(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Zugreifen auf die Multifunktionsleiste zur Laufzeit

Aktualisiert: November 2007

Betrifft

Die Informationen in diesem Thema gelten nur für die angegebenen Visual Studio Tools for Office-Projekte und Versionen von Microsoft Office.

Projekttyp

  • Projekte auf Dokumentebene

  • Projekte auf Anwendungsebene

Microsoft Office-Version

  • Excel 2007

  • Word 2007

  • Outlook 2007

  • PowerPoint 2007

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Verfügbare Features nach Anwendung und Projekttyp.

Sie können Code schreiben, um die Multifunktionsleiste anzuzeigen, auszublenden und zu ändern und Benutzern die Möglichkeit bieten, den Code von Steuerelementen in einem benutzerdefinierten Aufgabenbereich, einem Aktionsbereich oder einem Outlook-Formularbereich auszuführen.

Sie können auf die Multifunktionsleiste zugreifen, indem Sie die Globals-Klasse verwenden. Bei Outlook-Projekten können Sie auf die Multifunktionsleisten zugreifen, die in bestimmten Fenstern des Outlook-Inspektors angezeigt werden.

Mit der Globals-Klasse können Sie von einer beliebigen Position im Projekt auf die Multifunktionsleiste in einem Projekt auf Dokument- oder Anwendungsebene zugreifen.

Weitere Informationen über die Globals-Klasse finden Sie unter Globaler Zugriff auf eigene Objekte in Visual Studio Tools for Office-Projekte.

Im folgenden Beispiel wird mithilfe der Globals-Klasse auf eine benutzerdefinierte Multifunktionsleiste mit der Bezeichnung Ribbon1 zugegriffen, und der Text, der in einem Kombinationsfeld auf der Multifunktionsleiste angezeigt wird, auf Hello World festgelegt.

private void Access_All_Ribbons_Globals()
{
    Globals.Ribbons.Ribbon1.comboBox1.Text = "Hello World";
}


Sie können auf eine Auflistung von Multifunktionsleisten zugreifen, die in Outlook-Inspektoren angezeigt werden. Bei einem Inspektor handelt es sich um ein Fenster, das in Outlook geöffnet wird, wenn Benutzer bestimmte Aufgaben ausführen, beispielsweise E-Mails erstellen. Wenn Sie auf die Multifunktionsleiste eines Inspektorfensters zugreifen möchten, rufen Sie die Ribbons-Eigenschaft der Globals-Klasse auf, und übergeben Sie ein Inspector-Objekt, das den Inspektor darstellt.

Im folgenden Beispiel wird die Multifunktionsleistenauflistung des Inspektors abgerufen, die derzeit im Fokus steht. In diesem Beispiel wird anschließend auf eine Multifunktionsleiste mit der Bezeichnung Ribbon1 zugegriffen, und der Text, der in einem Kombinationsfeld auf der Multifunktionsleiste angezeigt wird, wird auf Hello World festgelegt.

private void Access_Ribbons_By_Inspector()
{
    ThisRibbonCollection ribbonCollection = 
        Globals.Ribbons
            [Globals.ThisAddIn.Application.ActiveInspector()];
    ribbonCollection.Ribbon1.comboBox1.Text = "Hello World";
}


Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.