(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
0 von 1 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

RTRIM (Transact-SQL)

Gibt eine Zeichenfolge zurück, in der alle nachfolgenden Leerzeichen abgeschnitten wurden.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


RTRIM ( character_expression )
character_expression

Ein Ausdruck für Zeichendaten. character_expression kann eine Konstante, Variable oder Spalte mit Zeichen- oder Binärdaten darstellen.

character_expression muss einen Datentyp darstellen, der implizit in varchar konvertiert werden kann. Verwenden Sie in allen anderen Fällen CAST zur expliziten Konvertierung von character_expression.

varchar oder nvarchar

Kompatibilitätsgrade können sich auf Rückgabewerte auswirken. Weitere Informationen finden Sie unter sp_dbcmptlevel (Transact-SQL).

A. Einfaches Beispiel

Im folgenden Beispiel wird eine Zeichenfolge mit Leerzeichen am Ende des Satzes verwendet und der Text ohne diese Leerzeichen zurückgegeben.

SELECT RTRIM('Removes trailing spaces.   ');

Dies ist das Resultset.

-------------------------------------------------------------------------

Removes trailing spaces.

B. Verwenden von RTRIM mit einer Variable

Im folgenden Beispiel wird verdeutlicht, wie nachfolgende Leerzeichen mit RTRIM aus einer Zeichenvariable entfernt werden können.

DECLARE @string_to_trim varchar(60);
SET @string_to_trim = 'Four spaces are after the period in this sentence.    ';
SELECT @string_to_trim + ' Next string.';
SELECT RTRIM(@string_to_trim) + ' Next string.';
GO

Dies ist das Resultset.

-------------------------------------------------------------------------

Four spaces are after the period in this sentence. Next string.

(1 row(s) affected)

-------------------------------------------------------------------------

Four spaces are after the period in this sentence. Next string.

(1 row(s) affected)

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.