(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Global

Ermöglicht den Zugriff auf ein .NET Framework-Programmierelement, wenn Sie es mit der Namespacestruktur blockiert haben.

Wenn Sie eine geschachtelte Hierarchie aus Namespaces definiert haben, kann Code innerhalb dieser Hierarchie möglicherweise nicht auf den System-Namespace von .NET Framework zugreifen. Im folgenden Beispiel wird eine Hierarchie gezeigt, in der der SpecialSpace.System-Namespace den Zugriff auf System blockiert.

Namespace SpecialSpace
    Namespace System
        Class abc
            Function getValue() As System.Int32
                Dim n As System.Int32
                Return n
            End Function
        End Class
    End Namespace
End Namespace

Folglich kann der Visual Basic-Compiler den Verweis auf System.Int32 nicht auflösen, weil Int32 von SpecialSpace.System nicht definiert wird. Sie können das Global-Schlüsselwort verwenden, um die Qualifikationskette an der äußersten Ebene der .NET Framework-Klassenbibliothek zu beginnen. Dies ermöglicht es Ihnen, den System-Namespace oder irgendeinen anderen Namespace in der Klassenbibliothek anzugeben. Dies wird anhand des folgenden Beispiels veranschaulicht:

Namespace SpecialSpace
    Namespace System
        Class abc
            Function getValue() As Global.System.Int32
                Dim n As Global.System.Int32
                Return n
            End Function
        End Class
    End Namespace
End Namespace

Sie können Global verwenden, um auf andere Namespaces auf Stammebene zuzugreifen, z. B. Microsoft.VisualBasic, sowie auf jeden anderen Namespace, der dem Projekt zugeordnet ist.

Das Global-Schlüsselwort kann in den folgenden Kontexten verwendet werden:

Class-Anweisung (Visual Basic)

Const-Anweisung (Visual Basic)

Declare-Anweisung

Delegate-Anweisung

Dim-Anweisung (Visual Basic)

Enum-Anweisung (Visual Basic)

Event-Anweisung

For...Next-Anweisung (Visual Basic)

For Each...Next-Anweisung (Visual Basic)

Function-Anweisung (Visual Basic)

Interface-Anweisung (Visual Basic)

Operator-Anweisung

Property-Anweisung

Structure-Anweisung

Sub-Anweisung (Visual Basic)

Try...Catch...Finally-Anweisung (Visual Basic)

Using-Anweisung (Visual Basic)

Anzeigen:
© 2014 Microsoft