(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Neuigkeiten: Verbesserungen bei Workflows

SharePoint 2010

In Windows SharePoint Services 3.0 wurde von Windows Workflow Foundation ein stark erweiterbares Workflowmodell für die SharePoint-Plattform zur Verfügung gestellt. Microsoft SharePoint Foundation 2010 baut weiter auf die in Windows SharePoint Services 3.0 verfügbaren Funktionen auf und verbessert und erweitert die Optionen, sodass Sie umfangreiche Workflows erstellen können, die noch komplexere Geschäftsszenarien aufnehmen können. In diesem Thema werden die neuen Features vorgestellt, die für Workflows in SharePoint Foundation 2010 verfügbar sind.

Es folgt eine Liste der Verbesserungen und Ergänzungen, die der neuen Produktversion hinzugefügt wurden.

Neue Workflowaktivitäten

Es wurden neue Workflowaktionen in die Basisinstallation von SharePoint Foundation integriert. Workflowaktivitäten (auch als Aktionen bekannt) sind die Bausteine aller Workflows. Durch die Ergänzung neuer Aktivitäten haben Sie größere Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Workflows.

Neue Workflowaktivitäten für SharePoint Foundation

Austauschbare Workflowdienste

Es stehen nun austauschbare Workflowdienste zur Verfügung, mit denen Sie Workflows erstellen können, die mit externen Quellen interagieren und Daten von externen Quellen empfangen.

Austauschbare Workflowdienste

Workflowereignisse

In Windows SharePoint Services 3.0 wurden Workflows so erstellt, dass sie auf eine begrenzte Anzahl von Ereignissen antworten. In SharePoint Foundation können Workflows nun sogar mit mehr Ereignissen interagieren. Mit SharePoint Foundation haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen benutzerdefinierten Ereignisse und Ereignisempfänger zu erstellen.

Neue Workflowereignisse

Websiteworkflows

Neue Websiteworkflows unterbrechen die Abhängigkeit der Windows SharePoint Services 3.0-Workflows von Listenelementen. Mit Websiteworkflows können Sie nun Workflows entwickeln, die mit bestimmten Ereignissen und anderen Workflowaktivitäten verbunden werden können.

Website-Workflows

Wiederverwendbare deklarative Workflows

In der vorherigen Version wurden Workflows nur mit einer spezifischen Liste oder Dokumentbibliothek verbunden und konnten nicht gepackt und für andere Listen oder Dokumentbibliotheken bereitgestellt oder kopiert werden. In SharePoint Foundation können deklarative Workflows wiederverwendet werden, sodass Sie nun die Workflowentwicklung für eine Liste für mehrere Stellen verwenden können.

Datum

Beschreibung

2010/05/01

Erstveröffentlichung

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.