(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

ICustomProvider-Schnittstelle

Stellt eine ICustomProvider-Schnittstelle dar. Gilt nur für Serverversionen von AppFabric.

Namespace:  Microsoft.ApplicationServer.Caching
Assembly:  Microsoft.ApplicationServer.Caching.Core (in Microsoft.ApplicationServer.Caching.Core.dll)

public interface ICustomProvider : IDisposable

Der ICustomProvider-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeAddUserFügt der Liste der zulässigen Benutzer, die Zugriff auf den Konfigurationsspeicher besitzen, ein Windows-Konto hinzu.
Öffentliche MethodeBeginTransactionLeitet eine Transaktion ein, um Isolation von anderen Zugriffen auf den Konfigurationsspeicher herzustellen.
Öffentliche MethodeCleanupErmöglicht dem Anbieter das Bereinigen aller Daten im Cachecluster-Konfigurationsspeicher.
Öffentliche MethodeDelete(Object, String)Löscht einen vorhandenen Eintrag aus dem Konfigurationsspeicher.
Öffentliche MethodeDelete(Object, String, String, Int64)Löscht einen vorhandenen Eintrag aus dem Konfigurationsspeicher.
Öffentliche MethodeDispose (Geerbt von IDisposable.)
Öffentliche MethodeEndTransactionCommit oder Rollback für eine Transaktion, die zuvor mit der BeginTransaction-Methode gestartet wurde.
Öffentliche MethodeGetEntriesZählt alle Einträge des angegebenen Typs auf.
Öffentliche MethodeGetEntryRuft ein ConfigStoreEntry-Objekt aus dem Konfigurationsspeicher ab.
Öffentliche MethodeGetStoreUtcTimeRuft die aktuelle UTC-Zeit, basierend auf der Uhr für den Konfigurationsspeicher, ab.
Öffentliche MethodeGetValueRuft den Wert eines bestimmten Eintrags im Konfigurationsspeicher ab.
Öffentliche MethodeInitializeErmöglicht dem benutzerdefinierten Anbieter die Initialisierung des Cachecluster-Konfigurationsspeichers.
Öffentliche MethodeInsertFügt einen Eintrag in den Konfigurationsspeicher ein.
Öffentliche MethodeIsInitializedRuft den Initialisierungsstatus des Konfigurationsspeichers ab.
Öffentliche MethodeOpenInitialisiert den Konfigurationsspeicher mit einer Verbindungszeichenfolge, die für nachfolgende Aufrufe verwendet wird.
Öffentliche MethodeRemoveUserEntfernt ein Windows-Konto aus der Liste der Konten, die zum Zugriff auf den Konfigurationsspeicher berechtigt sind.
Öffentliche MethodeRetrieveStoreVersionRuft die Version des Konfigurationsspeichers ab.
Öffentliche MethodeTestConnectionBestimmt, ob der Konfigurationsspeicher verfügbar ist.
Öffentliche MethodeUpdateAktualisiert einen Eintrag im Speicher.
Zum Anfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft