(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

POWER (Transact-SQL)

Gibt den Wert des angegebenen Ausdrucks in der angegebenen Potenz zurück.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


POWER ( float_expression , y )

float_expression

Ein Ausdruck vom Typ float oder von einem Typ, der implizit in float konvertiert werden kann.

y

Dies ist die Potenz, in die float_expression erhoben werden soll. y kann ein Ausdruck mit einem Datentyp aus der genauen numerischen oder der ungefähren numerischen Datentypkategorie sein, mit Ausnahme des bit-Datentyps.

Identisch mit float_expression.

A. Verwenden von POWER zum Anzeigen des Ergebnisses 0.0

Dieses Beispiel zeigt einen Gleitkommaunterlauf an, der ein Ergebnis von 0.0 zurückgibt.

SELECT POWER(2.0, -100.0);
GO

Dies ist das Resultset.

------------------------------------------
0.0

(1 row(s) affected)

B. Verwenden von POWER

Das folgende Beispiel gibt POWER-Ergebnisse für 2 zurück.

DECLARE @value int, @counter int;
SET @value = 2;
SET @counter = 1;

WHILE @counter < 5
   BEGIN
      SELECT POWER(@value, @counter)
      SET NOCOUNT ON
      SET @counter = @counter + 1
      SET NOCOUNT OFF
   END;
GO

Dies ist das Resultset.

----------- 
2           

(1 row(s) affected)

----------- 
4           

(1 row(s) affected)

----------- 
8           

(1 row(s) affected)

----------- 
16          

(1 row(s) affected)

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft