(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Veröffentlicht: 12. Feb 2007

Viele von Ihnen haben gefragt, wie IE6 und IE7 in einer Umgebung nebeneinander ausgeführt werden können. Wie Chris Wilson Anfang 2006 in seinem Blog beschrieben hat, ist das leider nicht so einfach. Es gibt Problemumgehungen, die allerdings nicht offiziell unterstützt werden und u. U. nicht so funktionieren wie eine ordnungsgemäße Installation von IE6 oder IE7. Chris schrieb, die beste Möglichkeit zur Verwendung mehrerer Versionen von IE auf einem Computer sei die Virtualisierung. Microsoft bietet Virtual PC 2004 seit kurzem als kostenlosen Download an. Wir haben dies genutzt, indem wir ein virtuelles VPC-Computerimage veröffentlicht haben, das ein bereits aktiviertes Windows XP SP2 mit installiertem IE6 und dem Readiness Toolkit für IE7 enthält, um Ihnen das Testen und Entwickeln zu erleichtern. Das Image ist zeitbeschränkt und funktioniert nach dem 1. April 2007 nicht mehr. Wir hoffen, diese Images auch in Zukunft als Dienstleistung für Webentwickler bereitstellen zu können.

Sie können IE7 jetzt auf Ihrem Hauptentwicklungscomputer installieren und sämtliche Vorteile von IE7 nutzen, wie die RSS-Plattform, den nativen XMLHTTP-Stack und verbesserte Sicherheitsfunktionen. Trotzdem können Sie gleichzeitig noch IE6 in Microsoft Virtual PC auf dem gleichen Computer ausführen. Das Wichtigste ist, dass keine zusätzliche Windows-Lizenz erforderlich ist. Das VPC-Image wird als virtueller Computer ausgeführt, der die gesamte Funktionalität einer vollständigen IE6-Installation bietet, ohne Zugriff auf die Festplatte, die Registry usw. seines Hostcomputers zu gestatten. Sie können am virtuellen Computer beliebig viele Änderungen vornehmen, ohne dass dadurch Ihre Hostinstallation im Geringsten beeinträchtigt würde.

Das VPC-Image enthält:

Heute haben wir dieses VPC-Image mit Windows XP SP2 und IE6 veröffentlicht. Wir erwägen auch die Erstellung weiterer VPC-Images, z. B. für IE5, IE5.5, IE6 und IE6 SP1 sowie für Versionen von IE unter Betriebssystemen in verschiedenen Sprachen.

Weitere Informationen zu Virtual PC 2004

Virtual PC 2004 herunterladen

Internet Explorer 6-VPC-Image herunterladen

Hinweis: VPC 2004 kann nicht unter Windows Vista ausgeführt werden, dieses Image wird aber problemlos auch mit VPC 2007 funktionieren, dessen Betaversion jetzt vorliegt. Sie können diese kostenlose Betaversion über Connect abrufen.

Viel Spaß beim Testen!

Pete LePage
Produktmanager

Veröffentlicht am Donnerstag, den 30. November 2006, 16:55 Uhr von ieblog Abgelegt unter: Allgemeine IE-Informationen, Tipps und Tricks

Kommentare

VPC, IE6 und IE7 werden auf dem gleichen Computer ausgeführt

Donnerstag, 30. November 2006, 20:05 Uhr von Dave Massy's WebLog

Großartige Neuigkeiten unter http://blogs.msdn.com/ie/archive/2006/11/30/ie6-and-ie7-running-on-a-single-machine.aspx

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 20:05 Uhr von steve_web

Großartig! Freut mich zu hören, dass Ihr ein Image für unsere Arbeit veröffentlicht habt! Ich würde „endlich“ sagen, aber ich will mein Glück nicht herausfordern.

Wenn IE8 in Sicht ist, bitte das Image **MONATE** im Voraus veröffentlichen, damit wir die nötigen Paralleltests durchführen können.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 20:18 Uhr von Tim Cerling

Eine andere Möglichkeit dafür, und zwar ohne Virtualisierung des Betriebssystems, bietet das SoftGrid-Produkt von Microsoft. Dieses virtualisiert nur die Anwendung – entweder IE 6 oder IE 7 oder beide – unter Windows XP. Sie können sie sogar gleichzeitig ausführen, weil sich alle Registrierungseinträge und Dateien, die u. U. von beiden genutzt werden, in ihrem eigenen „Arbeitsbereich“ befinden. Informationen zu diesem Produkt finden Sie weiterhin unter http://www.softricity.com/, auch wenn Microsoft das Unternehmen inzwischen erworben hat.

Ja, Sie müssten dieses Microsoft-Produkt hinzukaufen, aber es bietet viel Flexibilität für zukünftiges Testen.

Tim Cerling (Ja, ich bin auch bei Microsoft, also ist das ein wenig Schleichwerbung. Aber dies ist eine wirklich interessante und nützliche Technologie.)

IE6 und IE7 auf demselben Computer – so geht’s

Donnerstag, 30. November 2006, 20:19 Uhr von Brian Goldfarb's Blog

Wir haben tonnenweise Feedback von Entwicklern erhalten, die auf ihrem Computer sowohl IE6 als auch IE7 benötigen

Das ist ein schlechter Aprilscherz

Donnerstag, 30. November 2006, 21:18 Uhr von Tony

„Das Image ist zeitbeschränkt und funktioniert nach dem 1. April 2007 nicht mehr. Wir hoffen, diese Images auch in Zukunft als Dienstleistung für Webentwickler bereitstellen zu können.“

Was wird am 1. April 2007 veröffentlicht, das dafür sorgt, dass Entwickler nicht mehr sowohl in IE6 als auch in IE7 testen müssen? Ich kann den Sinn für das Korrigieren vorhandener Projekte verstehen, aber was ist mit neuen Projekten, die nach dem 1. April erstellt werden?

Ich bin sicher, die meisten von uns haben eine „best practice“ zum Erstellen neuer Inhalte verwendet. Aber nur, weil wir eine Website erstellen, die Code verwendet, der vor dem 1. April sowohl in IE6 als auch in IE7 getestet wurde, bedeutet das nicht unbedingt, dass neue Projekte kein Testen erfordern.

Ich freue mich, dass Ihr eine Lösung bereitgestellt habt, die zufällig einem meiner früheren Vorschläge entspricht, und ich freue mich, nach einer solchen Pause wieder einmal zur Entwicklung zurückkehren zu können.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 21:28 Uhr von David McDonald

Argh! Ich habe mir erst letzte Woche eine weitere Lizenz von Windows XP für genau diesen Zweck gekauft. Dies war definitiv ein zu lösendes Problem für Entwickler, also trotzdem danke.

IE7-Test

Donnerstag, 30. November 2006, 21:31 Uhr von Robert Accettura's Fun With Wordage

Ich habe mich vor geraumer Zeit darüber beklagt, dass es im Unterschied zu Firefox oder Opera so schwierig ist, mehrere Versionen von IE zu unterstützen. Microsoft hat offensichtlich die Entwicklerklagen gehört und eine Lösung gefunden. Man kann jetzt eine zeitbeschränkte Virtua...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 21:36 Uhr von Patrick Fitzgerald

Das sind tolle Neuigkeiten!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 22:04 Uhr von PatriotB

Tony – Ich schätze, dass sie kurz vor dem 1. April 2007 ein anderes Image veröffentlichen werden, das etwa 6 Monate nach diesem Datum ebenfalls ausläuft.

Ich denke, das ist ziemlich unpraktisch, aber da das Image allein zur Verwendung mit IE6 gedacht ist, sollte auf dem VPC nicht viel sein, das du ersetzen musst...

無料で手に入る Windows Xp を使って IE6 IE7 を一つのパソコンで共存させる方法

Donnerstag, 30. November 2006, 22:31 Uhr von My RSS 管理人 ブログ++

IEの公式ブログ IEBlog で IE6 と IE7 を一つのパソコンで同時に動かす方法が紹介されています。 IE7 RC1をスタンドアローンで動作させる方法 などレジストリを使う方法はいくつかあるようなのですが、IEBlog で公式にオススメしているのは VirtualPC を使う方法。 VirtualPC は仮想PC を別途インストールするわけで「それなら Windows のライセンスがもう...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 22:32 Uhr von C A Upsdell

Gute Neuigkeiten. Das hätte viel früher passieren sollen. Was ist mit den Images zum Testen von IE5.01 und IE5.5 unter Windows 2000? IE6 ist nicht der einzige Legacy-IE-Browser, der heute in Verwendung ist und mit dem Webdesigner testen müssen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 23:09 Uhr von Matt Raible

Multiple_IE scheint die beste Lösung für dieses Problem zu sein:

http://tredosoft.com/Multiple_IE

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 30. November 2006, 23:56 Uhr von nmarmolejo

Ich habe die RTM-Version von IE7 installiert, und sie stürzt weiterhin bei 8 von 10 Startversuchen ab.

Ich habe die RunOnceComplete- und ShowRunOnce-Registrierungsproblembehebungen angewendet, aber sie stürzt immer noch ab.

Sie stürzt mit einem Fehler in der Datei „ghmpdic.dll“ ab und sorgt dafür, dass IE heruntergefahren wird.

Kennt jemand diesen Fehler und weiß, wie er behoben werden kann?

Ich führe IE sogar ohne Add-Ons aus, und er stürzt immer noch genauso oft ab.

Danke

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 0:22 Uhr von PeteL

Matt Raible – Die Verwendung von Multiple_IE ist eine Möglichkeit des Testens, aber ergibt nicht immer vollkommen genaue Ergebnisse. Ich habe dazu einen Blogeintrag geschrieben unter http://blogs.msdn.com/petel/archive/2006/11/20/ie6-and-ie7-side-by-side.aspx

nmarmolejo – Wir haben nicht die Ressourcen, um Support über Blogkommentare anzubieten. Hilfe findet man am ehesten auf der Supportseite unter http://www.microsoft.com/windows/ie/support/default.mspx

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 0:24 Uhr von Ben Buchanan

Das ist großartig. Würdet ihr auch erwägen, ein weiteres Image mit installiertem IE7 zu veröffentlichen, damit Leute mit Win2K den IE7 testen können?

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 0:27 Uhr von PeteL's Blog

Der Beitrag wurde gerade veröffentlicht! http://blogs.msdn.com/ie/archive/2006/11/30/ie6-and-ie7-running-on-a-single-machine.aspx

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 0:37 Uhr von Eric

Abgesehen von dem Problem der Zeitbeschränkung (Schande über Microsoft, dass sie es noch schwieriger machen) ist das das Beste, was Microsoft seit langem für Entwickler getan hat. Ihr habt mir wirklich sehr geholfen. Vielen, vielen Dank.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 2:04 Uhr von petknep

nmarmolejo: Scheinbar ist auf deinem Computer ein Malwareprogramm installiert. Unter http://www.lavasoftsupport.com/index.php?s=74937aca50ccba9fa44d5b75d3135c8a&showtopic=4128 wird beschrieben, wie ghmpdic.dll im Rahmen der Malwarebeseitigung entfernt wird.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 3:44 Uhr von Paul Freeman-Powell

Hervorragend. Microsoft: DANKE! Ich werde es gleich herunterladen...

Eine Frage noch: Warum die Zeitbeschränkung? Wird IE6 nicht auch im April noch genug Marktanteil haben, sodass es wichtig ist, dass unsere Websites funktionieren...?

Ich bin sicher, jemand wird einen Crack veröffentlichen, mit dem es auch über April hinaus funktioniert... nicht, dass ich das gutheißen und ausnutzen würde selbstverständlich... ;-)

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 3:49 Uhr von Paul Freeman-Powell

http://blogs.msdn.com/ie/archive/2006/11/30/ie6-and-ie7-running-on-a-single-machine.aspx Von einem...

Von einem...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 3:55 Uhr rc

@ Ben Buchanan

Benutzer mit Windows 2000 müssen IE7 nicht testen. Wer Ende 2006 noch Windows 2000 (!!!) verwendet, sollte weiter mit Office 97 arbeiten, in Ada programmieren und King’s Bounty spielen.

Wer noch ein altes Grammophon verwendet, sollte sich ja auch nicht beschweren, dass man damit keine DVDs abspielen kann.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 4:52 Uhr von kent

Wie stehen die Chancen, dass das auch mit VPC 7.0.1 für OSX funktioniert?

Ich arbeite mit einem PPC G5, also sagt nicht, ich solle mir BootCamp besorgen :>

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 5:57 Uhr von Mike Dimmick

Danke. Ich nehme an, die Zeitbeschränkung dient einfach dazu, Leute davon abzuhalten, dies statt lizenzierter Kopien von Windows XP zu verwenden.

Könnest du jetzt _bitte_ mit denen reden, die für die XP-Lizenzierung verantwortlich sind, und ihnen klar machen, dass das Ausführen einer Kopie des Betriebssystems auf einem virtuellen Computer nicht die Fähigkeiten des Systems verbessert und daher nicht als Gelegenheit für zusätzlichen Umsatz betrachtet werden sollte und dass Windows XP- und Windows Vista-Lizenzen es deshalb erlauben sollten, die gleiche Software auf einem virtuellen Computer auszuführen?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 7:04 Uhr von Benjamin Hawkes-Lewis

Vielen Dank dafür! Das ist ganz sicher ein Schritt in die richtige Richtung.

Ich führe Windows  XP allerdings in VMWare auf einem alten Thinkpad aus (mein Geld reicht nicht für was Besseres). Ich erschaudere bei dem Gedanken daran, wie langsam Virtual PC unter Windows unter VMWare unter Ubuntu ausgeführt werden würde. Wäre es technisch möglich, ein Image eines virtuellen VMWare-Computers in gleicher Weise mit einer Zeitbeschränkung zu versehen? Und wie sieht es mit Parallels für die Mac-Benutzer aus?

Oder weiß jemand, ob VMWare Virtual Importer verwendet werden kann, um diese von Microsoft veröffentlichten Abbilder in virtuelle VMWare-Computer zu konvertieren?

http://www.vmware.com/download/ws/drivers_tools.html

IE6 Virtual PC.

Freitag, 01. Dezember 2006, 7:45 Uhr von Absoblogginlutely

Microsoft hat ein Image eines virtuellen PCs veröffentlicht, mit dem Sie IE6 in einer unterstützten Umgebung ausführen können, während gleichzeitig IE7 auf dem Hauptcomputer installiert ist...

IE7 IE6 を共存させる その 2

Freitag, 01. Dezember 2006, 8:41 Uhr von コリス

以前、当サイトで紹介したIE7とIE6を共存させる方法とは別の方法が、マイクロソトの公式ブログ:IEBlogに紹介されていました。

IE7とIE6を共存させる(コリス)

http://coliss.com/articles/build-websites/verification/69.html

Offizielle kostenlose IE7 Virtual Machine

Freitag, 01. Dezember 2006, 9:05 Uhr von web output

Microsoft kommt den IE7 geplagten Webentwicklern seit gestern einen Schritt entgegen.Gestern veröffentlichten die Redmoder im IEBlog eine kostenlose Virtual Machine mit einem offiziellen Windows XP SP2 mit installiertem IE6 und dem so genannten Int

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 9:09 Uhr von steve_web

@ Benjamin Hawkes-Lewis

Natürlich wäre ein VMWare-Image viel besser, da es allen Entwicklern helfen würde, nicht nur MS Shop-Entwicklern.

Wenn ich z. B. Ubuntu oder Fedora Core oder etwas Anderes ausführe, kommt das Ausführen von Virtual PC nicht in Frage.

P.S.: Wir haben bislang weder in diesem Blog noch über Channel 9 erfahren, wo wir Fehler für das öffentliche Tracking melden sollen. Da Feedback deaktiviert ist, habe ich mindestens 2 Dutzend neue Fehler zusammengestellt, kann sie aber nur über diesen Blog melden, und wie wir gesehen haben, erhalten sie nicht die Aufmerksamkeit, die dazu erforderlich ist. (In den Chats mit dem IE-Team (die jetzt alle weg sind!) wurden mehrere Verweise zu bekannten Fehlern, die in diesem Blog kommentiert wurden, von den IE-Teammitgliedern mit Überraschung aufgenommen.)

Mehr Transparenz bitte!

Mehr Transparenz bitte!

Mehr Transparenz bitte!

Mehr Transparenz bitte!

Microsoft macht das Testen einfacher

Freitag, 01. Dezember 2006, 9:43 Uhr von The Browser Den

Wie viele wissen, kann das Testen verschiedener Versionen von IE eine Qual sein. Es gibt keine unterstütze Möglichkeit, um zwei Versionen nebeneinander auszuführen. (Manche haben es getan, aber Microsoft rät davon ab und kann keine einwandfreien Ergebnisse garantieren.) Die empfohlene

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 9:55 Uhr von Vernon

Es gibt einen viel einfacheren Weg: http://vernonkesner.com/36/run-ie6-and-ie7-on-same-system.php

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 10:01 Uhr von Alfonso

Vielen Dank für das Angebot dieser Option.

Ich wünschte nur, dass Apple etwas Ähnliches machen würde, um Safari für all jene von uns zu testen, die keinen neuen Computer kaufen werden, nur um zu testen, welche Fehler ihr Browser enthält. (Und vielleicht finden wir dann etwas Interessantes an OS-X.)

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 10:56 Uhr von maczeal

Alfonso, wechsle doch zur OS-X-Entwicklung mit Textmate, Firefox und Firebug, Safari, Mamp usw. – du wist nie wieder Windows verwenden wollen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 10:57 Uhr von Anon

Können wir einige Installationsanweisungen bekommen? Führen wir das Installationsprogramm auf dem echten oder dem virtuellen PC aus?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 11:11 Uhr Aedrin

„Was wird am 1. April 2007 veröffentlicht, das dafür sorgt, dass Entwickler nicht mehr sowohl in IE6 als auch in IE7 testen müssen? Ich kann den Sinn für das Korrigieren vorhandener Projekte verstehen, aber was ist mit neuen Projekten, die nach dem 1. April erstellt werden?“

Lies vor dem Antworten bitte den Blogbeitrag:

„Wir hoffen, diese Images auch in Zukunft als Dienstleistung für Webentwickler bereitstellen zu können.“

Darin wird auch die folgende Frage beantwortet:

„Warum die Zeitbeschränkung? Wird IE6 nicht auch im April noch genug Marktanteil haben, sodass es wichtig ist, dass unsere Websites funktionieren...?“

Weil sie damit eine kostenlose Windows XP-Lizenz verteilen würden.

„IE6 ist nicht der einzige Legacy-IE-Browser, der heute in Verwendung ist und mit dem Webdesigner testen müssen.“

Allgemeines Testen <6.0 sollte nur nötig sein, wenn du an einer Legacyanwendung arbeitest, die in einer Firmenumgebung verwendet wird, in der IE nicht aktualisiert werden kann. Die Unterstützung alter Browser ist ein großer Nachteil für das Internet. Jeder Computer kann IE6.0, FF oder Opera (und andere gute Browser) ausführen. Es gibt keinen Grund, ihn nicht zu aktualisieren.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 11:27 Uhr von Andy Barnes

Wenn du sie mit VMWare unter einem anderen Betriebssystem ausprobieren willst, könntest du jederzeit den Virtual PC Importer für VMWare verwenden. ;)

http://www.vmware.com/download/vmimporter.html

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:15 Uhr von Jim

Das ist großartig. Würdet ihr auch erwägen, ein weiteres Image mit installiertem IE7 zu veröffentlichen, damit Leute mit Win2K den IE7 testen können?

Wie wäre es mit der Veröffentlichung eines Images mit IE7, mit dem XP-Benutzer auf Firmenanwendungen zugreifen zu können, die nur unter IE6 ausgeführt werden können oder Firmenrichtlinien haben, die nur IE6 erlauben, aber trotzdem mit IE7 getestet werden müssen?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:21 Uhr von Jon Zoss

Ich denke, ich habe eine bessere Möglichkeit gefunden. Ich würde sogar sagen, es ist die einfachste aller Möglichkeiten. Die Leute drüben bei TredoSoft haben ein Installationsprogramm für sämtliche eigenständigen Versionen von IE3 bis IE6 erstellt. Seit dem letzten Update hatte ich keine Probleme mit IE6.

Jon

http://tredosoft.com/Multiple_IE

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:25 Uhr von Brian

Sie werden kein VMWare-Image veröffentlichen, ganz einfach weil es für MS ein Konkurrenzprogramm ist. Deshalb ist VPC jetzt auch kostenlos. Ein früherer Kommentar bezog sich auf den VPC Importer für VMWare, und ich denke, mehr wird man von MS nicht bekommen.

Und denen von euch, die meinen, dass es einfachere und bessere Wege gibt, sage ich, dass die wohl kaum besser, aber vielleicht einfacher sind. Die meisten alternativen Verfahren ergeben, wie im Blog erwähnt, keine exakten Ergebnisse, verglichen mit einer echten Installation. Wenn du ein Webentwickler bist, möchtest du mit Sicherheit das sehen, was bei einer echten Installation sichtbar ist, nicht bei irgendeiner Hack-Installation. Außerdem ist das wirklich die einzige Möglichkeit für Leute, die Windows 2000 verwenden. Alles, was man machen muss, ist, VPC und das XP-Image zu installieren und IE6 auf IE7 zu aktualisieren.

Jedenfalls vielen Dank an Microsoft für die Hilfe für die Entwicklercommunity. ;)

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:29 Uhr von Denny

Dies kann ein netter, erster Schritt sein, aber Webentwickler sollten nicht gezwungen sein, einen virtuellen Computer auszuführen, um einen Browser zu testen. Es gibt keinen Grund, weshalb es unmöglich sein soll, IE6 und IE7 nebeneinander auf dem gleichen Computer auszuführen – wie jeden anderen Browser auch. Dies ist ein weiterer Fall enttäuschter Erwartungen an das IE-Team.

Vielen Dank

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:33 Uhr von Blark Siglovski

Das ist die erste gute Sache, die ihr Leute je gemacht habt. Danke.

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:37 Uhr von Keith Smith's Blog

Mein Kollege Pete, Produktmanager für Internet Explorer, hat kürzlich einen Bericht über das IE-Team veröffentlicht.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:41 Uhr von Geoff

Hat schon jemand versucht, das Image so zu konvertieren, dass es in VMWare funktioniert? Meine Frage betrifft die Aktivierung, da die Hardware für ein Betriebssystem in VMWare anders aussieht als für eines in VPC (wenn ich mich richtig erinnere, denn es ist eine Weile her, dass ich VPC verwendet habe). Wenn die Aktivierung nicht fehlschlägt, wenn die Konvertierung abgeschlossen ist, wäre das großartig. Hat jemand das schon versucht? Schlägt die Aktivierung fehl, oder erfolgt eine Aktivierung, egal WELCHE Hardware erscheint? Danke im Voraus an die, die es schon versucht haben...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 12:53 Uhr von Michael Jones

Hab’s geladen, und es funktioniert gut.

Aber die Software SCHLÄGT FEHL bei Genuine Advantage bei Windows Update... der Key wird als verloren oder gestohlen aufgelistet. Puh.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:00 Uhr von David Cameron

Mir als Webentwickler bringt das aus folgenden Gründen nichts:

  1. Virtual PC war bereits kostenlos

  2. Eine XP-Lizenz ist ein zu vernachlässigender Kostenfaktor (wenn man nicht sowieso ein MSDN-Abonnement besitzt)

  3. Es hilft nicht bei IE 5 und 5.5

Vielleicht sind IE 5 und 5.5 aus der Sicht von Microsoft schon so alt, dass sie vernachlässigt werden können, aber in der wirklichen Welt werden sich immer noch verwendet. Nein, ich mag es auch nicht.

Außerdem bereitet Virtual PC aus folgenden Gründen Probleme:

  1. Man muss den Computer starten, was eine Weile dauert

  2. Man kann keine lokale IP-Adresse ansprechen

  3. Es ist merklich langsamer als die systemeigene Ausführung (Core Duo2 6400, 2 GB RAM)

Wenn man das z. B. damit vergleicht, wie Firefox arbeitet, schneidet die Microsoft-Lösung nicht gut ab. Mit Firefox kann ich mehrere Versionen installieren und parallel ausführen.

Außerdem beantwortet das noch nicht die Frage, weshalb Microsoft sich dazu entschieden hat, die Rechtsanwälte auf eine viel nützlichere Lösung anzusetzen (http://www.skyzyx.com/archives/000094.php), die dem Firefox-Stil näher ist. Ich sehe, dass es einige andere Websites gibt, die die Parallel-IE-Tools anbieten, aber trotzdem.

Volle Anerkennung an Microsoft für den Versuch.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:07 Uhr von David Cameron

PeteL:

In deinem Blogkommentar sagst du, dass das parallele Ausführen von IE nicht sauber funktioniert, allerdings ohne Einzelheiten zu nennen. Sicher, es stürzt ab, aber bedeutet das parallele Ausführen, das der HTML-Rendercode die Seiten nicht so rendert, wie es IE6 oder andere Browser getan haben. Und Javascript?

Im Grunde wird in deinem Blogbeitrag gesagt, tut es nicht, weil es abstürzt und nicht empfohlen wird. Es wird nicht gesagt, inwiefern es „ungenau“ ist.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:19 Uhr von George Ornbo

Von mir eine weitere Stimme für Tredosoft.exe.

Installiert eigenständige Versionen von IE 3 bis 6.

Funktioniert tadellos neben IE7 und erlaubt Cookies und Sitzungen.

http://tredosoft.com/Multiple_IE

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:27 Uhr von Orion

Brauchen wir angesichts des neuen Entwurfs von IE7 (weniger in das Betriebssystem eingebunden) einen virtuellen Computer für IE8, oder werden beide gleichzeitig ausgeführt werden können?

Testen von IE6 und IE7

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:28 Uhr von JD on EP

Testen von IE6 und IE7. Das Browserupgrade hat die Funktionalität für vorhandene Webseiten geändert, und es wird eine Weile dauern, bis alle Benutzer zu IE7 oder höher gewechselt sind. Deshalb wird es notwendig bleiben, Anwendungen in beiden Versionen des Microsoft-Browsers zu testen. Aber weil Microsoft

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:32 Uhr von rc

@ David Cameron

„Vielleicht sind IE 5 und 5.5 aus der Sicht von Microsoft schon so alt, dass sie vernachlässigt werden können, aber in der wirklichen Welt werden sich immer noch verwendet.“

Benutzer verwenden auch Mosaic, Netcape 3 und ELinks (siehe Statistik). Sind dir diese Benutzer wichtig? Wenn nicht, hör auf, auf IE 5 hinzuweisen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:58 Uhr von mike

Klar stimme ich mit den meisten hier überein.

http://tredosoft.com/Multiple_IE

Es ist bei weitem die beste Lösung. Dank dieses kleinen Skripts konnte ich IE7 installieren und dann gleichzeitig IE3, IE4, IE5, IE5.5, IE6 und IE7 ausführen! (IE3 und 4 stürzen oft ab, aber trotzdem funktionieren sie.) Jetzt frage ich mich, warum hat Microsoft nicht an etwas gedacht, das ebenso innovativ (und KOSTENLOS) ist?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 13:59 Uhr von Joystyle

http://joystyle.spaces.live.com/blog/cns!72E3E59C808D926B!1254.entry

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 14:33 Uhr von compn

Ich erhalte den Fehler „d:\IE6AC_VPC.EXE ist keine zulässige Win32-Anwendung“, wenn ich versuche, die Datei zu öffnen.

Habe die Datei zweimal heruntergeladen und immer den gleichen Fehler erhalten.

md5sum :

c98071d11390bf10b39f9367a8eefa8c *IE6AC_VPC.EXE

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 15:03 Uhr von why_timebomb

Selbstverständlich sollten sie eine Zeitbeschränkung einbauen. Möchtest du wirklich in 6 Monaten ein 6 Monate altes Image von XP verwenden? Weißt du, wie viele kritische Updates bzw. Sicherheitsupdates in 6 Monaten veröffentlicht werden! Sie wissen, dass du dir in der Zeit etwas einfangen wirst, und es ist eine gute Idee, das aktuelle Image mit den aktuellen Patches herunterzuladen!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 15:15 Uhr von Chris Tierney

Das ist großartig. Allerdings verlasse ich mich darauf, dass meine Hostdatei lokal gehostete Websites testet, die in Entwicklung sind. Diese Funktionalität ist für mich ein Muss, ist aber in VPC nicht verfügbar. Bitte hinzufügen.

Zu wenig, zu spät.

Freitag, 01. Dezember 2006, 16:03 Uhr von MikeFM

Jene von uns, die es nicht erwarten konnten, dass Microsoft das endlich tut, haben bereits selbst ähnliche virtuelle Abbilder erstellt. Keine sehr saubere Lösung, da dazu ein virtueller Computer erforderlich ist. Ich schlage ebenfalls vor, VMWare zu verwenden, da es etwas schneller und kostenlos ist.

Paralleles Testen von IE6 und IE7

Freitag, 01. Dezember 2006, 16:10 Uhr von CheezyArmadillo.com

Paralleles Testen von IE6 und IE7

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 16:17 Uhr von Ein unzufriedener Benutzer

Diese „Lösung“ zeigt den absoluten Mangel an Talent bei Microsoft. Eine Anwendung sollte nicht so tief in einem Betriebssystem verankert sein, dass eine ganze virtuelle Umgebung notwendig ist, um verschiedene Versionen verwenden zu können. Ich glaubte früher, dass es äußerst mühselig sei, Webanwendungen auf Fehler in IE6, Mozilla, Opera, Safari usw. zu testen, aber jetzt, dank der Tollpatsche bei MS, muss ich zusätzlich zu den üblichen Tests eine virtuelle Umgebung ausführen, und wahrscheinlich habe ich keine Chance, IE6-Benutzer nach dem 1. April zu unterstützen. Weil die Softwareentwickler bei Microsoft offensichtlich nicht in der Lage sind, ein gut geschriebenes Betriebssystem zu entwickeln, habe ich unten ein Diagramm bereitgestellt, das helfen soll, Fehler wie diese in Zukunft zu vermeiden (mit freundlicher Genehmigung meines Anfängerseminars zu Betriebssystemen).

Die richtige Methode, ein Betriebssystem zu schreiben:

[Hardware]

[Kernel]

[Anwendungen]

Man beachte, dass sich die Anwendungen auf einer ganz eigenen Ebene befinden. Genial!

Die falsche Methode, ein Betriebssystem zu schreiben:

[Hardware]

[Kernel+GUI+Browser+Mr.Clippy+...]

[Drittanbieteranwendungen]

Man beachte, wie die Anwendungen, wie z. B. Internet Explorer, in das Betriebssystem integriert sind. Während das gut für den Schutz von Monopolstellungen sein mag, ist es schlecht für eure Benutzer. Also bitte in Zukunft vermeiden!

– Ein unzufriedener Kunde

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 16:26 Uhr von iongion

Ich sehe so viele „gut“ ausgebildete Leute hier. Ihr nennt euch Entwickler? Ihr programmiert Computer. Habt ihr in eurem Leben jemals etwas Richtiges entwickelt? Etwas, das mit jedem bekannten Browser funktioniert, zumindest auf dem Markt? MS hat es sich gut überlegt, euch in IE einzuschließen, aber seht ihr, wie viele Probleme dadurch verursacht werden? Am Anfang seiner Zeit war IE ein Tool FÜR Entwickler, ein Tool, das aufgrund der Ignoranz gegenüber den vielen neuen Webfeatures oder aufgrund zu vieler Fehlerbehebungen plötzlich zu einem Tool gegen Entwickler wurde, und ich meine wirklich GEGEN (<-- font-weight:bold;font-size:8em;) Entwickler, oder wenigstens gute, die sich bemühen, ihre Software für alle ihre Kunden ausführbar zu machen. Ihr bei MS, zumindest jene, die IE entwickeln, solltet eine Partnerschaft eingehen oder aufhören, Browser zu entwickeln. Bietet Unterstützung für Mozilla oder Opera an, um endlich einen standardfreundlichen Browser zu entwickeln. Und entwickelt etwas wie Apollo von Adobe nach eurem eigenen Plattformgeschmack. IE ist jetzt ein Chaos. Mit IE7 wurden Fortschritte gemacht, aber IE7 ist weit davon entfernt, so standardfreundlich zu sein (oder zu versuchen, zu sein) wie FF, Opera oder Safari. Ihr könntet sogar anfangen, euch darauf zu konzentrieren, gute, hochwertige Software als Plug-In für FF zu entwickeln (wie z. B. .NET Integration). ActiveX ist ein Chaos. Kein ernst zu nehmendes Unternehmen würde ihm noch den Vorzug vor Java geben (wenn man einfache Dinge entwickeln möchte, die mit Flash nicht möglich sind). Ihr habt den Plug-In-Krieg verloren, und der Browserkrieg wird noch von euch gewonnen, aber nur aufgrund der bestehenden Vormachtstellung. Ich wiederhole es noch einmal: Ich bin sicher, ihr habt großartige Programmierer bei euch, aber weil ihr ein Unternehmen „für das Geld“ seid, wird von oben immer Druck auf sie ausgeübt werden, und sie werden nie ein gutes, hochwertiges Produkt fertig stellen können. Sie werden immer den Schwerpunkt auf etwas Anderes als Browser legen müssen. Erzählt mir nicht, euer Browserteam hätte in 7 Jahren nur und ausschließlich IE7 entwickelt. Das so verrückte „Entwickler, Entwickler“ ist so etwas wie das Jabba-Gebrüll, wenn ich mir den Kopf zerbreche, IE so zu programmieren, dass ich meinen Kunden oder meinen Chef zufrieden stellen kann. Und dieses Problem, dass zwei Versionen von IE nicht auf dem gleichen Computer ausgeführt werden können, ist ein ziemlich schwerer Schlag. IE ist nur ein Renderprogramm, und ich wette, das Problem wird genau durch den Teil verursacht, der IE so gut in Windows integrierbar gemacht hat. Ihr wurdet dafür verklagt, und ihr wurdet auch für das Eolas-Problem verklagt. Und sogar eure eigene Plug-In-Architektur hat Probleme. Wir benötigen wilde JS-Hacks, um ein MediaPlayer-Plug-In einzufügen, da unser Inhalt nicht für verschiedene Geräte nutzbar ist, oder müssen uns extrem anstrengen, um dies zu vermeiden. Solche Probleme wird das Open-Source-Mozilla Gecko-Modul niemals haben. Ich beende meinen kleinen Ausbruch hier, aber wahrscheinlich wird Apolo von Adobe der Trend der Zukunft bei Internetanwendungen sein, oder vielleicht ExpressionSuite mit .NET? Oder der Browser wird für immer seine Dominanz bewahren.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 17:03 Uhr von adm

@ anon und andere benötigen Instruktionen:

  • Ladet Virtual PC 2004 herunter und installiert es, sofern ihr es nicht bereits getan habt.

  • Ladet die .exe-Datei bzw. das Image herunter (siehe obiger Link „Internet Explorer 6-VPC-Testimage herunterladen“).

  • Führt die .exe-Datei aus, um sie in ein Verzeichnis eurer Wahl zu extrahieren.

  • Führt Virtual PC 2004 aus und wählt „Create a New Virtual PC“.

  • Wenn ihr aufgefordert werdet, eine virtuelle Festplatte auszuwählen, wählt die .vhd-Datei aus, die beim Extrahieren der .exe-Datei erstellt wurde, die ihr oben heruntergeladen habt.

  • Wenn ihr den virtuellen PC erstellt habt, startet ihn über die Konsole von Virtual PC 2004.

Sobald der virtuelle PC startet, könnt ihr über die Systemsteuerung Benutzer hinzufügen, den virtuellen PC einer Arbeitsgruppe oder Domäne hinzufügen und so weiter. Aber offenbar können das Startmenü und der Desktop nicht auf die „Klassische Ansicht“ eingestellt werden. Wenn jemand den Grund dafür kennt, würde ich ihn gern erfahren.

Aber an all jene bei MSFT, die das möglich gemacht haben: VIELEN DANK. Wie es scheint, ist die Diskussion schwer zu gewinnen, aber eure Bemühungen werden sehr geschätzt. Keine 10 Minuten, nachdem ich dies installiert hatte, kam ein Webentwickler vorbei und fragte: „He, benutzt irgendjemand noch IE6?“

Ich stimme denen zu, die sagen, IE6 und IE7 sollen parallel ausgeführt werden können – die Realität ist aber, dass dem nicht so ist und dass dies eine hinreichend praktikable Lösung ist.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 17:51 Uhr von Tony

@ Aedrin und andere, „Lies vor dem Antworten bitte den Blogbeitrag“

Ich habe nie gefragt, warum ich was gefragt habe. Es ist mir egal, wenn sie eine Zeitbeschränkung das Produkt einbauen, will ich nur wissen, womit sie es ersetzen werden.

“diese Images auch in Zukunft“ ist viel zu uneindeutig. In vier Monaten könnten sie XP SP3 veröffentlichen und möchten daher der Community ihr Engagement für unsere Anforderungen zeigen, indem sie ein neues aktualisiertes Image bereitstellen. Das wäre eine erstaunliche Maßnahme seitens des IE-Teams.

Wie allerdings viele betont haben, ist ein VPC nicht die Lösung. Ehrlich gesagt, habe ich diese Reaktion nicht erwartet, aber es ist eine legitime Sorge, weil ich ebenfalls meine ganze Entwicklung lokal durchführe. Wenn VPC mir nicht ermöglicht, lokal zu testen, löst es mein Problem nicht. Vielleicht ist es eine schnelle, kurzfristige Lösung, und am 1. April wird MS eine bessere haben, aber wie oben erwähnt wollen sie mehr Images bereitstellen. Das bedeutet für mich, dass sie keine andere Lösung entwickeln.

@ rc, „Benutzer mit Windows 2000 müssen IE7 nicht testen.“

Ich denke, du solltest vielleicht andere Arbeitsumgebungen als deine eigene kennenlernen. An meiner Arbeitsstelle allein gibt es über 400 IBM Win2K SP4-Arbeitsstationen. Das Betriebssystem ist völlig in Ordnung. Es führt unsere Anwendungen tadellos aus. Ein Aktualisieren des Betriebssystems, das von MS noch bis 2010 unterstützt wird, verbietet sich schon aus Kostengründen.

Ich stimme zu, dass das Veröffentlichen eines Abbilds mit IE7 eine gute Empfehlung ist, da VPC4 unter Win2K und höher unterstützt wird. Hoffentlich wird jemand eine Lösung für das lokale Testproblem bereitstellen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 18:35 Uhr von DevManiac

Komisch, ich dachte gerade daran, was für ein Chaos Windows angerichtet hat und wie einfach es u. U. wäre. Wenn ich ein Betriebssystem entwickeln würde (was gewiss viel Arbeit bedeutet), von dem ich nicht möchte, dass jemand an dessen Kern herumspielt, würde ich einen schreibgeschützten Ordner wie den Windows-Ordner erstellen, und einen anderen Ordner für alle Drittanbieteranwendungen einschließlich der eigenen, sodass der Endbenutzer vollständige Kontrolle hätte, aber sich nicht darum sorgen müsste, dass irgendein Programm oder Benutzer Dateien entfernt, die für das Betriebssystem unentbehrlich sind. Man könnte eine Schicht über den Kern legen, die geändert werden kann, damit es aussieht, als wäre der Kern geändert worden, ohne dass er tatsächlich geändert wird, sodass man die Schicht auch entfernen könnte, wenn man sie nicht möchte. Eine andere Methode für das Arbeiten mit IE6 und IE7, die niemand erwähnt hat, bestünde darin, Zugriff auf einen anderen PC zu haben und VNC oder etwas Ähnliches zu verwenden. So würde ich meine ganze Webentwicklung durchführen. Für die Anwendungsentwicklung verwende ich VMWare, um nicht mein Betriebssystem zu zerstören LOL (weil es so instabil ist). Ich denke, dass Entwickler auf ältere Browserversionen pfeifen und eine Aktualisierung erzwingen sollten LOL. :) Wenn keine Website mit IE6 funktionieren würde, wären die Leute zum Aktualisieren gezwungen. Ja, ich weiß, es gibt Fälle, in denen ein Aktualisieren nicht möglich ist, aber trotzdem (das ist keine Entschuldigung).

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 19:08 Uhr von rc

@ Tony

„An meiner Arbeitsstelle allein gibt es über 400 IBM Win2K SP4-Arbeitsstationen. Das Betriebssystem ist völlig in Ordnung. Es führt unsere Anwendungen tadellos aus.“

Vor einigen Tagen musste ich etwas Arbeit an einer Arbeitsstation mit Windows 2000 erledigen. ICH HABE ES NICHT GESCHAFFT, ES ZU VERWENDEN. Es erkennt keine modernen Geräte, lässt mich nicht so mit der Schnittstelle arbeiten, wie ich es gewohnt bin, die Hälfte meiner Software kann nicht installiert oder ausgeführt werden. Der Systemadministrator versuchte zu beweisen, dass alles justiert und angepasst werden kann... aber wir haben ein paar Berechnungen durchgeführt und festgestellt, dass das Kaufen von Windows XP 2,5-fach  billiger wäre als das Anpassen des vorhandenen Windows 2000 an heutige Erfordernisse. Wir haben auch festgestellt, dass dieses Unternehmen bereits viel Geld für das Anpassen des Betriebssystems ausgegeben hatte, aber es gäbe nichts abzustimmen, wenn Windows XP vorhanden wäre.

Das Festhalten an Windows 2000 ist also teurer, als Windows XP zu kaufen oder vielleicht sogar Vista.

Entschuldigung für die kleine Abschweifung und die unangenehme Wahrheit.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 19:37 Uhr von adam

Ich möchte es ausprobieren, aber weiß nicht, wo ich anfangen soll. Könnt ihr bitte eine Anleitung bereitstellen, wie Virtual PC 2004 unter Windows XP Professional SP2 installiert wird.

Bedeutet das, dass ich 2 Betriebssysteme auf 1 Computer ausführen kann, und kann ich andere Betaanwendungen mit Virtual PC 2004 unter Windows XP Professional SP2 testen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 21:08 Uhr von Micah

Vielen Dank dafür an euch alle. Ihr habt unser aller Leben einfacher gemacht.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 22:02 Uhr von Jim Vaglia

Wie kann Microsoft feststellen, wer ein Entwickler und wer ein Benutzer ist?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 22:17 Uhr von TV Online

Irgendwelche einfachen Installationsanweisungen?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 23:32 Uhr von Jeff

@ Chris Tierney

„Das ist großartig. Allerdings verlasse ich mich darauf, dass meine Hostdatei lokal gehostete Websites testet, die in Entwicklung sind. Diese Funktionalität ist für mich ein Muss, ist aber in VPC nicht verfügbar. Bitte hinzufügen.“

Das ist alles bereits möglich – einfach die Hostdatei auf dem virtuellen Computer bearbeiten.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 01. Dezember 2006, 23:35 Uhr von Dave

Wird dieses Image auch unter Microsoft Virtual Server 2005 ausgeführt werden können?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 0:24 Uhr von whiskey

Das ist ziemlich cool, wenn ihr mich fragt. Ich habe IE6 als eigenständige Anwendung verwendet. Aber ja, die ungenaue Darstellung war ein Problem, zumindest für mich.

Da dies kostenlos ist, verstehe ich noch nicht, warum Leute sich darüber beschweren.

Und übrigens, hier die einfachen Anweisungen, falls jemand sie benötigt:

  1. Virtual PC herunterladen und installieren.

  2. Dieses Image herunterladen und installieren.

  3. Virtual PC starten.

  4. Wenn nach einem Festplattenabbild gefragt wird, angeben, wohin du dieses Image entpackt hast.

  5. Das Image starten.

  6. Deine Software entwickeln und testen.

Ein TIPP: Den virtuellen Computer in den Ruhezustand versetzen, sodass du ihn schneller starten kannst, wenn du ihn wieder benötigst.

Ziehe in Betracht, etwas Geld für Arbeitsspeicher auszugeben, damit es ein bisschen schneller läuft.

Und hört auf zu jammern.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 1:06 Uhr von Edward S. Marshall

Oder, wenn ihr mit Linux arbeitet: Dies hat für mich tadellos funktioniert:

http://www.tatanka.com.br/ies4linux/page/Main_Page

Wine + IE6 + IE7. Funktioniert großartig.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 3:30 Uhr von kim3er

Das sind tolle Neuigkeiten. Nicht schlecht. Ich würde gern ein Image für 5.5 sehen.

Rich

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 3:46 Uhr von Ajax.NET Professional – AJAX und JSON leicht gemacht!

Brian schreibt in seinem Blog, dass Microsoft ein kostenloses Windows XP einschließlich Internet Explorer 6 anbietet, und zwar als

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 3:48 Uhr von Michael Schwarz

Danke Brian, ich habe bereits das Gleiche getan, aber das Angebot eines kostenlose VPC-Images einschließlich IE6 ist großartig.

Michael

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 4:37 Uhr von Benjamin Hawkes-Lewis

„Benutzer verwenden auch Mosaic, Netcape 3 und ELinks (siehe Statistik). Sind dir diese Benutzer wichtig? Wenn nicht, hör auf, auf IE 5 hinzuweisen.“

Welche „Statistik“, und warum vertraust du der?

Ich habe früher mit Mosaic getestet, aber habe es aufgegeben, als ich feststellte, dass es 1) Schwierigkeiten mit virtuellen Hosts hat und 2) ständig abstürzt. Ich denke nicht, dass ich je mit Netscape 3 getestet habe.

Ich teste allerdings in ELinks, und das sollte jeder tun. Dafür gibt es mindestens vier Gründe:

  1. Nur in den vorherrschenden Browsern zu testen, ist eine fatale Praxis. Unsere Websites werden normalerweise die aktuellen Browser überdauern. Sie sollten auf Standards basieren. Und sie sollten im Idealfall für alle Neueinführungen offen sein.

  2. Es ist ein aktueller, unterstützter Browser, im Unterschied zu Mosaic, Netscape 3 oder Internet Explorer LTE 6.

  3. Wenn du blind bist und nicht die Ressourcen hast, hunderte bis tausende von Pfund für Windows-Software und kompatible Hardware auszugeben, dann ist es durchaus wahrscheinlich, dass du ELinks als primären Browser verwendest. Wir sollten nicht nur mit ELinks testen, sondern wir sollten ihm im Idealfall /zuhören/ mit Orca, LSR (Linux Screen Reader) oder SpeakUp. Die Anzahl dieser Benutzer mag klein sein, aber das bedeutet nicht, dass sie unwichtig sind. Es sind Benutzer, die nicht einfach zu einer (besseren) problemlos verfügbaren Alternative wechseln können. Das bedeutet, dass sie für WCAG 1.0 (Web Content Accessibility Guidelines) in Frage kommen.

Links für 2006-12-02

Samstag, 02. Dezember 2006, 6:17 Uhr von Quicklinks

Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer, Virtual PC mit Windows XP als kostenloser Download zum Testen von IE6 (Tags: Browsersoftware-Windows-Entwicklung)...

Was ist mit IE 5.0 und IE 5.5?

Samstag, 02. Dezember 2006, 12:31 Uhr von Johannes

Großartige Veröffentlichung! Danke im Namen aller anderen Webentwickler da draußen.

Aber ihr wisst, wie das ist... reiche ihnen den kleinen Finger, und sie wollen den ganzen Arm. ;)

Was ist also mit den noch älteren Versionen von IE?

Auf unserer Website müssen wir noch viele Benutzer mit IE 5.0 und IE 5.5 berücksichtigen, und leider können sie nicht zum Aktualisieren gezwungen werden.

Gibt es Pläne, Images auch für diese Browser zu veröffentlichen?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 13:13 Uhr von Kari

In der Vergangenheit wurden sogar durch Virtual PC DLLs freigegeben, und man verlor die Cleanroom-Umgebung einer sauberen Installation – und sie haben oft Fehler, die spezifisch für Computer mit doppelter Installation sind. Wie wird das durch diese Installation verhindert?

Danke.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 14:29 Uhr von rc

@ Benjamin Hawkes-Lewis

„Welche „Statistik“, und warum vertraust du der?“

http://en.wikipedia.org/wiki/Usage_share_of_web_browsers

„Wenn du blind bist und...“

Hast du jemals in der Realität gesehen, wie blinde Menschen Websites WIRKLICH verwenden?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 16:02 Uhr von Amiya

Wie erreiche ich, dass auf einen lokalen Webserver verwiesen wird?

Meine Website wird auf dem Hostcomputer bereitgestellt. Der virtuelle PC denkt, dass „localhost“ auf sich selbst verweist.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 16:57 Uhr von compn

OK, ich habe eine Problemumgehung für „keine zulässige Win32-Anwendung“ gefunden

Es muss mit Winzip extrahiert werden.

Ich frage mich, ob dieses Problem mit meinem wextract.exe-Fehler „Eine erforderliche Ressource wurde nicht gefunden“ zusammenhängt.

IE6AC_VPC.EXE hat die Versionsnummer 6.0.6000.16385

ie6setup.exe hat die Versionsnummer 6.0.2800.1106

Beides scheinen CAB-Dateien zu sein, die mit wextract erstellt wurden.

Beenden, beenden, beenden...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 17:36 Uhr von Tony

@ rc, „Das Festhalten an Windows 2000 ist also teurer, als Windows XP zu kaufen oder vielleicht sogar Vista.“

Vielleicht an deiner Arbeitsstelle, aber nicht an meiner. Jede Arbeitsumgebung hat ihren eigenen Satz innerbetrieblicher Tools, Anwendungen und so weiter. Daher hat jede Arbeitumgebung auch andere Anforderungen. Die Kosten für Personalschulung, das Testen und Aktualisieren von Anwendungen, mögliche Hardwareupgrades usw. kommen noch zur Volumenlizenzierung hinzu. Es ist nicht meine Aufgabe, den richtigen Arbeitslauf dafür zu bestimmen, wenn das Upgrade 2010 fertig gestellt ist, aber bedenkt, dass Vista damit 3 Jahre hat, heranzureifen und eine echte Alternative zu XP zu werden.

Selbstverständlich müssen wir, selbst wenn wir Vista verwenden, auch in drei Jahren noch IE6 testen können. Obwohl es schon gut wäre, wenn man heute IE7 unter Windows 2000 testen könnte.

Kostenloses VPC für Windows XP SP2 mit IE6

Samstag, 02. Dezember 2006, 18:33 Uhr von Ian Nelson

Nun, da ich Vista mit IE7 auf meinem Hauptarbeitscomputer verwende, muss ich sicherstellen, dass ich problemlos

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 02. Dezember 2006, 18:51 Uhr von compn

@ Tony

Hol dir dieses VPC-Image und installiere IE7 darauf.

Dieses Image läuft unter Win2K, und ich verwende es gerade.

Microsoft bietet kostenloses XP Professional Virtual Image für Entwickler an

Samstag, 02. Dezember 2006, 22:06 Uhr von Blake

Microsoft kennt die Probleme der Webentwickler, die versucht haben, ihre Websites sowohl in IE6 als auch

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 3:55 Uhr von jehnstar

Das sind sehr gute Informationen. Ich frage mich, ob es irgendein Installationslernprogramm dafür gibt?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 10:44 Uhr von =jon=

Ich verwende Windows XP Home – deshalb kann VPC auf meinem Computer nicht ausgeführt werden!!!

