(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

PutAndUnlock-Methode (String, Object, DataCacheLockHandle)

Ersetzt und entsperrt ein Objekt im Cache.

Namespace:  Microsoft.ApplicationServer.Caching
Assembly:  Microsoft.ApplicationServer.Caching.Client (in Microsoft.ApplicationServer.Caching.Client.dll)

public DataCacheItemVersion PutAndUnlock(
	string key,
	Object value,
	DataCacheLockHandle lockHandle
)

Parameter

key
Typ: System..::..String
Der eindeutige Wert, der zur Identifizierung des Objekts im Cache verwendet wird.
value
Typ: System..::..Object
Das Objekt, das hinzugefügt bzw. ersetzt werden soll.
lockHandle
Typ: Microsoft.ApplicationServer.Caching..::..DataCacheLockHandle
Das DataCacheLockHandle-Objekt, das zurückgegeben wurde, als das Objekt gesperrt wurde.

Rückgabewert

Typ: Microsoft.ApplicationServer.Caching..::..DataCacheItemVersion
Ein DataCacheItemVersion-Objekt, das die Version des zwischengespeicherten Objekts darstellt, nachdem das Objekt durch diese Methode aktualisiert wurde.

Locked objects are never expired, but they may expire immediately if unlocked after their expiration time.

If the lockHandle parameter is not equal to the DataCacheLockHandle object obtained from the method that is used to lock the object, a DataCacheException object is thrown with the ErrorCode property set to InvalidCacheLockHandle, and the object is not updated.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft