(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DQS-Verwaltung

Mit Data Quality Services (DQS) können Sie verschiedene auf Data Quality Server ausgeführte DQS-Aktivitäten verwalten, auf DQS-bezogene Eigenschaften auf Serverebene, die Reference Data Service-Einstellungen und DQS-Protokolleinstellungen konfigurieren. Dies ist durch die Funktion Verwaltung in möglich Data Quality Client. In Abhängigkeit von Ihrem Sicherheitszugriff (Rolle) in DQS wird Ihnen der Zugriff auf bestimmte Funktionen in diesem Bereich gewährt bzw. verweigert.

Abgesehen von diesen Verwaltungsaktivitäten enthält dieses Thema auch Informationen über eine Verwaltungsaktivität, Sichern und Wiederherstellen von DQS-Datenbanken, die nicht mithilfe von Data Quality Client ausgeführt wird.

Die Verwaltungsfunktion in Data Quality Client bietet die folgenden Vorteile:

  • Aktiviert Data Stewards, um verschiedene DQS-Aktivitäten auf einem Data Quality Server von einem Data Quality Client zu überwachen.

  • Ermöglicht es DQS-Administratoren, die DQS-Aktivitäten auf einem Data Quality Server von einem Data Quality Client zu überwachen, und beendet eine ausgeführte Aktivität oder beendet einen laufenden Prozess innerhalb einer Aktivität nach Bedarf.

  • Konfigurieren Sie die Einstellungen für Verweisdatendienste, beispielsweise das Einrichten der Konnektivität mit Windows Azure Marketplace und die direkte Verwaltung von Anbietern für Drittanbieter-Verweisdatendienste.

  • Konfigurieren Sie Schwellenwerte für die Bereinigungs- und Abgleichsaktivitäten.

  • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie Benachrichtigungen in Data Quality Client.

  • Konfigurieren Sie die Protokollierung auf Grundlage des Schweregrads der Ereignisse.

Diese Aktivitäten werden mit der Funktion Verwaltung in Data Quality Client ausgeführt.

Aktivitätsüberwachung

Auf dem Bildschirm Aktivitätsüberwachung in Data Quality Client werden Informationen zu jeder Aktivität angezeigt, die auf einem Data Quality Server ausgeführt werden. Dieser Bildschirm wird vom Data Steward hauptsächlich verwendet, um alle auf dem verbundenen Data Quality Server, mit dem die Data Quality Client-Anwendung verbunden ist, ausgeführten Aktivitäten auf hoher Ebene zu überwachen. Über diesen Bildschirm kann keine Überwachung auf Systemebene durchgeführt werden. Zudem können DQS-Administratoren mit diesem Bildschirm bei Bedarf eine Aktivität oder einen Prozess innerhalb einer Aktivität durch Beenden einer ausgeführten Aktivität oder Anhalten eines laufenden Prozesses innerhalb einer Aktivität steuern. Die Daten werden für die Wissensermittlung, die Domänenverwaltung, die Abgleichsrichtlinie, die Bereinigung, den Abgleich und für die SSIS-basierte Bereinigung (SQL Server Integration Services) angezeigt.

Konfiguration

Der Bildschirm Konfiguration in Data Quality Client ermöglicht dem DQS-Administrator Folgendes:

  • Verweisdaten: Konfigurieren Sie Verweisdaten-Dienstanbieter: Windows Azure Marketplace oder direkter Verweisdaten-Dienstanbieter. Nachdem Sie die Verweisdaten-Dienstanbieter eingerichtet haben, können Sie während einer Domänenverwaltungsaktivität in einer Wissensdatenbank den Verweisdaten eine Domäne bzw. Verbunddomäne zuordnen und anschließend die gleiche Wissensdatenbank für die Bereinigungsaktivität in einem Data Quality-Projekt verwenden. Damit können Sie auch die Proxyeinstellungen für die Verbindung mit dem Internet angeben, um Windows Azure Marketplace zu verwenden.

  • Allgemeine Einstellungen: Geben Sie die Schwellenwerte für die Datenbereinigung und den Datenabgleich an und ob Sie Benachrichtigungen für die Profilerstellung in Data Quality Client aktivieren möchten. Diese Schwellenwerte werden von DQS bei der computergestützten Bereinigung und bei Abgleichsaktivitäten in einem Data Quality-Projekt verwendet.

  • Protokolleinstellungen: Die Protokolldateien in DQS zeichnen die in DQS ausgeführten Aktivitäten auf und eignen sich zum Nachverfolgen funktionaler Probleme während der Wartung und Problembehebung. Sie können die Meldungen filtern, die für verschiedene DQS-Funktionen (Domänenverwaltung, Wissensermittlung, Bereinigung, Abgleich und Verweisdatendienste) und DQS-Module auf Grundlage des Schweregrads der Ereignisse protokolliert werden sollen.

Hinweis Hinweis

Der Bildschirm Konfiguration ist nur für Benutzer verfügbar, die die "dqs_administrator"-Rolle in der Datenbank "DQS_MAIN" aufweisen.

Folgende Aktivitäten werden außerhalb des Data Quality-Clients ausgeführt:

  • Sichern und Wiederherstellen von DQS-Datenbanken: Das Sichern und Wiederherstellen von DQS-Datenbanken entspricht dem Sichern und Wiederherstellen von SQL Server-Datenbanken, wobei einige Aspekte jedoch spezifisch für DQS sind.

  • Trennen und Anfügen von DQS-Datenbanken: Die Schritte zum Trennen und Anfügen von DQS-Datenbanken entsprechen dem Trennen und Anfügen von SQL Server-Datenbanken, wobei einige Aspekte jedoch spezifisch für DQS sind.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von DQS-Datenbanken.

Aufgabenbeschreibung

Thema

Beschreibt das Überwachen von Aktivitäten in DQS.

Überwachen der DQS-Aktivitäten

Beschreibt, wie Einstellungen für Verweisdaten in DQS konfiguriert werden.

Konfigurieren von DQS zum Verwenden von Verweisdaten

Beschreibt das Konfigurieren von Schwellenwerten für Bereinigungs- und Abgleichsaktivitäten.

Konfigurieren der Schwellenwerte für Bereinigung und Abgleich

Beschreibt, wie Benachrichtigungen in DQS aktiviert und deaktiviert werden.

Aktivieren/Deaktivieren von Profilerstellungsbenachrichtigungen in DQS

Beschreibt das Konfigurieren der DQS-Protokollierung auf Grundlage des Schweregrads der Ereignisse.

Konfigurieren von Schweregraden für DQS-Protokolldateien

Beschreibt das Konfigurieren erweiterter Einstellungen für die DQS-Protokollierung.

Konfigurieren der erweiterten Einstellungen für DQS-Protokolldateien

Beschreibt das Sichern und Wiederherstellen von DQS-Datenbanken.

Sichern und Wiederherstellen von DQS-Datenbanken

Beschreibt das Trennen und Anfügen von DQS-Datenbanken.

Trennen und Anfügen von DQS-Datenbanken

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft