(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

FreezableCollection<T>.IList.IndexOf-Methode

Aktualisiert: November 2007

Diese API unterstützt die .NET Framework-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung in Code bestimmt.

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter IList.IndexOf.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

int IList.IndexOf(
	Object value
)
J# unterstützt die Verwendung von expliziten Schnittstellenimplementierungen, aber nicht die Deklaration von neuen expliziten Schnittstellenimplementierungen.
JScript unterstützt keine expliziten Schnittstellenimplementierungen
Sie können diese Methoden nicht in XAML verwenden.

Parameter

value
Typ: System.Object
Das Object, das in der FreezableCollection<T> gesucht werden soll.

Rückgabewert

Typ: System.Int32
Der Index von value, wenn das Element in der Liste gefunden wird, andernfalls -1.

Implementiert

IList.IndexOf(Object)

Dieser Member ist eine explizite Implementierung eines Schnittstellenmembers. Er kann nur verwendet werden, wenn die FreezableCollection<T>-Instanz in eine IList-Schnittstelle umgewandelt wird.

Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft