(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Database-Element zur Arbeitsauslastung (DTA)

Gibt die Datenbank an, in der sich die Ablaufverfolgungstabelle der Arbeitsauslastung befindet.

<Workload>
  <Database>
   ...code removed here...
  </Database>

Merkmal

Beschreibung

Datentyp und -länge

Keiner.

Standardwert

Keiner.

Vorkommen

Einmalig erforderlich, wenn kein anderer Arbeitsauslastungstyp angegeben ist. Sie müssen ein untergeordnetes EventString-, File- oder Database-Element für das übergeordnete Workload-Element angeben. Es kann jedoch nur ein Typ verwendet werden. Wenn Sie beispielsweise eine Arbeitsauslastung mit dem Database-Element angeben, können Sie in dieser XML-Eingabedatei keine Arbeitsauslastung mit dem File-Element angeben.

Dieses Element hat den Namen DatabaseDetailsTypecomplexType im XML-Schema "DTASchema.xsd" des Datenbankoptimierungsratgebers. Dieses Database-Element ist nicht mit dem identisch, dessen übergeordnetes Stammelement das Configuration-Element ist. (Siehe Database-Element für Konfiguration (DTA).)

Ein Beispiel für die Verwendung dieses Database-Elements finden Sie im Codebeispiel unter Workload-Element (DTA).

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft