(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Gewusst wie: Hinzufügen oder Entfernen eines Links für RIA Services

WCF RIA Services

In diesem Thema wird beschrieben, wie ein WCF RIA Services-Link zwischen einer neuen Silverlight-Clientanwendung und einem vorhandenen ASP.NET-Projekt hinzugefügt oder entfernt wird.

Eine RIA Services -Projektmappe besteht im Grunde aus einem Client- und einem Serverprojekt, die durch einen solchen RIA Services -Link miteinander verknüpft sind. Das Hinzufügen und Entfernen dieser Projekte ist daher eine wichtige Aufgabe.

In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie sich mit den Themen Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer RIA Services-Projektmappe, Exemplarische Vorgehensweise: Verwenden der Silverlight-Geschäftsanwendungsvorlage, und Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer RIA Services-Klassenbibliothek befasst haben bzw., dass Sie über entsprechende Kenntnisse verfügen und eine RIA Services -Projektmappe besitzen.

Wenn Sie ein neues Silverlight-Geschäftsanwendungsprojekt erstellen, können Sie ein neues WCF RIA Services-Klassenbibliotheksprojekt erstellen oder das Kontrollkästchen WCF RIA Services aktivieren im Dialogfeld Neue Silverlight-Anwendung aktivieren. Ein RIA Services -Link zwischen dem Client- und dem Serverprojekt wird automatisch erstellt.

So fügen Sie einer vorhandenen Projektmappe einen RIA Services-Link hinzu

  1. Öffnen Sie eine vorhandene RIA Services -Projektmappe.

  2. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Silverlight-Clientprojekt, und klicken Sie auf Eigenschaften.

    Die Registerkarte Silverlight des Projekt-Designers wird angezeigt.

  3. Wählen Sie in der Dropdownliste Link für WCF RIA Services das Serverprojekt aus, das Sie für die mittlere Ebene mit diesem Clientprojekt verwenden möchten.

    RIA_ServicesEnableLink

So entfernen Sie einen Link für RIA Services aus einer vorhandenen Projektmappe

  1. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Silverlight-Clientanwendung, und klicken Sie auf Eigenschaften.

    Die Registerkarte Silverlight des Projekt-Designers wird angezeigt.

  2. Wählen Sie in der Dropdownliste Link für WCF RIA Services<Kein Projekt eingestellt> aus.

    RIA_ServicesDisableLink

Siehe auch

Anzeigen:
© 2014 Microsoft