(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

REST-API des Blob-Diensts

Letzte Aktualisierung: Januar 2014

Vom Blob-Dienst werden Text und Binärdaten gespeichert. Der Blob-Dienst bietet folgende drei Ressourcen: Speicherkonto, Container und BLOBs. Im Speicherkonto stellen Container eine Möglichkeit dar, Gruppen von BLOBs zu organisieren.

Sie können Text und Binärdaten in einem von zwei BLOB-Typen speichern:

  • Block-BLOBs, die zum Streamen optimiert sind.

  • Seiten-BLOBs, die für zufällige Lese-/Schreibvorgänge optimiert sind und es ermöglichen, in einen Bereich von Bytes in einem BLOB zu schreiben.

Weitere Informationen zu Block-BLOBs und Seiten-BLOBs finden Sie unter Grundlegendes zu Block-BLOBs und Seiten-BLOBs.

Die REST-API für den Blob-Dienst bietet eine Möglichkeit, per HTTP mit Container- und BLOB-Ressourcen zu arbeiten. Die API umfasst die in der folgenden Tabelle aufgeführten Vorgänge.

 

Vorgang Ressourcentyp Beschreibung

List Containers (REST-API)

Konto

Führt alle Container in einem Speicherkonto auf.

Festlegen von Blob-Diensteigenschaften (REST-API)

Konto

Legt die Eigenschaften des Blob-Diensts fest, einschließlich Protokollierungs- und Metrikeinstellungen sowie standardmäßiger Dienstversion.

Abrufen von Blob-Diensteigenschaften (REST-API)

Konto

Ruft die Eigenschaften des Blob-Diensts ab, einschließlich Protokollierungs- und Metrikeinstellungen sowie standardmäßige Dienstversion.

Create Container (REST-API)

Container

Erstellt einen neuen Container in einem Speicherkonto.

Get Container Properties (REST-API)

Container

Gibt alle benutzerdefinierten Metadaten und Systemeigenschaften eines Containers zurück.

Get Container Metadata (REST-API)

Container

Gibt nur benutzerdefinierte Metadaten eines Containers zurück.

Set Container Metadata (REST-API)

Container

Legt benutzerdefinierte Metadaten eines Containers fest.

Get Container ACL (REST-API)

Container

Ruft die Richtlinie für den öffentlichen Zugriff und alle gespeicherten Zugriffsrichtlinien für den Container ab.

Set Container ACL (REST-API)

Container

Legt die Richtlinie für den öffentlichen Zugriff und alle gespeicherten Zugriffsrichtlinien für den Container fest.

Lease Container (REST-API)

Container

Richtet für einen Container eine Sperre für Löschvorgänge ein und verwaltet diese.

Löschen eines Containers (REST-API)

Container

Löscht den Container und alle BLOBs, die dieser enthält.

List Blobs (REST-API)

Container

Führt alle BLOBs in einem Container auf.

Put Blob (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Erstellt ein neues BLOB oder ersetzt ein vorhandenes BLOB in einem Container.

Get Blob (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Liest ein BLOB aus dem Blob-Dienst, einschließlich seiner benutzerdefinierten Metadaten und Systemeigenschaften, oder lädt dieses herunter.

Get Blob Properties (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Gibt alle Systemeigenschaften und benutzerdefinierten Metadaten auf dem BLOB zurück.

Festlegen von BLOB-Eigenschaften (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Legt die Systemeinstellungen fest, die für ein vorhandenes BLOB definiert sind.

Get Blob Metadata (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Ruft alle benutzerdefinierten Metadaten eines vorhandenen BLOB oder der Momentaufnahme ab.

Festlegen von BLOB-Metadaten (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Legt benutzerdefinierte Metadaten eines vorhandenen BLOB fest.

Löschen eines BLOB (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Markiert ein BLOB zum Löschen.

Leasen eines BLOB (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Legt eine Sperre für Lese- und Löschvorgänge fest und verwaltet die Sperre. Um ein gesperrtes BLOB zu löschen oder in dieses zu schreiben, muss der Client die Lease-ID bereitstellen.

Momentaufnahme-BLOB (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Erstellt eine schreibgeschützte Momentaufnahme eines BLOB.

Copy BLOB (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Kopiert ein Quell-BLOB in ein Ziel-BLOB in diesem Speicherkonto.

Abort Copy Blob (REST-API)

Block- und Seiten-BLOBs

Bricht einen ausstehenden Copy Blob-Vorgang ab, wobei ein Ziel-BLOB mit der Länge 0 (null) und vollständigen Metadaten erzeugt wird.

Put Block (REST-API)

Nur Block-BLOBs

Erstellt einen neuen Block, für den ein Commit als Teil eines Block-BLOBs ausgeführt werden soll.

Put Block List (REST-API)

Nur Block-BLOBs

Führt ein Commit für ein BLOB aus, indem die IDs der Blöcke angegeben werden, aus denen das Block-BLOB besteht.

Abrufen einer Liste von Blöcken (REST-API)

Nur Block-BLOBs

Ruft die Liste der Blöcke ab, die als Teil eines Block-BLOB hochgeladen wurden.

Put Page (REST-API)

Nur Seiten-BLOBs

Schreibt einen Bereich von Seiten in ein Seiten-BLOB.

Abrufen von Seitenbereichen (REST-API)

Nur Seiten-BLOBs

Gibt eine Liste der gültigen Seitenbereiche für ein Seiten-BLOB oder eine Momentaufnahme eines Seiten-BLOB zurück.

noteHinweis
Sie können auf den Blob-Dienst auch mithilfe der Typen im Microsoft.WindowsAzure.StorageClient-Namespace der Windows Azure SDK für .NET zugreifen.

In diesem Abschnitt

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.