(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Workbook.Shutdown-Ereignis (2007 System)

Aktualisiert: Juli 2008

Tritt auf, wenn das Arbeitsmappenhostelement heruntergefahren wird.

Namespace:  Microsoft.Office.Tools.Excel
Assembly:  Microsoft.Office.Tools.Excel.v9.0 (in Microsoft.Office.Tools.Excel.v9.0.dll)

public event EventHandler Shutdown

Dies ist das letzte in der Workbook-Klasse aufzurufende Ereignis, wenn die Workbook-Klasse entlädt. Verwenden Sie dieses Ereignis für zusätzliche Bereinigungen.

Bei einer Anpassung auf Dokumentebene wird die Anwendungsdomäne für die Assembly entladen, wenn das Arbeitsmappenhostelement heruntergefahren wird.

In einem Add-In auf Anwendungsebene wird die Anwendungsdomäne nicht entladen, wenn das Arbeitsmappenhostelement heruntergefahren wird. Auch das zugrunde liegende Arbeitsmappenobjekt steht nicht mehr zur Verfügung. Um auf die Arbeitsmappe zuzugreifen, bevor sie geschlossen wird, können Sie stattdessen BeforeClose verwenden.

Im folgenden Codebeispiel wird ein Handler für das Shutdown-Ereignis veranschaulicht. Der Ereignishandler zeigt eine Meldung an, wenn die Workbook-Klasse entladen wird.

Dieses Beispiel bezieht sich auf eine Anpassung auf Dokumentebene.

private void WorkbookShutdown()
{
    this.Shutdown += new EventHandler(ThisWorkbook1_Shutdown);
}

void ThisWorkbook1_Shutdown(object sender, EventArgs e)
{
    MessageBox.Show("The workbook is shutting down");
}


Date

Versionsgeschichte

Grund

Juli 2008

Weitere Hinweise hinzugefügt, die sich speziell auf Add-Ins auf Anwendungsebene beziehen.

SP1-Featureänderung.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft