(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

String.Remove-Methode (Int32, Int32)

Gibt eine neue Zeichenfolge zurück, in der eine bestimmte Anzahl von Zeichen in er aktuellen Instanz, beginnend an einer angegebenen Position, gelöscht wurden.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public string Remove(
	int startIndex,
	int count
)

Parameter

startIndex
Typ: System.Int32
Die nullbasierte Position, ab der Zeichen gelöscht werden sollen.
count
Typ: System.Int32
Die Anzahl der zu löschenden Zeichen.

Rückgabewert

Typ: System.String
Eine neue Zeichenfolge, die dieser Instanz ohne die entfernten Zeichen entspricht.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

startIndex oder count ist kleiner als 0 (null).

- oder -

Die Summe von startIndex und count bezeichnet eine Position außerhalb dieser Instanz.

In .NET Framework sind Zeichenfolgen nullbasiert. Der Wert des startIndex-Parameters kann zwischen 0 (null) und eins kleiner als die Länge der Zeichenfolgeninstanz liegen.

HinweisHinweis

Diese Methode ändert nicht den Wert der aktuellen Instanz. Stattdessen gibt sie eine neue Zeichenfolge zurück, in der die Anzahl der vom count-Parameter angegebenen Zeichen entfernt wurde. Die Zeichen werden an der von startIndex angegebenen Position entfernt.

Das folgende Beispiel veranschaulicht das Entfernen des zweiten Vornamens aus dem vollständigen Namen.


using System;

public class RemoveTest {
    public static void Main() {

        string name = "Michelle Violet Banks";

        Console.WriteLine("The entire name is '{0}'", name);

        // remove the middle name, identified by finding the spaces in the middle of the name...
        int foundS1 = name.IndexOf(" ");
        int foundS2 = name.IndexOf(" ", foundS1 + 1);

        if (foundS1 != foundS2 && foundS1 >= 0) {

            name = name.Remove(foundS1 + 1, foundS2 - foundS1);

            Console.WriteLine("After removing the middle name, we are left with '{0}'", name);
        }
    }
}
// The example displays the following output:
//       The entire name is 'Michelle Violet Banks'
//       After removing the middle name, we are left with 'Michelle Banks'


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft