(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Interoperabilität und Integration

Dieser Abschnitt behandelt die Interoperabilität und Integration mit Windows Communication Foundation (WCF).

Handbuch für die Interoperabilität von Webdienstprotokollen

WCF ist für die Interoperation mit Webdiensten konzipiert, die eine Reihe von Spezifikationen, die Webdienstspezifikationen, unterstützen. Dieses Thema führt die unterstützten technischen Daten sowie die Bindungen auf, die sie unterstützen.

Integrieren von COM+-Anwendungen

Erläutert, wie COM+-Anwendungen als WCF-Dienste verfügbar gemacht werden können.

Integrieren von COM-Anwendungen

Erläutert die verschiedenen Methoden, damit COM-Anwendungen WCF-Dienste aufrufen.

Migrieren von .NET-Remoteanwendungen nach WCF

Beschreibt, wie WCF mit .NET Framework-Remoting verwendet werden kann.

Interoperabilität mit Web Services Enhancements 3.0

Beschreibt, wie WCF mit Webdiensten, die mit Web Services Enhancements 3.0 (WSE) implementiert werden, verwendet werden kann.

Migrieren von WSE 3.0-Webdiensten zu WCF

Beschreibt, wie ein WSE 3.0-Webdienst zu einem WCF-Dienst migriert wird.

Interoperabilität mit ASP.NET-Webdiensten

Beschreibt, wie WCF mit ASP.NET-Webdiensten zusammenarbeiten kann.

Migrieren von ASP.NET-Webdiensten zu WCF

Beschreibt, wie ein ASP.NET-Webdienst zu einem WCF-Dienst migriert wird.

Migrieren von ASP.NET-Webdiensten zu WCF

Beschreibt, wie ein ASP.NET-Webdienst zu einem WCF-Dienst migriert wird.

Migrieren von ASP.NET-Webdiensten zu WCF

Beschreibt, wie ein ASP.NET-Webdienst zu einem WCF-Dienst migriert wird.

Interoperabilität mit POX-Anwendungen

Beschreibt, wie WCF sowohl Dienste als auch Clients bereitstellt, die "Plain Old XML"-Nachrichten (POX) verwenden.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft