(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ManagerSerializer-Klasse

Topic Status: Some information in this topic is pre-release and subject to change in future releases. Pre-release information describes new features or changes to existing features in Microsoft SQL Server 2014.

Diese API unterstützt die SQL Server 2012-Infrastruktur und ist nicht zur direkten Verwendung im Code bestimmt.

Stellt das Managerserialisierungsprogramm dar.

Object
  Microsoft.SqlServer.Dts.Runtime.ManagerSerializer

Namespace:  Microsoft.SqlServer.Dts.Runtime
Assembly:  Microsoft.SqlServer.ManagedDTS (in Microsoft.SqlServer.ManagedDTS.dll)

[GuidAttribute("9BE89653-B17D-4821-B8ED-6D1897D54EC9")]
[ComVisibleAttribute(true)]
[ProgIdAttribute("")]
public sealed class ManagerSerializer : IDTSManagedSerializer100

Der ManagerSerializer-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeManagerSerializerInfrastruktur Initialisiert eine neue Instanz der ManagerSerializer-Klasse.
Nach oben

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeDeSerializeInfrastruktur Deserialisiert das Serialisierungsprogramm.
Öffentliche MethodeEquals (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetHashCode (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetType (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeIsSerializableInfrastruktur Gibt an, ob ManagerSerializer serialisiert werden kann.
Öffentliche MethodeSerializeInfrastruktur Serialisiert ein Objekt.
Öffentliche MethodeToString (Geerbt von Object.)
Nach oben

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Elemente dieses Typs sind Threadsicher. Für Instanzelemente wird die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft