(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Löschen des Inhalts eines Ablaufverfolgungsfensters (SQL Server Profiler)

Themenstatus: Einige Informationen in diesem Thema sind vorläufig und können in zukünftigen Versionen geändert werden. In den Vorabinformationen werden neue Funktionen oder Änderungen an vorhandenen Funktionen in Microsoft SQL Server 2014 beschrieben.

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie den Inhalt des Ablaufverfolgungsfensters für eine derzeit ausgeführte Ablaufverfolgung mithilfe von SQL Server Profiler löschen können.

So löschen Sie den Inhalt eines Ablaufverfolgungsfensters

  1. Wählen Sie das Ablaufverfolgungsfenster aus, dessen Inhalt gelöscht werden soll.

  2. Klicken Sie im Menü Bearbeitenauf Ablaufverfolgungsfenster löschen.

    Der Inhalt des Ablaufverfolgungsfensters wird entfernt. Wurde die Ablaufverfolgungsdatei oder -tabelle gespeichert, bleibt der Inhalt der Datei oder Tabelle unverändert.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft