(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Shape.KeyUp-Ereignis

Aktualisiert: November 2007

Wird ausgelöst, wenn eine Taste losgelassen wird und die Form den Fokus hat.

Namespace:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks
Assembly:  Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs (in Microsoft.VisualBasic.PowerPacks.Vs.dll)

[BrowsableAttribute(true)]
public event KeyEventHandler KeyUp

Tastaturereignisse werden in der folgenden Reihenfolge ausgelöst:

KeyDown

KeyPress

KeyUp

Um Tastaturereignisse nur auf Formularebene zu verarbeiten und zu verhindern, dass Formen Tastaturereignisse empfangen, legen Sie die Handled-Eigenschaft in der KeyPress-Ereignisbehandlungsmethode des Formulars auf true fest.

Weitere Informationen zur Ereignisbehandlung finden Sie unter Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Beispiel wird das KeyUp-Ereignis zusammen mit der Help-Klasse verwendet, um dem Benutzer die Hilfe als Popup anzuzeigen.

Für dieses Beispiel müssen Sie über ein OvalShape-Steuerelement mit dem Namen OvalShape1 auf einem Formular verfügen.

private void ovalShape1_KeyUp(object sender, System.Windows.Forms.KeyEventArgs e)
{
    // Determine whether the key entered is the F1 key. 
    // Display Help if it is.
    if (e.KeyCode == Keys.F1)
    // Display a pop-up Help message to assist the user.
    {
        Help.ShowPopup(ovalShape1.Parent, "This represents a router.", 
            new Point(500, 500));
    }
}


Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.