(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Senden einer Shortcutabfragedatei (MDS-Add-In für Excel)

Senden Sie in Master Data Services Add-In für Excel eine Shortcutabfragedatei an jemanden, wenn Sie sicherstellen möchten, dass diese Person mit den gleichen Daten wie Sie arbeitet. Sie sollten Abfragen freigeben, statt das Arbeitsblatt zu speichern und zu senden.

So führen Sie diese Prozedur aus

  • Outlook 2010 oder höher muss installiert sein.

  • Es müssen von MDS verwaltete Daten in einem aktiven Arbeitsblatt in Excel vorhanden sein.

So senden Sie eine Shortcutabfragedatei

  1. Stellen Sie sicher, dass die Daten im Arbeitsblatt in dem Format vorliegen, das Sie freigeben möchten. Weitere Informationen zum Filtern von Daten und Neuanordnen von Spalten finden Sie unter Filtern von Daten vor dem Laden (MDS-Add-In für Excel) und Neuanordnen von Spalten (MDS-Add-In für Excel).

  2. Klicken Sie in der Gruppe Speichern und senden auf Abfrage senden. Eine E-Mail wird geöffnet, und die Shortcutabfragedatei wird angefügt.

  • Um die Shortcutabfragedatei zu öffnen, muss beim Empfänger der E-Mail MDS Add-In für Excel installiert sein. Der Empfänger kann auf die Datei doppelklicken, um sie zu öffnen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft