordner oder den Wert darstellt, der der Standardeigenschaft eines Elements im Ordner entspricht, um ein einzelnes DistListItem-Objekt aus dem Kontakteordner zurückzugeben (d.h.einem Ordner, dessen Standardelementtyp olContactItem ist).

Im folgenden Beispiel für Microsoft Visual Basic für Applikationen (VBA) wird eine neue Verteilerliste erstellt und angezeigt.

Set myItem = Application.CreateItem(olDistributionListItem) 
 
myItem.Display

Im folgenden Beispiel für Visual Basic für Applikationen wird der aktuelle Ordner als Kontakteordner festgelegt und eine vorhandene Verteilerliste mit dem Namen "Project Team" im Ordner angezeigt.

Set myNamespace = Application.GetNamespace("MAPI") 
 
Set myFolder = myNamespace.GetDefaultFolder(olFolderContacts) 
 
myFolder.Display 
 
Set myItem = myFolder.Items("Project Team") 
 
myItem.Display

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.