Wo kann ich ein Image für VMWARE Player finden????

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 11:08 Uhr von Benjamin Hawkes-Lewis

rc,

Wenn ich mich nicht irre, wird die Behauptung, dass Benutzer heutzutage auch „Mosaic, Netcape 3 und ELinks (siehe Statistik)“ verwenden, von der von dir zitierten (englischen) Wikipedia-Seite weder unterstützt noch widerlegt. Die einzige Statistik, die dort einen der Browsern erwähnt, sagt aus, dass die Verbreitung von Mosaic 1995 auf 9 % gesunken ist. Selbst wenn du Statistiken von Benutzer-Agentheadern finden könntest, die gelegentliche Anforderungen anzeigen, die vorgeben, von Mosaic oder Netscape 3 zu kommen, solltest du daran denken, dass einige dieser Anforderungen von Bots und anderen Benutzer-Agents gespooft sein könnten.

„Hast du jemals in der Realität gesehen, wie blinde Menschen Websites WIRKLICH verwenden?“

Statt rhetorische Fragen zu stellen und angenommen, ich verstehe, was du anzudeuten versuchst, könntest du einfach eine empirisch gestützte Gegenbehauptung aufstellen.

Vielleicht versuchst du anzudeuten, dass blinde Leute nicht WIRKLICH ELinks verwenden? Aber in Wirklichkeit ist ELinks in den Webbrowsingvorschlägen des RNIB (Royal National Institute for the Blind in the United Kingdom) enthalten:

http://www.rnib.org.uk/xpedio/groups/public/documents/publicwebsite/public_specbrowsers.hcsp

Und wie das so ist, weiß ich, dass blinde Ubuntu-Benutzer dazu neigen, ELinks zu verwenden. Einer dieser Benutzer ist ein Kollege im Ubuntu Eingabehilfe-Team. Und hier ist ein weiterer Benutzer mit eingeschränkter Sehfähigkeit, der ELinks empfiehlt, weil er es großartig findet:

http://mail.gnome.org/archives/orca-list/2006-November/msg00016.html

Um deine Frage so direkt und ehrlich wie möglich zu beantworten: Ich bin nicht persönlich dabei gewesen und habe einem Blinden dabei zugesehen, wie er/sie mit einer Bildschirmsprachausgabe das Internet durchsucht hat. Ich habe Podcasts von blinden Surfern gehört, Videomaterial über den Prozess angesehen und selbst Bildschirmsprachausgaben verwendet, um einige direkte Erfahrungen zu sammeln. Ich bin auch in mehreren Mailinglisten für Computerbenutzer mit eingeschränkter Sehfähigkeit. Deshalb lese ich viel über Blinde, die Schwierigkeiten mit Bildschirmsprachausgaben, Browsern, Websites und der Erstellung von Webinhalten haben. Ich erhebe keinen Anspruch auf enzyklopädisches Wissen über solche Themen, aber ich denke mir nicht einfach was aus, wie deine Fragen suggeriert.

IE7 installiert? IE6 kann immer noch verwendet werden – virtuell

Sonntag, 03. Dezember 2006, 11:43 Uhr von TechBlog

Haben Sie Internet Explorer 7 installiert – entweder, indem Sie ihn sich geholt haben oder indem er zu Ihnen gekommen ist –, aber benötigen einen älteren Browser? Wenn es Websites gibt, die Sie verwenden und die nicht funktionieren mit...

IE5.x-Unterstützung und Unterstützung älterer Browser

Sonntag, 03. Dezember 2006, 12:33 Uhr von nick

@ rc

http://en.wikipedia.org/wiki/Usage_share_of_web_browsers

Das folgende ist ein Link von dort zur TheCounter-Statistik. Hier ist ihre Liste für den Monat bis zum 3. Dezember:

http://www.thecounter.com/stats/2006/December/browser.php

Die IE 5.x-Reihe liegt an 5. Stelle (sogar vor Opera, unter dem ich testen würde) mit etwa 2000 Mal so starker Nutzung wie für Netscape 3.x. Die anderen Browser, die du erwähnst, kommen gar nicht vor (obwohl sie in der „Unknown“-Liste enthalten sein könnten). Denkst du immer noch, sie sollten als gleichermaßen unbedeutend erachtet werden?

Außerdem bin ich ziemlich sicher, dass Websites, die ich erstelle, in Netscape 3 oder einem Textbrowser angezeigt werden (tatsächlich teste ich sie in Textbrowsern), sie sehen nur nicht sehr interessant aus. Sie basieren alle auf ziemlich einfachem HTML – Absätze und Listen, Textmarken und so weiter. Ohne CSS oder Javascript sollten die alten Browser sie problemlos verarbeiten können.

Alte Versionen von IE sind allerdings etwas Anderes. Nicht ihr Alter ist das Problem. Das Problem ist, dass sie voll mit ihren eigenen, ganz spezifischen kleinen Fehlern sind, für die Korrekturen erstellt werden müssen. Die Zeit wird kommen, zu der es mir egal ist und ich Inhalt stilfrei wie auch auf noch älteren Browsern anzeigen lasse, aber ich denke nicht, dass die Nutzungszahlen das für IE5 und IE5.5 bereits rechtfertigen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 13:05 Uhr von Benjamin Hawkes-Lewis

„Die IE 5.x-Reihe liegt an 5. Stelle (sogar vor Opera, unter dem ich testen würde) mit etwa 2000 Mal so starker Nutzung wie für Netscape 3.x. Die anderen Browser, die du erwähnst, kommen gar nicht vor (obwohl sie in der „Unknown“-Liste enthalten sein könnten). Denkst du immer noch, sie sollten als gleichermaßen unbedeutend erachtet werden?“

Es gibt zwei Probleme bei dieser Argumentation:

  1. Benutzer von Minderheitenbrowsern müssen oft vorherrschende Browser wie Internet Explorer 6 oder Firefox spoofen, und Bots spoofen alle möglichen Arten von Browsern. Statistiken, die auf Benutzer-Agentzeichenfolgen basieren, sind also wahrscheinlich zu fehlerbehaftet für die feinen Unterscheidungen, die du zu treffen versuchst. (Sie sind nicht einmal zuverlässig genug, um festzustellen, wie Internet Explorer und Firefox abschneiden.)

  2. Deine Ausdrucksweise impliziert ein wenig, dass nur Marktanteile zählen. Ich denke, dass es gleichermaßen wichtig ist zu berücksichtigen, welche Kosten den Benutzern durch einen Wechsel ihrer Browser entstehen. Die meisten Leute haben das Glück, sich einfach den aktuellsten und besten Browser preiswert beschaffen zu können (herunterladen und lernen), aber das gilt oft nicht für 1) Leute, die innerhalb konservativer Unternehmen arbeiten und 2) Leute, die Hilfstechnologien verwenden.

In der Praxis ist es sehr schwierig, objektive Trennlinien zu ziehen.

VPC für Ausführung von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 13:24 Uhr von Chris Bowen's Blog

Pete LePage schreibt, dass es ein neues Virtual PC-Image gibt, auf dem Windows XP SP2, IE6 und in IE7 vorinstalliert sind

VPC für Ausführung von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 13:34 Uhr von Chris Bowen

[Crosspost von http://blogs.msdn.com/cbowen] Pete LePage schreibt, dass es ein neues Virtual PC-Image gibt...

Nutzen virtueller Computer – VPC-Image für IE6-Tests

Sonntag, 03. Dezember 2006, 14:32 Uhr von Jose Aguilar's Blog

Microsoft hat ein Image eines virtuellen Computers ALS KOSTENLOSEN DOWNLOAD veröffentlicht, der eine voraktivierte Windows XP SP2-Installation, Internet Explorer 6 und das IE7 Readiness Toolkit enthält. Mit diesem VPC-Image können Sie IE7 als Standardbrowser auf Ihrem PC ausführen und

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 16:55 Uhr von David Cameron

rc: Sicher verwenden die Leute ältere Browser, aber man muss irgendwo eine Trennlinie ziehen.

Ich ziehe die Linie bei Win2K. Und manche Leute führen Win2K ohne Patches aus.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 17:56 Uhr von Andrew

Mache ich seit Monaten.

Nur ein Wort: VMWare

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 19:15 Uhr von Tony

@ compn, „Hol dir dieses VPC-Image und installiere IE7 darauf. Dieses Image läuft unter Win2K, und ich verwende es gerade.“

Natürlich musste die Antwort so einfach sein. Hoffentlich können die anderen, die das empfohlen haben, deinen Rat ebenfalls annehmen.

„Das VPC-Image wird auf einem virtuellen Computer ausgeführt, der die gesamte Funktionalität einer vollständigen IE6-Installation bietet, ohne Zugriff auf die Festplatte, die Registry usw. seines Hostcomputers zu gestatten. Sie können am virtuellen Computer beliebig viele Änderungen vornehmen, ohne dass dadurch Ihre Hostinstallation im Geringsten beeinträchtigt würde.“

Ich sollte wirklich den Rat von Aedrin beherzigen und lesen, bevor ich etwas schreibe. Ich habe es völlig falsch verstanden, als wäre es nicht möglich, auf die Registrierung des virtuellen Computers zuzugreifen, wodurch man IE6 auf dem Image nicht auf IE7 aktualisieren könnte. Besteht das Image WGA?

Hat jemand eine Problemumgehung gefunden, die es dem Image-IE ermöglicht, lokale Verzeichnisse des Hostcomputers anzuzeigen, damit nicht parallele Arbeitsläufe beibehalten werden müssen? Dies wurde bereits bezüglich Problemen bei der Zuweisung lokaler IPs erwähnt.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 19:31 Uhr von Eugen

IE 7 ist gut gelungen. Man kann hervorragend RSS-Feeds lesen. :) Wann wird ein neues Update von Outlook veröffentlicht?

IE 6 e IE 7 na mesma máquina

Sonntag, 03. Dezember 2006, 20:13 Uhr von Juliano.net [Em busca do conhecimento]

O pessoal ligado nas Web Standards apesar de se queixar do IE sabe que ele domina o mercado (pessoalmente...

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Sonntag, 03. Dezember 2006, 21:15 Uhr von compn

@tony „Besteht das Image WGA? Hat jemand eine Problemumgehung gefunden, die es dem Image-IE ermöglicht, lokale Verzeichnisse des Hostcomputers anzuzeigen, damit nicht parallele Arbeitsläufe beibehalten werden müssen?“

Ich weiß nicht, ob es WGA besteht... Einige Leute haben gesagt, dass es das nicht tut. Im Image ist „C:\Program Files\Microsoft\Internet Explorer 7 Internet Explorer 7 Readiness Toolkit\“ enthalten, was, wie ich glaube, auf die täglichen IE7-Builds verweist.

