(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Microsoft.Xna.Framework.Input Namespace

XNA Game Studio 4.0
Enthält Klassen zum Empfangen von Eingaben von Tastatur- und Mausgeräten sowie Xbox 360 Controller-Geräten.

NameBeschreibung
Öffentlich KlasseGamePadErmöglicht das Abrufen der Benutzerinteraktion mit einem Xbox 360 Controller sowie der Einstellung für die Vibrationsmotoren des Controllers.
Öffentlich KlasseKeyboardErmöglicht das Abrufen von Tastaturanschlägen von einem Tastatureingabegerät.
Öffentlich KlasseMouseErmöglicht das Abrufen von Position und Tastenklicks von einem Mauseingabegerät.

NameBeschreibung
Öffentlich StrukturGamePadButtonsGibt an, ob Tasten auf einem Xbox 360 Controller gedrückt sind oder nicht.
Öffentlich StrukturGamePadCapabilitiesBeschreibt die Funktionen eines Xbox 360 Controllers (einschließlich des Controllertyps) und gibt an, ob der Controller über Sprachunterstützung verfügt.
Öffentlich StrukturGamePadDPadGibt an, welche Richtungen auf dem Steuerkreuz eines Xbox 360 Controllers gedrückt sind.
Öffentlich StrukturGamePadStateSteht für spezifische Informationen zum Zustand eines Xbox 360 Controllers, einschließlich des aktuellen Zustands von Tasten und Sticks.
Öffentlich StrukturGamePadThumbSticksDie Struktur, die für die Position des linken und rechten Schalters eines Xbox 360 Controllers steht.
Öffentlich StrukturGamePadTriggersDie Struktur zum Definieren der Position des linken und rechten Schalters eines Xbox 360 Controllers.
Öffentlich StrukturKeyboardStateStellt einen Zustand von Tastaturanschlägen dar, die von einem Tastatureingabegerät aufgezeichnet wurden.
Öffentlich StrukturMouseStateStellt den Zustand eines Mauseingabegeräts dar, einschließlich der Position des Mauszeigers und der gedrückten Tasten.

NameBeschreibung
Öffentlich EnumerationButtonsListet die Tasten des Eingabegeräts auf.
Öffentlich EnumerationButtonStateIdentifiziert den Zustand einer Controllertaste.
Öffentlich EnumerationGamePadDeadZoneGibt den Verarbeitungstyp für die inaktive Zone an, der beim Aufrufen von GetState für die Analogsticks des Xbox 360 Controllers verwendet werden soll.
Öffentlich EnumerationGamePadTypeBeschreibt den Typ eines angegebenen Xbox 360 Controllers.
Öffentlich EnumerationKeysErmittelt eine bestimmte Taste auf der Tastatur.
Öffentlich EnumerationKeyStateIdentifiziert den Zustand einer Tastaturtaste.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft