(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Konfigurieren von Entwicklungs- und Clientcomputern für Workflow Manager 1.0

Workflow-Manager-Client 1.0 und die Workflow-Manager Tools 1.0 Beta für Visual Studio 2012 enthalten Kernassemblys, Aktivitäten und Client-APIs, die zum Entwickeln und Ausführen von Workflow-Manager 1.0-Anwendungen verwendet werden. In diesem Thema werden Anweisungen für die Installation von Workflow-Manager-Client und Workflow-Manager Tools bereitgestellt.

Workflow Manager Client 1.0-Installation

Workflow-Manager-Client 1.0 enthält Kernassemblys mit Aktivitäten und Client-APIs für Workflow-Manager 1.0 und Workflow-Manager Tools 1.0 Beta für Visual Studio 2012. Workflow-Manager-Client muss auf Computern installiert sein, die Workflow-Manager-Clientanwendungen ausführen, sowie auf Computern, die zum Entwickeln von Workflow-Manager-Anwendungen verwendet werden.

noteHinweis
Workflow-Manager-Client 1.0 wird als Teil des Workflow-Manager 1.0-Setups installiert. Wenn Workflow-Manager-Anwendungen auf einem Computer entwickelt oder ausgeführt werden, auf dem Workflow-Manager installiert ist, muss Workflow-Manager-Client nicht erneut installiert werden.

So installieren Sie Workflow Manager Client 1.0

Workflow-Manager-Client 1.0 wird mithilfe des Webplattform-Installers installiert. Klicken Sie auf den folgenden Link, um Workflow-Manager-Client zu installieren.

So deinstallieren Sie Workflow Manager Client 1.0

Öffnen Sie die Systemsteuerung, und wählen Sie dann Programme und Funktionen aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Workflow-Manager-Client 1.0, und wählen Sie Deinstallieren aus.

Workflow Manager Tools 1.0 für Visual Studio 2012-Installation

Workflow-Manager Tools 1.0 Beta für Visual Studio 2012 unterstützt die SharePoint-Tools für Visual Studio und enthält Aktivitäts-Designer sowie Debugunterstützung und Ausdrucksübersetzung für Entwickler, die Workflows für Workflow Manager 1.0 erstellen. Den Themenbereich zum Debuggen und Ausdrucksübersetzung finden Sie unter Debuggen von Workflows mithilfe von Workflow Manager Tools 1.0 und Ausdrucksübersetzung mithilfe von Workflow Manager Tools 1.0.

Voraussetzungen

So installieren Sie Workflow Manager Tools 1.0

  1. Workflow-Manager Tools wird mithilfe des Webplattform-Installers installiert. Klicken Sie auf den folgenden Link, um die Installation von Workflow-Manager Tools auszuführen.

    • Workflow Manager Tools 1.0 für Visual Studio 2012-Installation

      Nachdem die Installation abgeschlossen ist, werden die Workflow-Manager Tools-Binärdateien abhängig davon, ob es sich um ein 32-Bit- oder 64-Bit-Betriebssystem handelt, im folgenden Ordner bereitgestellt.

      • x86: C:\Programme (x86)\Workflow Manager Tools\1.0

      • x64: C:\Programme\Workflow Manager Tools\1.0

  2. Öffnen Sie Windows-Explorer, und navigieren Sie zum Ordner Workflow-Manager Tools.

  3. Führen Sie Microsoft.Workflow.VisualStudio.Configurator.exe als Administrator aus.

So deinstallieren Sie Workflow-Manager Tools

Öffnen Sie die Systemsteuerung, und wählen Sie dann Programme und Funktionen aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Workflow-Manager Tools 1.0 Beta für Visual Studio 2012, und wählen Sie Deinstallieren aus.


Workflow Manager 1.0 MSDN Community Forum


Erstellungsdatum:

2013-10-23

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft