(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

sp_apply_job_to_targets (Transact-SQL)

Wendet einen Auftrag auf einen oder mehrere Zielserver oder auf die Zielserver an, die einer oder mehreren Zielservergruppen angehören.

Gilt für: SQL Server (SQL Server 2008 bis aktuelle Version).

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen

sp_apply_job_to_targets { [ @job_id = ] job_id | [ @job_name = ] 'job_name' }
     [ , [ @target_server_groups = ] 'target_server_groups' ] 
     [ , [ @target_servers = ] 'target_servers' ] 
     [ , [ @operation = ] 'operation' ] 

[ @job_id =] job_id

Die ID des Auftrags, der für die angegebenen Zielserver oder Zielservergruppen ausgeführt werden sollen. job_id ist vom Datentyp uniqueidentifier. Der Standardwert ist NULL.

[ @job_name =] 'job_name'

Der Name des Auftrags, der für die angegebenen Zielserver oder Zielservergruppen ausgeführt werden sollen. job_name ist vom Datentyp sysname. Der Standardwert ist NULL.

Hinweis Hinweis

Es muss entweder job_id oder job_name angegeben werden, die Angabe beider Argumente gleichzeitig ist nicht möglich.

[ @target_server_groups =] 'target_server_groups'

Eine durch Trennzeichen getrennte Liste von Zielservergruppen, für die der angegebene Auftrag ausgeführt werden soll. target_server_groups ist vom Datentyp nvarchar(2048). Der Standardwert ist NULL.

[ @target_servers= ] 'target_servers'

Eine durch Trennzeichen getrennte Liste von Zielservern, für die der angegebene Auftrag ausgeführt werden soll. target_serversist vom Datentyp nvarchar(2048). Der Standardwert ist NULL.

[ @operation= ] 'operation'

Gibt an, ob der angegebene Auftrag für die genannten Zielserver oder Zielservergruppen ausgeführt oder davon entfernt werden soll. operationist vom Datentyp varchar(7). Der Standardwert ist APPLY. Gültige Operationen sind APPLY und REMOVE.

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)

sp_apply_job_to_targets stellt ein einfaches Verfahren bereit, um einen Auftrag auf mehrere Zielserver anzuwenden (oder von ihnen zu entfernen), und stellt eine Alternative zum Aufrufen von sp_add_jobserver (oder sp_delete_jobserver) für jeden erforderlichen Zielserver dar.

Nur Mitglieder der festen Serverrolle sysadmin können diese Prozedur ausführen.

Im folgenden Beispiel wird der zuvor erstellte Auftrag Backup Customer Information auf alle Zielserver in der Gruppe Servers Maintaining Customer Information angewendet.

USE msdb ;
GO

EXEC dbo.sp_apply_job_to_targets
    @job_name = N'Backup Customer Information',
    @target_server_groups = N'Servers Maintaining Customer Information', 
    @operation = N'APPLY' ;
GO

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft