(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ISurfaceAreaFacet-Schnittstelle

Eine Schnittstelle, durch die die Elemente des Facets für die Oberfläche definiert werden.

Diese API ist nicht mit CLS kompatibel. 

Namespace:  Microsoft.SqlServer.Management.Smo
Assembly:  Microsoft.SqlServer.Smo (in Microsoft.SqlServer.Smo.dll)

[LocalizedPropertyResourcesAttribute("Microsoft.SqlServer.Management.Smo.FacetSR")]
[CLSCompliantAttribute(false)]
[StateChangeEventAttribute("AUDIT_SERVER_OPERATION_EVENT", "SERVER")]
[StateChangeEventAttribute("CREATE_ENDPOINT", "SERVER")]
[StateChangeEventAttribute("ALTER_ENDPOINT", "SERVER")]
[StateChangeEventAttribute("SAC_ENDPOINT_CHANGE", "SERVER")]
[EvaluationModeAttribute(AutomatedPolicyEvaluationMode.None|AutomatedPolicyEvaluationMode.CheckOnChanges|AutomatedPolicyEvaluationMode.CheckOnSchedule)]
[TypeConverterAttribute(typeof(LocalizableTypeConverter))]
[DisplayNameKeyAttribute("ServerSurfaceAreaConfigurationName")]
[DisplayDescriptionKeyAttribute("ServerSurfaceAreaConfigurationDesc")]
public interface ISurfaceAreaFacet : IDmfFacet

Der ISurfaceAreaFacet-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftAdHocRemoteQueriesEnabledRuft den Wert der AdHocRemoteQueriesEnabled-Eigenschaft ab oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftClrIntegrationEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob die CLR-Integration aktiviert ist, oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftDatabaseMailEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob Datenbank-E-Mail aktiviert ist, oder legt diesen fest.
Öffentliche EigenschaftOleAutomationEnabledRuft den Wert der OleAutomationEnabled-Eigenschaft ab oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftRemoteDacEnabledRuft ab oder legt fest, ob die Remote-DAC aktiviert ist.
Öffentliche EigenschaftServiceBrokerEndpointActiveRuft den Wert der ServiceBrokerEndpointActive-Eigenschaft ab oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftSoapEndpointsEnabledRuft ab oder legt fest, ob der SOAP-Endpunkt aktiviert ist.
Öffentliche EigenschaftSqlMailEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob SQL-E-Mail aktiviert ist, oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftWebAssistantEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob der Web-Assistent aktiviert ist, oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftXPCmdShellEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob die XPCmd-Shell aktiviert ist, oder legt ihn fest.
Nach oben

Der Namespace, die Klasse oder das Element wird nur in der Version 2.0 von Microsoft .NET Framework unterstützt.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft