(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Änderungen am System.Uri-Namespace in Version 2.0

Mehrere Änderungen wurden an der System.Uri-Klasse vorgenommen. Diese Änderungen korrigiert falsches Verhalten, verbesserten Benutzerfreundlichkeit und erweiterten Sicherheit.

  • Für URI-Schemen, die bekannt, um einen Abfragenteil (Datei, FTP und andere) nicht verfügen, "?" Zeichen wird immer mit Escapezeichen versehen und wird nicht als den Beginn eines Query Teils.

  • Bei impliziten Datei URI (des Formulars "c:\directory\file @name.txt"), das Fragmentzeichen ("# ") wird immer mit Escapezeichen versehen, es sei denn, voll unescaping angefordert wird, oder LocalPathtrue ist.

  • UNC-Hostnamenunterstützung wurde entfernt; die IDN-Spezifikation für die Darstellung von internationalen Hostnamen wurde angenommen.

  • LocalPath gibt immer eine vollständig Zeichenfolge ohne Escapezeichen zurück.

  • ToString jedoch nicht unescape ein "% mit Escapezeichen", "? " oder "|" Zeichen.

  • Equals enthält nun den Query Anteil an der Gleichheitsüberprüfung ein.

  • Operatoren "==" und "! =" werden überschrieben und zu Equals die Methode verknüpft.

  • IsLoopback bietet jetzt konsistente Ergebnisse.

  • Der URI "file:///path" wird nicht mehr in "file://path" übersetzt.

  • "#" wird jetzt als Hostnamenabschlusszeichen erkannt. Das heißt, "http://consoto.com#fragment" wird jetzt auf "http://contoso.com/#fragment" konvertiert.

  • Ein Fehler, um einen Basis-URI mit einem kombinierten Fragment wurde korrigiert.

  • Ein Fehler in HostNameType behoben ist.

  • Ein Fehler in NNTP-Analyse behoben ist.

  • Ein URI im Format HTTP:contoso.com löst jetzt eine Analyseausnahme aus.

  • Das Framework ordnungsgemäß behandelt userinfo in einem URI.

  • URI-Pfadkomprimierung ist festgelegt, damit ein unterbrochenes URI das Dateisystem über dem Stamm nicht durchlaufen kann.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft