(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

WebClient.OpenWriteAsync-Methode (Uri, String)

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Öffnet einen Stream, um Daten in die angegebene Ressource zu schreiben. Durch diese Methode wird der aufrufende Thread nicht blockiert.

Namespace: System.Net
Assembly: System (in system.dll)

public void OpenWriteAsync (
	Uri address,
	string method
)
public void OpenWriteAsync (
	Uri address, 
	String method
)
public function OpenWriteAsync (
	address : Uri, 
	method : String
)

Parameter

address

Der URI der Ressource, die die Daten empfangen soll.

method

Die Methode, die zum Senden der Daten an die Ressource verwendet wird. Wenn NULL, lautet der Standard für http POST und für ftp STOR.

Diese Methode ruft einen schreibbaren Stream ab, der zum Senden von Daten an eine Ressource verwendet wird. Der Stream wird mit Threadressourcen abgerufen, die automatisch vom Threadpool zugeordnet werden. Fügen Sie dem OpenWriteCompleted-Ereignis einen Ereignishandler hinzu, um die Benachrichtigung bei Verfügbarkeit des Streams zu aktivieren. Wenn Sie den Stream schließen, wird der Thread blockiert, bis die Anforderung an address gesendet und eine Antwort empfangen wurde.

Durch diese Methode wird der aufrufende Thread nicht blockiert, während der Stream geöffnet wird. Verwenden Sie eine der OpenWrite-Methoden, um den Vorgang während des Wartens auf den Stream zu blockieren.

Wenn die BaseAddress-Eigenschaft keine leere Zeichenfolge ("") ist und address keinen absoluten URI enthält, muss address ein relativer, mit BaseAddress kombinierter URI sein, um den absoluten URI der angeforderten Daten zu bilden. Wenn die QueryString-Eigenschaft keine leere Zeichenfolge ist, wird sie an address angefügt.

HinweisHinweis

Dieser Member gibt Ablaufverfolgungsinformationen aus, wenn Sie die Netzwerkablaufverfolgung in der Anwendung aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Netzwerkablaufverfolgung.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft