(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

RichTextContentControl.SetPlaceholderText-Methode

Zeigt Text an, der sich in einem BuildingBlock, einem Range oder in einer Zeichenfolge als Platzhaltertext im RichTextContentControl befindet.

Namespace:  Microsoft.Office.Tools.Word
Assembly:  Microsoft.Office.Tools.Word (in Microsoft.Office.Tools.Word.dll)

void SetPlaceholderText(
	BuildingBlock BuildingBlock,
	Range Range,
	string Text
)

Parameter

BuildingBlock
Typ: Microsoft.Office.Interop.Word.BuildingBlock
Ein BuildingBlock, der den Platzhaltertext enthält.
Range
Typ: Microsoft.Office.Interop.Word.Range
Ein Range, der den Platzhaltertext enthält.
Text
Typ: System.String
Der Platzhaltertext.

Der Platzhaltertext wird angezeigt, bis ein Benutzer das Steuerelement bearbeitet, das Steuerelement mit Daten aus einer Datenquelle gefüllt oder der Inhalt des Steuerelements gelöscht wird.

Nur einer der Parameter wird verwendet, wenn Sie die SetPlaceholderText-Methode aufrufen. Wenn mehr als ein Parameter angegeben wird, verwendet Microsoft Office Word den ersten angegebenen Parameter. Wenn alle Parameter ausgelassen werden, ist der Platzhaltertext eine leere Zeichenfolge.

Um den Platzhaltertext für ein RichTextContentControl abzurufen, verwenden Sie die PlaceholderText-Eigenschaft. Sie können diese Eigenschaft auch verwenden, um den Platzhaltertext auf eine Zeichenfolge festzulegen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft