(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Einführung in LINQ

Sprachintegrierte Abfrage (Language-Integrated Query, LINQ) ist eine Innovation in Visual Studio 2008 und .NET Framework, Version 3.5, die die Lücke zwischen der Welt der Objekte und der Welt der Daten schließt.

Herkömmlicherweise sind Abfragen nach Daten als einfache Zeichenfolgen ausgedrückt, ohne Typüberprüfung zur Kompilierungszeit oder Unterstützung von IntelliSense. Darüber hinaus müssen Sie für jeden Datenquellentyp eine andere Abfragesprache erlernen: SQL-Datenbanken, XML-Dokumente, verschiedene Webdienste usw. LINQ macht aus einer Abfrage ein erstklassiges Sprachkonstrukt in C# und Visual Basic. Sie schreiben Abfragen für Objektauflistungen mit strikter Typbindung, indem Sie Schlüsselwörter und vertraute Operatoren verwenden. Die folgende Abbildung zeigt eine teilweise abgeschlossene LINQ-Abfrage anhand einer SQL Server-Datenbank in C# mit voller Typüberprüfung und Unterstützung von IntelliSense.

LINQ-Abfrage mit Intellisense

Mit Visual Studio können Sie LINQ-Abfragen in Visual Basic oder C# mit SQL Server-Datenbanken, XML-Dokumenten, ADO.NET-Datasets und jeder beliebigen Objektauflistung schreiben, die IEnumerable oder die generische IEnumerable<T>-Schnittstelle unterstützt. Weiterhin ist für LINQ die Unterstützung des ADO.NET Entity Framework geplant, und LINQ-Anbieter werden von Drittanbietern für viele Webdienste und andere Datenbankimplementierungen geschrieben.

Sie können LINQ-Abfragen in neuen Projekten oder zusätzlich zu Nicht-LINQ-Abfragen in vorhandenen Projekten verwenden. Die einzige Anforderung ist, dass das Projekt für .NET Framework 3.5 oder höher erstellt wurde.

Weitere Einzelheiten zu LINQ erfahren Sie, wenn Sie sich mit einigen grundlegenden Konzepten im Abschnitt Erste Schritte in der von Ihnen gewünschten Sprache vertraut machen.

Lesen Sie dann die Dokumentation für die LINQ-Technologie, für die Sie sich interessieren:

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft