(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

sp_manage_jobs_by_login (Transact-SQL)

Löscht Aufträge des angegebenen Anmeldenamens oder weist sie neu zu.


sp_manage_jobs_by_login
     [ @action = ] 'action'
     [, [@current_owner_login_name = ] 'current_owner_login_name']
     [, [@new_owner_login_name = ] 'new_owner_login_name']

[ @action = ] 'action'

Die Aktion, die für den angegebenen Anmeldenamen ausgeführt werden soll. action ist ein Wert vom Datentyp varchar(10) und weist keinen Standardwert auf. Wenn für action der Wert DELETE festgelegt ist, löscht sp_manage_jobs_by_login alle Aufträge, deren Besitzer current_owner_login_name ist. Wenn für action der Wert REASSIGN festgelegt ist, werden alle Aufträge new_owner_login_name zugewiesen.

[ @current_owner_login_name = ] 'current_owner_login_name'

Der Anmeldename des aktuellen Auftragsbesitzers. current_owner_login_name ist ein Wert vom Datentyp sysname und weist keinen Standardwert auf.

[ @new_owner_login_name = ] 'new_owner_login_name'

Der Anmeldename des neuen Auftragsbesitzers. Verwenden Sie diesen Parameter nur, wenn action den Wert REASSIGN aufweist. new_owner_login_name ist ein Wert vom Datentyp sysname. Der Standardwert ist NULL.

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)

Keine

Zum Ausführen dieser gespeicherten Prozedur muss den Benutzern die feste Serverrolle sysadmin erteilt worden sein.

Im folgenden Beispiel erfolgt eine Neuzuweisung aller Aufträge von danw an françoisa.

USE msdb ;
GO

EXEC dbo.sp_manage_jobs_by_login
    @action = N'REASSIGN',
    @current_owner_login_name = N'danw',
    @new_owner_login_name = N'françoisa' ;
GO

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft