(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

STATS_DATE (Transact-SQL)

Gibt das Datum des letzten Updates für die Statistik einer Tabelle oder indizierten Sicht zurück.

Weitere Informationen zum Update von Statistiken finden Sie unter Statistik.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen

STATS_DATE ( object_id , stats_id )

object_id

Die ID der Tabelle oder der indizierten Sicht, die die Statistik beinhaltet.

stats_id

Die ID des Statistikobjekts.

Gibt bei Erfolg datetime zurück. Gibt bei einem Fehler NULL zurück.

Systemfunktionen können in der Auswahlliste, in der WHERE-Klausel und überall dort verwendet werden, wo ein Ausdruck verwendet werden kann.

Erfordert die Mitgliedschaft in der festen Datenbankrolle db_owner oder die Berechtigung, Metadaten für die Tabelle oder indizierte Sicht anzuzeigen.

A.Zurückgeben der Datumsangaben der letzten Statistik für eine Tabelle

Im folgenden Beispiel wird das Datum des letzten Updates für jedes Statistikobjekt in der Person.Address-Tabelle zurückgegeben.

USE AdventureWorks2012;
GO
SELECT name AS stats_name, 
    STATS_DATE(object_id, stats_id) AS statistics_update_date
FROM sys.stats 
WHERE object_id = OBJECT_ID('Person.Address');
GO

Wenn Statistiken einem Index entsprechen, ist der stats_id-Wert in der sys.stats-Katalogsicht der gleiche wie der index_id-Wert in der sys.indexes-Katalogsicht. Die folgende Abfrage gibt die gleichen Ergebnisse zurück wie die vorherige Abfrage. Wenn Statistiken keinem Index entsprechen, kommen sie in den sys.stats-Ergebnissen, nicht jedoch in den sys.indexes-Ergebnissen vor.

USE AdventureWorks2012;
GO
SELECT name AS index_name, 
    STATS_DATE(object_id, index_id) AS statistics_update_date
FROM sys.indexes 
WHERE object_id = OBJECT_ID('Person.Address');
GO

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft