(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

ObjectDataSourceView-Eigenschaften

Der ObjectDataSourceView-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche Eigenschaft CanDelete Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Löschvorgang unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanDelete.)
Öffentliche Eigenschaft CanInsert Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Einfügevorgang unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanInsert.)
Öffentliche Eigenschaft CanPage Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, das Paging der abgerufenen Daten unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanPage.)
Öffentliche Eigenschaft CanRetrieveTotalRowCount Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, das Abrufen der Gesamtanzahl der Datenzeilen (zusätzlich zum Datensatz) unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanRetrieveTotalRowCount.)
Öffentliche Eigenschaft CanSort Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, eine sortierte Ansicht der zugrunde liegenden Datenquelle unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanSort.)
Öffentliche Eigenschaft CanUpdate Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen ObjectDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Aktualisierungsvorgang unterstützt. (Überschreibt DataSourceView.CanUpdate.)
Öffentliche Eigenschaft ConflictDetection Ruft einen Wert ab, der bestimmt, wie das ObjectDataSource-Steuerelement Aktualisierungs- und Löschvorgänge ausführt, wenn die Daten einer Zeile im zugrunde liegenden Datenspeicher während der Vorgangsausführung geändert werden, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft ConvertNullToDBNull Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die an einen Aktualisierungs-, Einfüge- oder Löschvorgang übergebenen Parameter-Werte automatisch von null in einen Value-Wert konvertiert werden, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft DataObjectTypeName Ruft den Namen einer Klasse ab, die das ObjectDataSource-Steuerelement als Parameter in einem Datenvorgang verwendet, oder legt diesen fest. Anstelle der Parameter-Objekte, die sich in verschiedenen Parameterauflistungen befinden, verwendet das ObjectDataSource-Steuerelement die angegebene Klasse.
Öffentliche Eigenschaft DeleteMethod Ruft den Namen der Methode oder der Funktion auf, die vom ObjectDataSourceView-Objekt zum Löschen von Daten aufgerufen wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft DeleteParameters Ruft die Parameterauflistung ab, die die von der DeleteMethod-Methode verwendeten Parameter enthält.
Öffentliche Eigenschaft EnablePaging Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Datenquellen-Steuerelement Paging für den von ihm abgerufenen Datensatz unterstützt, oder legt diesen fest.
Geschützte Eigenschaft Events Ruft eine Liste von Ereignishandlerdelegaten für die Datenquellenansicht ab. (Von DataSourceView geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft FilterExpression Ruft einen Filterausdruck ab, der beim Aufruf der von der SelectMethod-Eigenschaft angegebenen Geschäftsobjektmethode angewendet wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft FilterParameters Ruft eine Auflistung von Parametern ab, die beliebigen Parameterplatzhaltern in der FilterExpression-Zeichenfolge zugeordnet sind.
Öffentliche Eigenschaft InsertMethod Ruft den Namen der Methode oder der Funktion auf, die vom ObjectDataSourceView-Objekt zum Einfügen von Daten aufgerufen wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft InsertParameters Ruft die Parameterauflistung ab, die die von der InsertMethod-Methode verwendeten Parameter enthält.
Geschützte Eigenschaft IsTrackingViewState Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ObjectDataSourceView-Objekt Änderungen des Ansichtszustands speichert.
Öffentliche Eigenschaft MaximumRowsParameterName Ruft den Namen des Datenabruf-Methodenparameters ab, der die Anzahl der abzurufenden Datensätze für die Paging-Unterstützung der Datenquelle angibt, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft Name Ruft den Namen der Datenquellenansicht ab. (Von DataSourceView geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft OldValuesParameterFormatString Ruft eine Formatzeichenfolge ab, die auf die Namen der Parameter für ursprüngliche Werte angewendet wird, die an die Delete-Methode oder an die Update-Methode übergeben werden, oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft SelectCountMethod Ruft den Namen der Methode oder der Funktion auf, die vom ObjectDataSourceView-Steuerelement zum Abrufen der Zeilenanzahl aufgerufen wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft SelectMethod Ruft den Namen der Methode oder der Funktion auf, die vom ObjectDataSourceView-Steuerelement zum Abrufen von Daten aufgerufen wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft SelectParameters Ruft die Parameterauflistung ab, die die von der SelectMethod-Methode verwendeten Parameter enthält.
Öffentliche Eigenschaft SortParameterName Ruft den Namen des Datenabruf-Methodenparameters ab, mit dem ein Sortierausdruck für die Unterstützung der Datenquellensortierung angegeben wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft StartRowIndexParameterName Ruft den Namen des Datenabruf-Methodenparameters ab, der den Ganzzahlindex des ersten abzurufenden Datensatzes aus dem Resultset für die Datenquellen-Pagingunterstützung angibt, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft TypeName Ruft den Namen der Klasse ab, die vom ObjectDataSource-Steuerelement dargestellt wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft UpdateMethod Ruft den Namen der Methode oder der Funktion auf, die vom ObjectDataSourceView-Objekt zum Aktualisieren von Daten aufgerufen wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft UpdateParameters Ruft die Parameterauflistung ab, die die von der UpdateMethod-Methode verwendeten Parameter enthält.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Explizite Schnittstellenimplementierung Private Eigenschaft IStateManager.IsTrackingViewState Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der IsTrackingViewState-Methode.
Zum Seitenanfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft