(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Installieren von SQL Server 2005

SQL Server 2005

Der Installations-Assistent für SQL Server 2005 ist Microsoft Windows Installer-basiert und stellt für die Installation aller Microsoft SQL Server 2005-Komponenten eine einzige Featurestruktur bereit:

  • SQL Server-Datenbankmodul
  • Analysis Services
  • Reporting Services
  • Notification Services
  • Integration Services
  • Verwaltungstools
  • Dokumentation und Beispiele

Hinweis   SQL Server 2005 ist in 32- und 64-Bit-Editionen verfügbar. Bei der Installation der 64-Bit-Editionen von SQL Server 2005 kommen dieselben Methoden zum Einsatz wie bei 32-Bit-Editionen: Sie können die Installation über den Installations-Assistenten oder von der Eingabeaufforderung aus vornehmen. Weitere Informationen zu SQL Server 2005-Komponenten finden Sie unter Editionen und Komponenten von SQL Server 2005. Unabhängig davon, ob Sie die Installation von SQL Server 2005 mithilfe des Installations-Assistenten für SQL Server 2005 oder an der Eingabeaufforderung vornehmen, umfasst der Setupvorgang immer die folgenden Schritte.

Um den Computer auf SQL Server 2005 vorzubereiten, informieren Sie sich über die Hardware- und Softwareanforderungen, die Anforderungen der Systemkonfigurationsprüfung sowie die Überlegungen, die zu blockierenden Problemen und zur Sicherheit anzustellen sind.

Weitere Informationen: Vorbereiten der Installation von SQL Server 2005

Um SQL Server 2005 zu installieren, führen Sie das Setup entweder mithilfe des Installations-Assistenten für SQL Server 2005 oder an der Eingabeaufforderung aus. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, einer Instanz von SQL Server 2005 Komponenten hinzuzufügen oder von einer früheren Version von SQL Server auf SQL Server 2005 zu aktualisieren.

Weitere Informationen: Installieren der SQL Server 2005-Komponenten

Nachdem die Installation von SQL Server 2005 durch das Setup abgeschlossen ist, können Sie SQL Server mithilfe der grafischen und der Eingabeaufforderungs-Dienstprogramme konfigurieren.

Weitere Informationen: Konfigurieren einer SQL Server-Installation

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft