(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Gestaltungsvorlagen

SharePoint 2010

Letzte Änderung: Mittwoch, 7. April 2010

Gilt für: SharePoint Foundation 2010

Gestaltungsvorlagen bieten Ihnen dasselbe Erscheinungsbild und Standardverhalten für alle Seiten in der Website. Zusammen mit Inhaltsseiten sorgen sie so für eine Ausgabe, bei der die Darstellung der Gestaltungsvorlage mit dem Inhalt der Inhaltsseite kombiniert wird.

Da Microsoft SharePoint Foundation auf Microsoft ASP.NET aufbaut, werden Gestaltungsvorlagen für die Definition von Elementen unterstützt, die auf allen Seiten vorkommen. Sie können alle gemeinsam genutzten Elemente in Ihrer Website in der Gestaltungsvorlage bzw. den Gestaltungsvorlagen angeben und den Inhaltsseiten seitenspezifische Elemente hinzufügen.

Hinweis Hinweis

Gestaltungsvorlagen sind ein Feature von ASP.NET. Weitere Informationen zu ASP.NET-Gestaltungsvorlagen finden Sie unter ASP.NET-Gestaltungsvorlagen im Überblick .

Die Verwendung von Gestaltungsvorlagen ermöglicht es Ihnen, die folgenden Änderungen an einer zentralen Stelle vorzunehmen:

  • Bessere Bearbeitung von Microsoft SharePoint Foundation-Seiten

    Entwickler nutzen ihre Zeit und Ressourcen optimal, wenn sie Entwurfsänderungen an einer Stelle vornehmen und diese Änderungen dann auf allen Seiten nachvollzogen werden, die die Gestaltungsvorlage verwenden.

  • Wiederverwendung der Benutzeroberfläche

    Benutzer können problemlos eine Seite mit dem Erscheinungsbild und Verhalten von SharePoint Foundation erstellen. Durch den Verweis auf die Standardgestaltungsvorlage erhält eine Seite, die auf der Vorlage basiert, das Erscheinungsbild und Verhalten von Microsoft SharePoint Foundation und übernimmt zudem alle Aktualisierungen an der Gestaltungsvorlage.

  • Konsistente Seite und höhere Benutzerfreundlichkeit

    Da sich alle Seiten, die auf einer Gestaltungsvorlage beruhen, durch dasselbe Erscheinungsbild und Verhalten auszeichnen, können Benutzer von einer Microsoft SharePoint Foundation-Basisseite zu einer über eine Drittanbieterlösung hinzugefügten Seite oder einer vom Webentwickler angepassten Seite navigieren, ohne einen Unterschied bei der Darstellung der Website oder der Funktionsweise der Steuerelemente festzustellen.

Anzeigen:
© 2014 Microsoft