(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Dictionary<TKey, TValue>.Remove-Methode

Entfernt den Wert mit dem angegebenen Schlüssel aus dem Dictionary<TKey, TValue>.

Namespace:  System.Collections.Generic
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public bool Remove(
	TKey key
)

Parameter

key
Typ: TKey
Der Schlüssel des zu entfernenden Elements.

Rückgabewert

Typ: System.Boolean
true , wenn das Element gefunden und entfernt wurde, andernfalls false. Diese Methode gibt auch dann false zurück, wenn key nicht im ursprünglichen Dictionary<TKey, TValue> gefunden wurde.

Implementiert

IDictionary<TKey, TValue>.Remove(TKey)

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

key ist null.

Wenn das Dictionary<TKey, TValue> kein Element mit dem angegebenen Schlüssel enthält, bleibt das Dictionary<TKey, TValue> unverändert. Es wird keine Ausnahme ausgelöst.

Diese Methode kommt einem O(1)-Vorgang nahe.

Im folgenden Codebeispiel wird gezeigt, wie ein Schlüssel-Wert-Paar aus einem Wörterbuch unter Verwendung der Remove-Methode entfernt wird.

Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren Beispiels, das für die Dictionary<TKey, TValue>-Klasse bereitgestellt wird.


// Use the Remove method to remove a key/value pair.
Console.WriteLine("\nRemove(\"doc\")");
openWith.Remove("doc");

if (!openWith.ContainsKey("doc"))
{
    Console.WriteLine("Key \"doc\" is not found.");
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft