(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

DROP QUEUE (Transact-SQL)

Löscht eine vorhandene Warteschlange.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


DROP QUEUE <object>
[ ; ]

<object> ::=
{
    [ database_name . [ schema_name ] . | schema_name . ]
        queue_name
}

database_name

Der Name der Datenbank, die die zu löschende Warteschlange enthält. Wird database_name nicht angegeben, wird standardmäßig die aktuelle Datenbank verwendet.

schema_name (object)

Der Name des Schemas, das die zu löschende Warteschlange besitzt. Wird schema_name nicht angegeben, wird standardmäßig das Standardschema für den aktuellen Benutzer verwendet.

queue_name

Der Name der zu löschenden Warteschlange.

Sie können eine Warteschlange nicht löschen, wenn Dienste auf sie verweisen.

Über die Berechtigung zum Löschen einer Warteschlange verfügen standardmäßig der Besitzer der Warteschlange, die Mitglieder der festen Datenbankrollen db_ddladmin oder db_owner sowie die Mitglieder der festen Serverrolle sysadmin.

Das folgende Beispiel löscht die Warteschlange ExpenseQueue aus der aktuellen Datenbank.

DROP QUEUE ExpenseQueue ;

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft