(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Abonnieren eines Datenangebots

Letzte Aktualisierung: Februar 2014

 

 

Dieses Thema führt Sie schrittweise durch den Vorgang der Ermittlung und des Abonnierens eines Marketplace Premium- oder vertrauenswürdigen öffentlichen Datenangebots.

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Eine gültige Windows Live ID oder OrgID.
    Wenn Sie eine Live ID benötigen, besuchen Sie die Windows Live-Startseite, und registrieren Sie sich für eine Live ID.

  • Ein gültiges Marketplace-Konto. Wenn Sie nicht über ein WAM-Konto verfügen, befolgen Sie die Anweisungen im Thema Erstellen eines Marketplace-Kontos.

 

Suchen nach einem interessanten Dataset

Durchsuchen verfügbarer Datasets, Auswählen eines interessanten Datasets.

Voruntersuchung des Datasets

Schauen Sie sich ein Dataset unter verschiedenen Aspekten an, bevor Sie sich für ein Abonnement entscheiden.

Abonnieren eines Datasets

Abonnieren Sie ein interessantes Dataset.

Weitere Ressourcen

Verwenden Sie diese Ressourcen, um Daten aus Ihrem Dataset zu nutzen.

Wenn Sie nicht bei Marketplace angemeldet sind, navigieren Sie im Browser zur Marketplace-Startseite, und klicken Sie dann im oberen Menüband auf Anmelden.

So suchen Sie nach einem Dataset, das ggf. für Sie interessant sein könnte

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Daten.

  2. Wenn Sie wissen, welcher Herausgeber oder welche Kategorie für Sie interessant ist, können Sie optional auf eine Kategorie oder einen Herausgeber klicken, um eine Untermenge der verfügbaren Angebote zu durchsuchen.

  3. Durchsuchen Sie die Datasetangebote. Lesen Sie die Beschreibungen, bis Sie ein interessantes Dataset gefunden haben.
    Wenn der Herausgeber Beispieldaten zur Verfügung stellt, wird die Option Beispieldaten anzeigen rechts neben dem Angebot angezeigt (Abbildung 1.1). Klicken Sie auf diese Option, um ein Beispiel der Daten anzuzeigen, die durch dieses Angebot bereitgestellt werden. (Abbildung 1) Klicken Sie auf Beispieldaten ausblenden (Abbildung 1.1), um die Daten auszublenden, nachdem Sie sie untersucht haben.

    Abbildung 1: Beispieldaten anzeigen

  4. Klicken Sie auf den Namen des Datasets.

Verwenden Sie die Registerkarten auf der Seite für die Datasetvorschau, um sich einen besseren Eindruck vom betreffenden Dataset zu verschaffen, bevor Sie es abonnieren.

 

Name der Registerkarte Beschreibung der Registerkarte

Anzeigen von Beispieldaten
[Optional]

Verwenden Sie eine vordefinierte Abfrage, um eine Vorschau eines Beispiels des Datasets anzuzeigen.
Wenn der Herausgeber Beispieldaten für mehrere Datasets aktiviert hat, können Sie auswählen, für welches Dataset eine Vorschau angezeigt werden soll.

  • Klicken Sie auf der Seite Durchsuchen rechts neben dem Angebotsnamen auf Beispieldaten anzeigen.

  • Klicken Sie auf Beispieldaten anzeigen, um ein Beispiel für das Angebot anzuzeigen.
    Klicken Sie auf Beispieldaten ausblenden, um die Beispieldaten auszublenden.

Diese Registerkarte ist nur vorhanden, wenn der Datenherausgeber die Funktion Beispieldaten anzeigen aktiviert hat.

Interaktiv
[Optional]

Wenn die Daten geeignet sind und der Herausgeber seine Zustimmung gegeben hat, ist diese Registerkarte verfügbar, und Sie können mit dem Dataset in Echtzeit interagieren.

Beispielbilder
[Optional]

Grafische Darstellung der Daten des Datasets.

Details

Dienststamm-URL (Abbildung 2,1)
Gibt an, ob dieses Dataset flexible oder feste Abfragen unterstützt. (Abbildung 2.2)
Namen der verfügbaren Datenserien. (Abbildung 2,3)
Eingabefelder nach Name und Datentyp mit Beispielwerten. (Abbildung 2,4)
Rückgabefelder nach Name und Datentyp. (Abbildung 2,5)

Wenn für ein Dataset mehrere Datenserien verfügbar sind, wird jede Serie separat mit ihren Eingabe- und Rückgabefeldern aufgelistet.

Abbildung 2 – Registerkarte "Details"

Nutzungsbedingungen des Herausgebers

Die Software-Lizenzbedingungen, denen Sie zustimmen müssen, bevor Sie dieses Dataset abonnieren können.

Einige Herausgeber kostenpflichtiger Datasets bieten einmonatige Testabonnements an. Mit einem Testabonnement können Sie das Dataset "testen", bevor Sie es käuflich erwerben. Wenn Sie sich für ein Testabonnement registrieren, geht dieses automatisch in ein kostenpflichtiges Abonnement über, wenn Sie das Abonnement nicht vor dem Ende des Testzeitraums kündigen.

