(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Erstellen von Websitedefinitionen für SharePoint

Mit dem SharePoint-Projekt "Websitedefinition" in Visual Studio können Sie eine Websitedefinition erstellen, die als Grundlage für eine neue SharePoint-Website fungiert. Diese Definitionen bestimmen nicht nur die Darstellung und das Verhalten der SharePoint-Website, sondern auch den Standardinhalt und die Funktionen. In der Definition können Sie vorkonfigurierte Listen, Inhaltstypen, Ereignisempfänger, Bilder und andere Elemente setzen. SharePoint schließt einige Websitedefinitionen wie BLOG, beispielsweise ein. Wenn Sie auf Grundlage der Websitedefinition BLOG eine Website erstellen, enthält diese Website die Listen, Webparts und anderen Elemente, die eine Blogwebsite erfordert.

Weitere Informationen zu Websitedefinitionen, Sie finden. Site-Vorlagen und Definitionen

Websitedefinitionsprojekte in Visual Studio stellen nur die grundlegenden Dateien bereit, die eine SharePoint-Website benötigt, aber keine Standardfunktionen. Sie müssen Dateien und Inhalt hinzufügen, um die gewünschten Funktionen bereitzustellen. Sie können die Website manuell erstellen, indem Sie die benötigten Dateien erstellen und hinzufügen.

Ein Vorteil beim Erstellen von Websitedefinitionen in Visual Studio besteht darin, dass diese automatisch die Funktionsanheftung verwenden. Bei der Funktionsanheftung wird eine Funktion einer Websitedefinition hinzugefügt, anstatt die Funktion in der Websitedefinition selbst einzubetten. Hierdurch können Sie die Funktion einer beliebigen erstellten Website hinzufügen, indem Sie die Websitedefinition verwenden, ohne die ursprüngliche Websitedefinition zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Funktionsanheftung.

Wenn Sie eine Websitedefinitionslösung erstellen, werden dem Knoten SiteDefinition die folgenden Standarddateien hinzugefügt.

Dateiname

Beschreibung

default.aspx

Die ASPX-Standardhomepage für die neue SharePoint-Website.

onet.xml

Gibt die Konfiguration der neuen Website, die Komponenten der Websitedefinitionsvorlage und das Standardverhalten an. Diese Einstellungen können folgende Attribute einschließen: die Inhaltstypen, die aktiviert werden, die Standardlistenansichten, Dokumentvorlagendateien und in der Website enthaltene Webparts. Standardmäßig sind im Abschnitt Modules die Dateien, die der SharePoint-Website hinzugefügt werden sollen, sowie ihre Konfiguration aufgeführt.

webtemp_SiteDefinitionName.xml

Gibt die Websitedefinitionskonfigurationen an, die im Abschnitt Vorlagenauswahl der Seite Neue SharePoint-Website angezeigt werden.

Standardmäßig werden alle Websitedefinitionen im Ordner drive:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Web Server Extensions\14\TEMPLATE\SiteTemplates gespeichert. Jede Websitedefinition befindet sich in einem eigenen Unterordner.

Titel

Beschreibung

Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen eines einfachen Projekts für eine Websitedefinition

Enthält schrittweise Anweisungen für die Erstellung eines einfachen Sitedefinitionsprojekts in Visual Studio.

Gewusst wie: Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Websitedefinition und einer Konfiguration

Beschreibt, wie eine benutzerdefinierte Websitedefinition in SharePoint erstellt wird, indem eine vorhandene Websitedefinition kopiert wird, und die Kopie dann geändert wird.

WebTemp.xml

Beschreibt die ursprüngliche Datei, in der die im Abschnitt Vorlagenauswahl der Seite Neue SharePoint-Website verfügbaren Websitedefinitionen angegeben werden.

Lokalisieren von SharePoint-Lösungen

Beschreibt, wie die SharePoint-Lösungen auf die globale Verwendung vorbereitet werden.

Erstellen von Webparts für SharePoint

Beschreibt, wie Sie Teile einer SharePoint-Seite erstellen können, die Benutzer ändern können.

Erstellen von wiederverwendbaren Steuerelementen für Webparts oder Anwendungsseiten

Beschreibt, wie Sie wiederverwendbare Steuerelemente erstellen können, die in Anwendungsseiten und Webparts ausgeführt werden.

Visual Web Developer

Beschreibt die Verwendung des Designers, der angezeigt wird, wenn Sie im Projekt eine Webseite öffnen.

ASP.NET Web Pages-Übersicht

Stellt allgemeine Informationen zur Struktur von ASP.NET-Webseiten bereit, wie Seiten von ASP.NET verarbeitet werden, und wie ASP.NET-Seiten Markup anzeigen, das XHTML-Standards entspricht.

ASP.NET-Webseiten-Syntax

Beschreibt die Markupelemente, aus denen eine ASP.NET-Seite besteht.

Programmieren von ASP.NET-Webseiten

Enthält Informationen zum Erstellen von Ereignishandlern auf ASP.NET-Seiten und zur Verwendung von Clientskripts.

Programmierung in Windows SharePoint Services

Beschreibt die Verwendung des in Windows SharePoint Services verfügbaren verwalteten Objektmodells.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft