(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

ArrayList.ReadOnly-Methode (ArrayList)

Gibt einen schreibgeschützten ArrayList-Wrapper zurück.

Namespace:  System.Collections
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)
public static ArrayList ReadOnly(
	ArrayList list
)

Parameter

list
Typ: System.Collections.ArrayList
Die zu umschließende ArrayList.

Rückgabewert

Typ: System.Collections.ArrayList
Ein schreibgeschützter ArrayList-Wrapper um list.
AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

list ist null.

Machen Sie list nur durch diesen Wrapper verfügbar, um Änderungen an list zu verhindern.

Eine schreibgeschützte Auflistung ist lediglich eine Auflistung mit einem Wrapper, der Änderungen an der Auflistung verhindert. Wenn Änderungen an der zugrunde liegenden Auflistung vorgenommen werden, reflektiert die schreibgeschützte Auflistung diese Änderungen.

Diese Methode ist eine O(1)-Operation.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie ein schreibgeschützter Wrapper um eine ArrayList erstellt wird und wie bestimmt wird, ob eine ArrayList schreibgeschützt ist.


 using System;
 using System.Collections;
 public class SamplesArrayList  {

    public static void Main()  {

       // Creates and initializes a new ArrayList.
       ArrayList myAL = new ArrayList();
       myAL.Add( "red" );
       myAL.Add( "orange" );
       myAL.Add( "yellow" );

       // Creates a read-only copy of the ArrayList.
       ArrayList myReadOnlyAL = ArrayList.ReadOnly( myAL );

       // Displays whether the ArrayList is read-only or writable.
       Console.WriteLine( "myAL is {0}.", myAL.IsReadOnly ? "read-only" : "writable" );
       Console.WriteLine( "myReadOnlyAL is {0}.", myReadOnlyAL.IsReadOnly ? "read-only" : "writable" );

       // Displays the contents of both collections.
       Console.WriteLine( "\nInitially," );
       Console.WriteLine( "The original ArrayList myAL contains:" );
       foreach ( String myStr in myAL )
          Console.WriteLine( "   {0}", myStr );
       Console.WriteLine( "The read-only ArrayList myReadOnlyAL contains:" );
       foreach ( String myStr in myReadOnlyAL )
          Console.WriteLine( "   {0}", myStr );

       // Adding an element to a read-only ArrayList throws an exception.
       Console.WriteLine( "\nTrying to add a new element to the read-only ArrayList:" );
       try  {
          myReadOnlyAL.Add("green");
       } catch ( Exception myException )  {
          Console.WriteLine("Exception: " + myException.ToString());
       }

       // Adding an element to the original ArrayList affects the read-only ArrayList.
       myAL.Add( "blue" );

       // Displays the contents of both collections again.
       Console.WriteLine( "\nAfter adding a new element to the original ArrayList," );
       Console.WriteLine( "The original ArrayList myAL contains:" );
       foreach ( String myStr in myAL )
          Console.WriteLine( "   {0}", myStr );
       Console.WriteLine( "The read-only ArrayList myReadOnlyAL contains:" );
       foreach ( String myStr in myReadOnlyAL )
          Console.WriteLine( "   {0}", myStr );

    }

 }


/* 
This code produces the following output.

myAL is writable.
myReadOnlyAL is read-only.

Initially,
The original ArrayList myAL contains:
   red
   orange
   yellow
The read-only ArrayList myReadOnlyAL contains:
   red
   orange
   yellow

Trying to add a new element to the read-only ArrayList:
Exception: System.NotSupportedException: Collection is read-only.
   at System.Collections.ReadOnlyArrayList.Add(Object obj)
   at SamplesArrayList.Main()

After adding a new element to the original ArrayList,
The original ArrayList myAL contains:
   red
   orange
   yellow
   blue
The read-only ArrayList myReadOnlyAL contains:
   red
   orange
   yellow
   blue

*/



.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.