(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

DataCacheFactory-Klasse

Stellt Methoden zum Zurückgeben von DataCache-Objekten, die einem benannten Cache zugeordnet sind, bereit. Diese Klasse ermöglicht außerdem die programmgesteuerte Konfiguration des Cacheclients.

System..::..Object
  Microsoft.ApplicationServer.Caching..::..DataCacheFactory

Namespace:  Microsoft.ApplicationServer.Caching
Assembly:  Microsoft.ApplicationServer.Caching.Client (in Microsoft.ApplicationServer.Caching.Client.dll)
public sealed class DataCacheFactory : IDisposable

Der DataCacheFactory-Typ macht folgende Elemente verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeDataCacheFactory()()()()Wird für das Konfigurieren eines Cacheclients auf der Grundlage der Anwendungskonfigurationsdatei verwendet.
Öffentliche MethodeDataCacheFactory(DataCacheFactoryConfiguration)Zur programmgesteuerten Konfiguration eines Cacheclients verwendet.
Zum Anfang
  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeDisposeSchließt das DataCacheFactory-Objekt und gibt alle zugeordneten Ressourcen frei.
Öffentliche MethodeEquals (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetCacheGibt den Cacheclient zurück, eine Instanz des DataCache-Objekts.
Öffentliche MethodeGetDefaultCacheGibt den Cacheclient zurück, der dem Standardcache, einer Instanz des DataCache-Objekts, entspricht.
Öffentliche MethodeGetHashCode (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeGetType (Geerbt von Object.)
Öffentliche MethodeToString (Geerbt von Object.)
Zum Anfang
Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Elemente dieses Typs sind Threadsicher. Für Instanzelemente wird die Threadsicherheit nicht gewährleistet.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.