Meine vollständigen Anweisungen

Lade das VPC-Image herunter.

Extrahiere es mit Winzip.

Lade VPC herunter.

Füge einen neuen virtuellen PC über die Standardeinstellungen hinzu.

Wähle die .vhd-Datei aus, die du aus dem Image extrahiert hast.

Gehe zu den Netzwerkeinstellungen.

Wähle unter Netzwerkadapter 1 „Gemeinsames Netzwerk (NAT)“ aus.

Dadurch sollte VPC einen NAT-Router für deinen virtuellen PC öffnen, um eine Verbindung zu deinem LAN bzw. zum Internet herzustellen.

Dann kannst du mithilfe der IP (z. B. \\192.168.0.1\C) vom virtuellen Computer aus ein Netzwerklaufwerk verbinden, um auf die freigegebenen Ordner deiner lokalen Festplatte zuzugreifen.

Viel Glück.

Sheesh

Sonntag, 03. Dezember 2006, 21:35 Uhr von Graham Fluet

Sogar von den Programmen von Apple kann man mehrere Versionen (Safari 1.0, 1.2, 2.0) gleichzeitig ausführen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 2:01 Uhr von Vincenzo Di Russo [MVP]

Gute Arbeit.

Vielen Dank!

Vincent

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 6:57 Uhr von aravind G

Vielen Dank dafür! Das ist ganz sicher ein großer Schritt in die richtige Richtung.

Noch einmal Danke!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 8:54 Uhr von Mike

Verrückte Idee. Warum nicht Rendermodi für IE 5, 6, 7 usw. in die nächste Version aufnehmen, um die Webentwicklung zu erleichtern. Ein VPC-Image zu entwickeln, nur um das Rendern zu testen, scheint ein bisschen aufwändig.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 9:55 Uhr von Tim

Ich möchte den anderen Benutzern beipflichten, die es bevorzugen würden, wenn auf dem virtuellen Computer IE7 statt IE6 installiert wäre. Unsere Unternehmensrichtlinie gestattet es uns NICHT, IE7 auf unseren Computern zu installieren, weil dann vorhandene Anwendungen nicht mehr funktionieren. Ich muss IE7 testen können, ohne es unter dem Hostbetriebssystem zu installieren. Aber Anerkennung für das Erreichte... Es ist ein großer Schritt weg von meiner üblichen Gewohnheit, 4–5 alte Computer um mich herum zu haben.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 11:14 Uhr von mcp

Habt ihr mal versucht, den virtuellen Computer zu aktualisieren? Windows Genuine Advantage sagt, der Schlüssel sei entweder gestohlen worden oder verloren gegangen.

Keine AlphaImageLoader-Unterstützung im IE6-VPC- Image

Montag, 04. Dezember 2006, 12:34 Uhr von sm

Ich finde es toll, dass IE7 PNGs erkennt und die Transparenz von vornherein richtig verarbeitet. IE6 schaffte das nicht. Damit es funktionierte, musste ich früher die AlphaImageLoader-Filter in CSS verwenden (filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader).

Scheint im IE6-VPC-Image allerdings nicht zu funktionieren. Übersehe ich etwas, oder ist das VPC-Image schuld?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 16:19 Uhr von Kim Steinhaug

Ich fände einen virtuellen Computer mit IE7 auch toll. Ich verwende Win2000 und bin damit sehr zufrieden. Warum sollte ich auf Windows XP aktualisieren, wenn Win2000 tadellos funktioniert? Ich kann allerdings nicht auf IE7 aktualisieren, was eine ziemlich alberne Richtlinie von MS ist.

Vielleicht wird das XP-Image in Kürze aktualisiert.

Andererseits, vielleicht könnten wir einfach IE7 selbst in diesem Image aktualisieren. Wo ist das Problem, wenn WinXP voll funktionsfähig ist? Ich lade es besser herunter und probiere es aus.

Wenn das Image mit IE7 veröffentlicht werden würde, könnte man nicht zur früheren Version zurückkehren. Aber wir könnten aktualisieren. :D

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 04. Dezember 2006, 16:50 Uhr von David

Eine weitere Stimme für ein IE7-Image.

Im Moment besteht meine Zielgruppe zu 100 % aus IE6-Benutzern. Also ratet mal, was ich auf dem virtuellen Computer und was auf dem System ausführen will.

Und, falls irgendjemand fragt, man kann das Image nicht auf IE 7 aktualisieren, da es durch die WGA-Prüfung fällt (häh?!).

re: Eigenständiges IE6

Montag, 04. Dezember 2006, 17:43 Uhr von Fred

Man kann keine HTTP-Websites testen, bei denen man sich (mit Standardauthentifizierung) anmelden muss. Ich erhalte einen Fehler, wenn ich den eigenständigen IE6/7-Browser verwende. Deshalb ist dieser VPC IE6 für mich sehr hilfreich. Danke!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 4:41 Uhr von Jason

Ich habe Win XP Home. Kann man das irgendwie verwenden? (Virtual PC 2004/7 scheint nur mit XP Pro zu funktionieren.) Danke!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 9:04 Uhr von php hosting

Tolle Neuigkeiten ...

Ich werde es ganz sicher ausprobieren.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 9:13 Uhr von rc

@ Tim

„Unsere Unternehmensrichtlinie gestattet es uns NICHT, IE7 auf unseren Computern zu installieren“

Für einen _Web_-_Entwickler_-Computer kann es keine „Unternehmensrichtlinie“ geben. Ein Entwickler MUSS die Möglichkeit haben, auf seinem Computer alles zu installieren oder zu deinstallieren, was er braucht. Sonst kann er einfach seine Arbeit nicht machen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 9:30 Uhr von olo

Nur eine Frage: Warum nicht VMWare?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 10:16 Uhr von Tomnibus

Ich verwende einen Intel Mac. Ich habe Virtual PC heruntergeladen (nicht wirklich daran interessiert, Virtualisierung in Virtualisierung mit Parallels auszuführen, aber...). Wenn ich das Installationsprogramm für VPC ausführe, erhalte ich die Meldung „Dieser Prozessor ist nicht kompatibel“ oder etwas Ähnliches. Ich kann VPC nicht installieren.

Deshalb gibt es für die neuen Parallels das Konvertierungstool. Ich habe das VPC-Image in Parallels konvertiert.

Ich lade es in Parallels hoch und erhalte die Meldung „Aufgrund erheblicher Hardwareänderungen müssen Sie diese Windows-Version aktivieren“, und es lässt sich nicht aktivieren.

Ich warte darauf, dass MS mir sagt, was zu tun ist, aber wahrscheinlich werden sie mir erzählen, dass ich das, was ich tue, nicht tun kann. Warum zum Teufel haben sie keine XP-Version verwendet, die keine Windows-Aktivierung erfordert?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 10:29 Uhr von Tomnibus

WAS FÜR EINE QUAL!!!

Deshalb habe ich angerufen, um dieses Ding aktiviert zu bekommen. Die erste Person blieb hängen bei „War das eine vorinstallierte Version von Windows oder eine Einzelhandelskopie?“ Und ich musste sagen, dass es ein herunterladbares Image von der Microsoft-Website ist. Er leitete mich an jemand anderen weiter. Mit dieser Person kam ich soweit, das er sagte: „Haben Sie die CD?“, und ich sagte ihm (wieder), dass es ein herunterladbares Image war, keine CD. Er sagte: „Könnten Sie an der Seite des Computers nach einem Aufkleber schauen?“ Ich musste wieder sagen: „ES IST EIN HERUNTERLADBARES IMAGE, DA GIBT ES KEINEN AUFKLEBER.“

Er sagte, wir bräuchten den Produktschlüssel, um es zu aktivieren, könnten Sie an der Seite des Computers nachsehen? Er verstand einfach nicht, dass es sich um ein vorinstalliertes Virtual PC-Image handelte und dass erhebliche Computeränderungen reaktiviert werden mussten. Ich gab auf und warf das Image weg. Ich werde wahrscheinlich eine andere virtuelle Kopie von Windows in Parallels ausschließlich mit IE6 installieren müssen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 14:42 Uhr von Jim

Noch eine weitere Stimme für ein VPC mit installiertem IE7 statt mit IE6 (dass wegen WGA nicht auf IE7 aktualisiert werden kann).

Egal was eure Betriebsrichtlinie zu IE7 sagt: Einen einen neuen Browser auf einem Produktions-PC zu installieren und den älteren (stabil? kompatibel?) nur auf einem virtuellen Computer verfügbar zu haben, scheint mir unzeitgemäß. (Übrigens verwenden alle unsere Webentwickler noch Windows 2000 auf älteren PCs. XP bietet keine hinreichenden Vorteile, um eine Aktualisierung zu rechtfertigen, die auch neuere Hardware erfordern würde.)

Kompatibilität mit IE7 muss getestet werden, nicht mit IE6!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 05. Dezember 2006, 21:16 Uhr von erm, yah

„Wer Ende 2006 noch Windows 2000 (!!!) verwendet, sollte weiter mit Office 97 arbeiten, in Ada programmieren“

und einen Manta fahren?

http://www.dragtimes.com/Shelby%20American-Series-1-SC-Timeslip-3451.html

http://www.mx6.com/forums/archive/index.php/t-668.html

W2k ist nur etwa 5 1/2 Jahre alt.

http://www.google.com/search?q=Windows+2000+released+February

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 5:45 Uhr von Chris J

Noch eine weitere Stimme für IE7 auf dem virtuellen Computer. Wir haben ein Drittanbieter-ITIL/ITSM-Produkt, das nicht mit IE7 funktioniert, auf das alle unsere Entwickler Zugriff benötigen, und der Anbieter hat uns erzählt, dass IE7 nicht vor dem 2. Quartal nächsten Jahres unterstützt werden wird. Aktualisieren auf IE7 kommt also nicht in Frage.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 9:21 Uhr von Dude

Meine Güte, Leute. Hier sind einige Zitate, die ich aus obigen Kommentaren herausgezogen habe:

„Diese Lösung zeigt den absoluten Mangel an Talent bei Microsoft.“

„Ihr nennt euch Entwickler?“

„IE ist jetzt ein Chaos.“

„Dies ist ein weiterer Fall enttäuschter Erwartungen an das IE-Team.“

Es gibt noch viele weitere.

Es erkläre mir bitte jemand, warum Microsoft weiterhin mit seinen Entwicklern/Benutzern diskutieren und bloggen wollen sollte, wenn sie mit Mist wie diesem antworten? Selbst wenn Kritik gerechtfertigt ist, ist es möglich, auf reife und zivilisierte Weise zu diskutieren, ohne Menschen zu beleidigen, die versuchen, etwas Gutes für euch zu tun. „Hey, schaut mich an! Ich kann Microsoft hinter einem Schleier der Anonymität niedermachen und mich dabei wichtig fühlen!“

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 11:22 Uhr von FAW

Stellt euch vor, ihr müsstet eine formale Testumgebung für eure Softwareentwicklung einrichten! Was für eine Vorstellung! (Augenroll)

Das ist eine tolle Möglichkeit, deinen eigenen Kuchen auch selbst zu essen. Die Installation war ein Kinderspiel. Ich habe einen perfekten virtuellen Computer mit voll funktionstüchtigem IE6, und ich kann IE7 für meine täglichen Arbeiten auf dem WinXP-Computer verwenden. Auf meinem Win2K-Servercomputer habe ich IE7 auf dem virtuellen Computer. Ich verwende VPC auch für viele andere Dinge, wie z. B. verschiedene Serverumgebungen (IIS5 gegenüber IIS6).

Ihr, die ihr MS niedermacht, reißt euch zusammen! Ihr seid einfach nicht mehr glaubwürdig. Microsoft hat auf den vernünftige Einwand gehört, dass ich voll funktionstüchtige Versionen von beiden Browsern auf demselben Computer benötige, und eine Möglichkeit geliefert, die im Einklang mit seiner eigenen Plattform und der Entwicklungspraxis steht. Es gibt nichts Mieses oder Hinterlistiges dabei – es ist gutes Geschäftsverhalten.

Vielen Dank an das IE-Team, dass sie mir meine Arbeit erleichtern.

FAW

(P.S.: Irgendeine Möglichkeit, ein Image für IE5-Tests zu bekommen? Ich arbeite mit vielen Legacyanwendungen...)

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 12:00 Uhr von Xolith

Gibt es eine eigenständige IE7-Anwendung, die sich nicht integrieren lässt und eurem Computer nicht schadet.

IE6-VHD-Datei scheitert an WGA – Benötige VHD für IE7

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 16:12 Uhr von KG

An unsere lieben Freunde im IE7-Entwicklungs-/Programmierteam – wir brauchen die Möglichkeit, das IE6-vhd-Image über den WGA-Prozess (der derzeit nicht funktioniert, wie in anderen Blogs erwähnt) auf IE7 zu aktualisieren, oder wir brauchen eine IE7-vhd-Datei. So schnell wie möglich, wie immer! Könnt ihr helfen?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 07. Dezember 2006, 5:48 Uhr von cwc

Oje, das bedeutet also, ich müsste eine weitere Kopie von SQL Server, MySQL, PHP installieren und eine Kopie sämtlicher Internetdateien klonen, die lokal auf dem virtuellen Computer ausgeführt werden, nur um es anzeigen zu können?

Eine weitere Bitte um eine IE7-VHD-Datei

Donnerstag, 07. Dezember 2006, 13:34 Uhr von perry

Wie viele andere erwähnt haben, scheint es, als könne man das bereitgestellte XP-IE6-Image nicht aktualisieren, um IE7 zu installieren. Hab’s sowohl über Windows Update als auch über direktes Herunterladen von IE7 versucht.

Viele große Unternehmen haben noch IE6 unter XP, und wir müssen mit IE7 entwickeln/testen, bevor wir es übernehmen.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Donnerstag, 07. Dezember 2006, 17:49 Uhr von Tony

@ cwc

In aller Kürze. Oder du kannst die Anweisungen von compn befolgen:

„Gehe zu den Netzwerkeinstellungen.

Wähle unter Netzwerkadapter 1 „Gemeinsames Netzwerk (NAT)“ aus.

Dadurch sollte VPC einen NAT-Router für deinen virtuellen PC öffnen, um eine Verbindung zu deinem LAN bzw. zum Internet herzustellen.

Dann kannst du mithilfe der IP (z. B. \\192.168.0.1\C) vom virtuellen Computer aus ein Netzwerklaufwerk verbinden, um auf die freigegebenen Ordner deiner lokalen Festplatte zuzugreifen.

Viel Glück.“

Hoffentlich antwortet jemand von MS oder schreibt einen neuen Blogeintrag mit einer vollständigen Anleitung zum Verwenden des VPC-Abbilds für das Anzeigen von Dateien, die lokal auf dem Host-PC gespeichert sind.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 08. Dezember 2006, 1:49 Uhr von cwc

Danke, Tony...

Scheint furchtbar kompliziert, allein den Browser zu verwenden... ganz zu schweigen von dem Ressourcenaufwand...

Ich denke, ich werde das eigenständige, nicht unterstützte IE6 irgendwo weiter oben im Thread verwenden

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 08. Dezember 2006, 5:56 Uhr von mb

Kann es nicht einfach eine Entwicklerinstallation von IE7 geben, bei der IE6 nicht deinstalliert wird? Warum muss die Installation so unflexibel sein? Es muss nicht so sein.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Freitag, 08. Dezember 2006, 13:03 Uhr von sjq

Eine weitere Stimme für eine IE7-VHD-Datei, oder die Möglichkeit, die aktuelle IE6-VHD-Datei auf IE7 zu aktualisieren.

Immer noch Müll...

Freitag, 08. Dezember 2006, 14:36 Uhr von Dev

Ich verwende VMWare Player dafür. Ich teste alle Browser sowohl in Linux als auch unter Windows. Es ist ebenfalls kostenlos und beansprucht nicht den ganzen Computer oder lässt ihn abstürzen. VPC ist immer noch VPC, egal wie MS es veröffentlicht – immer noch fehlerbehaftet und langsam.

Habe versucht, IE7 auf dem virtuellen Computer zu installieren...

Samstag, 09. Dezember 2006, 6:58 Uhr von theWebster

... Aber das XP-Image von µ$ ist an der „Genuine Windows“-Prüfung gescheitert. Angeblich wurde das Image als gestohlen gemeldet. Ich schätze also, das Image, das am 1. April unbrauchbar wird, wird ohnehin nicht erlauben, andere Microsoft-Software darauf zu installieren. Es versucht allerdings, eine Menge Geld für eine gültige Kopie des Betriebssystems zu erhalten. :P

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 09. Dezember 2006, 14:45 Uhr von goose

Microsoft-Softwareentwickler haben Weitsicht bewiesen, als sie IE ins Betriebssystem integriert haben.

Wir haben ein wirklich gutes System, auf das sich tausende von Anwendungen verlassen und das jede Menge Gutes für die Menschheit tut!

Vielen Dank für diese kostenlosen Images virtueller Computer. Microsoft, ihr macht unser Leben so einfach. Einige würden sagen zu einfach. Benutzerfreundlichkeit an vorderster Stelle wie gewöhnlich. Gesunder Menschenverstand und modernste Technologie für die Massen. Großartig.

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 09. Dezember 2006, 19:05 Uhr von Ken

Microsoft-Virtualisierung ist ein Witz

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Samstag, 09. Dezember 2006, 21:02 Uhr von Jay

Ich stimme völlig mit anderen Leuten hier überein. Es wäre wirklich nett, ein einziges Image zu haben, auf dem wir andere Versionen von IE testen können.

Der Nachteil der Verwendung eines Betriebssystemimages besteht darin, dass es ein sehr großer Download ist und enorme Ressourcen beansprucht. Wäre es nicht möglich, eine Art eigenständiger Versionen zu veröffentlichen, die darauf basieren, was mit „lokalen“ Dateierweiterungshacks getan wurde? Im Idealfall wäre das großartig (obwohl es gut wäre, wenn das Installationsprogramm die Registrierung ändern könnte, sodass bedingte Kommentare auch mit den eigenständigen Versionen funktionieren, da sich viele Leute dieses Fehlers nicht bewusst sind).

Was ist mit Updates

Sonntag, 10. Dezember 2006, 11:24 Uhr von Jason

Was geschieht mit kritischen Sicherheitsupdates für diese virtuellen Computer?

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Montag, 11. Dezember 2006, 12:03 Uhr von DJ Jean Gab1

Lügner!

Ein virtueller Computer bleibt ein Computer, auch wenn er virtuell ist!

Verwende Linux!

re: Ausführen von IE6 und IE7 auf demselben Computer

Dienstag, 12. Dezember 2006, 11:03 Uhr von m1t0s1s

Pingback von http://www.medi-vet.com/detail.aspx~ID~2873

Eine weitere Stimme für eine IE7-Version der .vhd-Datei

Dienstag, 12. Dezember 2006, 12:34 Uhr von Joseph@HP

Ich bin dabei – entweder für eine Problembehebung zu den WGA-Anforderungen für das Aktualisieren von IE6 auf IE7 auf dem virtuellen Computer oder für die Veröffentlichung eines anderen .vhd-Abbilds, auf dem IE7 statt IE6 installiert ist.

Ich verstehe, dass MS erwartet, dass wir bereits gestern auf IE7 aktualisiert haben, aber die Realität des Programmierens in einer Firmenumgebung ist, dass wir nur tun können, was uns die IT-Gruppenrichtlinien erlauben.

(Und an den, der geschrieben hat, dass Entwickler keinerlei Beschränkungen in ihren Entwicklungsumgebungen unterliegen sollten: Ich stehe auf deiner Seite im Geiste, aber ich muss in der *wirklichen* Welt leben und arbeiten.)

Koexistenz von IE6 und IE7

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 2:22 Uhr von Technical Bits

Wenn du das IE7-Update über Windows Update angewendet hast und plötzlich sagst... „Oje! Ich kann mich nicht mehr anmelden

Internet Explorer 7 (IE7) macht Ärger mit Outlook 2003

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 6:26 Uhr von IT Blog

Vor kurzem war der IE7 in der Post. Also nicht in der Briefpost, sondern verfügbar per Windows Updates. Bisher hatte ich mich damit noch nicht befasst, weil ich mit Firefox als Systembrowser sehr weit komme. Ich habe deswegen das IE7-Update im Hintergrund

Neue Kommentare ist für diesen Beitrag deaktiviert


Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft