(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

sp_delete_jobstep (Transact-SQL)

Entfernt einen Auftragsschritt aus einem Auftrag.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen

sp_delete_jobstep { [ @job_id = ] job_id | [ @job_name = ] 'job_name' } , 
     [ @step_id = ] step_id 
[ @job_id= ] job_id

Der ID des Auftrags, aus dem der Schritt entfernt wird. job_idist vom Datentyp uniqueidentifier. Der Standardwert ist NULL.

[ @job_name= ] 'job_name'

Der Name des Auftrags, aus dem der Schritt entfernt wird. job_nameist vom Datentyp sysname. Der Standardwert ist NULL.

Hinweis Hinweis

Es muss entweder job_id oder job_name angegeben werden, beide Angaben sind jedoch nicht möglich.

[ @step_id= ] step_id

Die ID des Schritts, der entfernt wird. step_idist vom Datentyp int und hat keinen Standardwert.

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)

Durch das Entfernen eines Auftragsschritts werden die anderen Auftragsschritte, die auf den gelöschten Schritt verweisen, automatisch aktualisiert.

Weitere Informationen zu den einem bestimmten Auftrag zugeordneten Schritten erhalten Sie durch Ausführen von sp_help_jobstep.

Hinweis Hinweis

Wird sp_delete_jobstep mit dem step_id-Wert 0 aufgerufen, werden alle Auftragsschritte für den Auftrag gelöscht.

Mit Microsoft SQL Server Management Studio lassen sich Aufträge auf einfache Weise über eine grafische Oberfläche verwalten. Dies ist die empfohlene Vorgehensweise, um die Auftragsinfrastruktur zu erstellen und zu verwalten.

Standardmäßig können nur Mitglieder der festen Serverrolle sysadmin diese gespeicherte Prozedur ausführen. Anderen Benutzern muss eine der folgenden festen Datenbankrollen des SQL Server-Agents in der msdb-Datenbank zugewiesen werden:

  • SQLAgentUserRole

  • SQLAgentReaderRole

  • SQLAgentOperatorRole

Weitere Informationen zu den Berechtigungen dieser Rollen finden Sie unter Feste Datenbankrollen des SQL Server-Agents.

Nur Mitglieder von sysadmin können einen Auftragsschritt löschen, dessen Besitzer ein anderer Benutzer ist.

Im folgenden Beispiel wird Auftragsschritt 1 aus dem Auftrag Weekly Sales Data Backup entfernt.

USE msdb ;
GO

EXEC dbo.sp_delete_jobstep
    @job_name = N'Weekly Sales Data Backup',
    @step_id = 1 ;
GO
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.