  1. Suchen Sie in der rechten Spalte der Seite nach den Abonnementvarianten, die für dieses Dataset verfügbar sind.

  2. Wenn mehrere Abonnementvarianten verfügbar sind, klicken Sie auf Registrieren (kostenlose Varianten) oder auf Kaufen (kostenpflichtige Varianten) für die gewünschte Variante.

    Weitere Informationen zu den Abonnementkosten und der -abrechnung finden Sie unter Grundlegendes zu den Kosten und der Abrechnung des Abonnements.

    Wenn ein Herausgeber kostenpflichtige und kostenlose Abonnements anbietet, sind die kostenlosen Abonnements im Allgemeinen auf nicht kommerzielle Nutzung eingeschränkt. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen des Herausgebers sorgfältig, damit Sie die Einschränkungen des von Ihnen ausgewählten Diensts kennen.

    Wenn es sich um ein kostenpflichtiges oder Testabonnement handelt, gelangen Sie auf die Seite Kaufen, um den Kaufvorgang abzuschließen. Geben Sie die erforderlichen Informationen auf der Seite an (nur bei Erstkauf, danach müssen Sie nur noch Ihre Kreditkarte erneut auswählen).

    1. Wenn Sie diesen Kaufvorgang fortsetzen möchten, klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie andernfalls auf Abbrechen.

    2. Warten Sie, während Ihre Anforderung verarbeitet wird. Dieser Vorgang kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.

    3. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig.

    4. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu.

    5. Nachdem Ihre Anforderung genehmigt wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche Kaufen, um den Kaufvorgang abzuschließen. Klicken Sie andernfalls auf Abbrechen, um den Kaufvorgang zu stornieren.

    Wenn Sie über einen Rabattcode verfügen, klicken Sie auf den Link Haben Sie einen Promotioncode? (Abbildung 3,1), geben den Promotioncode in das Dialogfeld ein (Abbildung 3,2) und klicken dann auf OK. (Abbildung 3,3)
    Weitere Informationen zu Promotioncodes finden Sie im Abschnitt Promotioncodes in diesem Thema.


    Abbildung 3 – Promotioncode


  3. Klicken Sie auf der Seite Vielen Dank auf Drucken, wenn Sie einen Ausdruck des Kaufbelegs für das Abonnement für Ihre Akten benötigen.

Sie haben das betreffende Dataset nun abonniert und können es gemäß den Nutzungsbedingungen des Herausgebers verwenden. Wenn Sie auf die Registerkarte Mein Konto und dann auf Meine Daten klicken, wird dieses Dataset als ein Dataset angezeigt, das Sie abonniert haben.

Ein Herausgeber kann ein Angebot zeitweilig für einen begrenzten Zeitraum zu einem reduzierten Preis anbieten. Wenn Sie einen Promotionrabattcode erhalten haben, können Sie diesen Rabattcode auf drei verschiedene Arten nutzen.

  • Geben Sie den Rabattcode auf der Seite Kaufen über den Link Promotionrabatt ein.

  • Fügen Sie auf der Seite Details der Abfrage-URL einen Parameter hinzu.
    Beispiel: http://datamarket.azure.com/dataset/5ba839f1-12ce-4cce-bf57-a49d98d29a44?x_promocode=<myPromoCode>

  • Fügen Sie auf der Seite Checkout der Abfrage-URL einen Parameter hinzu.
    Beispiel: https://datamarket.azure.com/checkout/6c6f1096-e8a6-4a82-9916-2e91e8db01e6?x_promocode=<myPromoCode>

Nach seiner Anwendung wird der Rabattcode als Cookie auf Ihrem Computer gespeichert. Sie müssen daher Cookies auf Ihrem Computer aktiviert haben, um den reduzierten Preis zu erhalten.

Nachdem Sie ein Dataset abonniert haben, stehen Ihnen weitere Ressourcen zu Verfügung. Einige dieser Ressourcen werden im mittleren Bereich der Seite Danke für Ihren Einkauf des Datasets und auf der Seite Details aufgelistet. Wenn Sie auf die Seite Details zugreifen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Mein Konto und dann auf Meine Daten. Suchen Sie nach dem Dataset, und klicken Sie dann rechts neben dem Namen des Datasets auf Verwenden.

 

Durchsuchen dieses Datasets

Verwenden Sie den Dienst-Explorer zum interaktiven Durchsuchen und Analysieren der Daten aus diesem Dataset.

Microsoft PowerPivot für Excel 2010

Verwenden Sie PowerPivot für Excel, um überzeugende Self-Service Business Intelligence zu erstellen.

Tableau-Software

Verwenden Sie die Tableau-Software, um optimale Datenvisualisierungen und Webdashboards zu erstellen.

Informationen zum Verwenden dieser Daten in Visual Studio

Verwenden Sie Visual Studio und den integrierten stark typisierten Datenzugriff mit umfassenden IntelliSense-Funktionen, um die Entwicklung zu vereinfachen.

Anzeigen:
© 2014 Microsoft