(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

HostCacheStats-Klasse

Speichert Cachestatistiken, die zusammen mit dem Windows PowerShell-Befehl Get-CacheStatistics verwendet werden.

System..::..Object
  Microsoft.ApplicationServer.Caching..::..HostCacheStats

Namespace:  Microsoft.ApplicationServer.Caching
Assembly:  Microsoft.ApplicationServer.Caching.Core (in Microsoft.ApplicationServer.Caching.Core.dll)

[<DataContractAttribute>]
type HostCacheStats =  class end

Der HostCacheStats-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeHostCacheStatsErstellt ein neues HostCacheStats-Objekt.
Zum Anfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftItemCountDie Anzahl der Elemente im Cache.
Öffentliche EigenschaftMissCountDie Anzahl der Cachefehler für angeforderte Elemente, die nicht im Cache vorhanden waren.
Öffentliche EigenschaftNamedCacheCountDie Anzahl der benannten Caches.
Öffentliche EigenschaftRegionCountDie Anzahl der Regionen.
Öffentliche EigenschaftRequestCountDie Gesamtanzahl der Anforderungen.
Öffentliche EigenschaftSizeDie Größe der zwischengespeicherten Elemente in Byte.
Zum Anfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeEquals (Geerbt von Object.)
Geschützte MethodeFinalize (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetHashCode (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetType (Geerbt von Object.)
Geschützte MethodeMemberwiseClone (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeToString (Überschreibt Object..::..ToString()()()().)
Zum Anfang

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Elemente dieses Typs sind Threadsicher. Für Instanzelemente wird die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft