(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Tuple<T1, T2, T3, T4, T5, T6>-Konstruktor

Initialisiert eine neue Instanz der Tuple<T1, T2, T3, T4, T5, T6>-Klasse.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public Tuple(
	T1 item1,
	T2 item2,
	T3 item3,
	T4 item4,
	T5 item5,
	T6 item6
)

Parameter

item1
Typ: T1
Der Wert der ersten Komponente des Tupels.
item2
Typ: T2
Der Wert der zweiten Komponente des Tupels.
item3
Typ: T3
Der Wert der dritten Komponente des Tupels.
item4
Typ: T4
Der Wert der vierten Komponente des Tupels.
item5
Typ: T5
Der Wert der fünften Komponente des Tupels.
item6
Typ: T6
Der Wert der sechsten Komponente des Tupels.

Sie können auch mithilfe der statischen Tuple.Create<T1, T2, T3, T4, T5, T6>(T1, T2, T3, T4, T5, T6)-Methode ein 6-Tupel-Objekt instanziieren, ohne die Typen seiner Komponenten explizit angeben zu müssen. Das folgende Beispiel instanziiert mithilfe der Tuple.Create<T1, T2, T3, T4, T5, T6>(T1, T2, T3, T4, T5, T6)-Methode ein 6-Tupel, dessen erste Komponente den Typ String besitzt und dessen weitere Komponenten den Typ Int32 besitzen.


var tuple6 = Tuple.Create("Jane", 90, 87, 93, 67, 100);
Console.WriteLine("Test scores for {0}: {1}, {2}, {3}, {4}, {5}",
                  tuple6.Item1, tuple6.Item2, tuple6.Item3,
                  tuple6.Item4, tuple6.Item5, tuple6.Item6);
// Displays Test scores for Jane: 90, 87, 93, 67, 100


Dies entspricht dem folgenden Aufruf des Tuple<T1, T2, T3, T4, T5, T6>-Klassenkonstruktors.


var tuple6 = new Tuple<string, int, int, int, int, int>
                      ("Jane", 90, 87, 93, 67, 100);
Console.WriteLine("Test scores for {0}: {1}, {2}, {3}, {4}, {5}",
                  tuple6.Item1, tuple6.Item2, tuple6.Item3,
                  tuple6.Item4, tuple6.Item5, tuple6.Item6);
// Displays Test scores for Jane: 90, 87, 93, 67, 100


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft