(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

ASYMKEYPROPERTY (Transact-SQL)

Gibt die Eigenschaften eines asymmetrischen Schlüssels zurück.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


ASYMKEYPROPERTY (Key_ID , 'algorithm_desc' | 'string_sid' | 'sid')

Key_ID

Die Key_ID eines asymmetrischen Schlüssels in der Datenbank. Um die Key_ID zu ermitteln, wenn Sie nur den Schlüsselnamen kennen, verwenden Sie die ASYMKEY_ID. Key_ID ist vom Datentyp int.

algorithm_desc

Gibt an, dass die Ausgabe die Algorithmusbeschreibung des asymmetrischen Schlüssels zurückgibt. Nur verfügbar für aus einem EKM-Modul erstellte asymmetrische Schlüssel.

string_sid

Gibt an, dass die Ausgabe die SID des asymmetrischen Schlüssels im nvarchar()-Format zurückgibt.

sid

Gibt an, dass die Ausgabe die SID des asymmetrischen Schlüssels im Binärformat zurückgibt.

Erfordert bestimmte Berechtigungen für den asymmetrischen Schlüssel, und dem Aufrufer darf die VIEW-Berechtigung für den asymmetrischen Schlüssel nicht verweigert worden sein.

Das folgende Beispiel gibt die Eigenschaften des asymmetrischen Schlüssels mit der Key_ID 256 zurück.

SELECT 
ASYMKEYPROPERTY(256, 'algorithm_desc') AS Algorithm,
ASYMKEYPROPERTY(256, 'string_sid') AS String_SID,
ASYMKEYPROPERTY(256, 'sid') AS SID ;
GO

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft