(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Dictionary<TKey, TValue>.ICollection.CopyTo-Methode

Kopiert die Elemente der ICollection<T> in ein Array, wobei am angegebenen Arrayindex begonnen wird.

Namespace:  System.Collections.Generic
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

void ICollection.CopyTo(
	Array array,
	int index
)

Parameter

array
Typ: System.Array
Das eindimensionale Array, das das Ziel der aus der ICollection<T> kopierten Elemente darstellt. Für das Array muss eine nullbasierte Indizierung verwendet werden.
index
Typ: System.Int32
Der nullbasierte Index im array, bei dem der Kopiervorgang beginnt.

Implementiert

ICollection.CopyTo(Array, Int32)

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

array ist null.

ArgumentOutOfRangeException

index ist kleiner als 0.

ArgumentException

array ist mehrdimensional.

- oder -

array hat keine nullbasierte Indizierung.

- oder -

Die Anzahl der Elemente in der Quell-ICollection<T> überschreitet den verfügbaren Platz vom index bis zum Ende des Ziel-array.

- oder -

Der Typ der Quell-ICollection<T> kann nicht automatisch in den Typ des Ziel-array umgewandelt werden.

Jedes aus einem Dictionary<TKey, TValue> kopierte Element ist eine KeyValuePair<TKey, TValue>-Struktur, die einen Wert und den zugehörigen Schlüssel darstellt.

HinweisHinweis

Wenn der Typ der Quell-ICollection nicht automatisch in den Typ des Ziel-array umgewandelt werden kann, lösen die nicht generischen Implementierungen von ICollection.CopyTo eine InvalidCastException aus, wohingegen die generischen Implementierungen eine ArgumentException auslösen.

Diese Methode ist ein O(n)-Vorgang, wobei nCount ist.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft