(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

PathToExtendedFieldType-Klasse

.NET Framework 3.5

Aktualisiert: November 2007

Diese API unterstützt die .NET Framework-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung in Code bestimmt.

Stellt URIs (Uniform Resource Identifier) für Eigenschaften dar, die erweiterte MAPI-Eigenschaften identifizieren.

Namespace:  Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService.Exchange2007
Assembly:  Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService (in Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService.dll)
public class PathToExtendedFieldType : BasePathToElementType

Die vollständige Dokumentation der Typen im Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService.Exchange2007-Namespace finden Sie im Microsoft Exchange Server 2007 SDK in der MSDN Library.

System.Object
  Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService.Exchange2007.BasePathToElementType
    Microsoft.ServiceModel.Channels.Mail.ExchangeWebService.Exchange2007.PathToExtendedFieldType
Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows CE, Windows Mobile für Smartphone, Windows Mobile für Pocket PC

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 3.5
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.